Jump to content

XP-Fan

Moderators
  • Content Count

    11,434
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

124 Excellent

About XP-Fan

  • Rank
    Moderator

Webseite

Recent Profile Visitors

1,318 profile views
  1. Hi, wäre ein Spam Proxy vor dem Exchange nicht eine bessere Lösung? Der könnte den Spam direkt vor dem Exchange blockieren.
  2. Hallo Masterofblind, schau bitte mal in die Textdatei (Anhang) nochmal rein, ganz am Anfang steht etwas drin was du bestimmt übersehen hast.
  3. Hallo du-it, meine Frage oben zielte ja schon in die Richtung. Rechner welche sich in einem Netzwerk befinden können Daten austauschen. Ist das Internet dazwischen funktioniert das so in der Art nicht mehr. Damit es bei dir funktionieren kann benötigst du ein VPN zwischen dir und deiner Mutter, das ist wie ein langes Netzwerkkabel um es mal einfach zu halten. Du könntest z.B Router dazu nutzen um eine Verbindung zwischen den 2 Standorten herzustellen und alle Geräte welche sich hinter den Routern befinden im internen Netzwerk könnten dann wenn gewollt auf die Gegenseite zugreifen. Eine Anleitung von AVM findest du z.B. hier: https://avm.de/service/vpn/praxis-tipps/vpn-verbindung-zur-fritzbox-unter-windows-einrichten-fritzfernzugang/
  4. Hallo und herzlich Willkommen an Board, du hast 2 Rechner und willst von eimen PC per RDP auf den anderen zugreifen. ok. Welche Verbindung besteht zwischen den PC ? Beide im selben WLAN an einem Router, LAN Kabel zwischen den PC verbunden ?
  5. Hallo, nach über 5 Jahren sollten wir die alten Beiträge ruhen lassen. Bitte erstelle ein neues Thema mit deinem Anliegen und entsprechenden Informationen zum Problem. Vielen Dank.
  6. Hi, geht bitte davon aus das nicht jeder Post hier von einem "Forumprofi" geschrieben wird, nicht jeder weiß was TAGS sind geschweige wie man BB Code nutzen kann. Wenn ich mir die Anzahl von Beiträgen bei CorniS ansehe habe ich dafür Verständnis. Die geforderten Informationen wurden ja oben bereit gestellt wenn auch als txt Datei im Anhang. Es steht natürlich Jedem frei die Datei als gefählich einzustufen oder auch nicht.
  7. Hallo, du gehst also als Admin lokal an den Server um dir Aufzeichnungen vom Linux Server anzusehen? Der Server streamt nicht ins Netzwerk, sonstige Geräte / User nutzen den Server nicht um Daten abzurufen?
  8. Hallo, was stellt der Windows Server dann wem zur Verfügung? So ganz ohne Grund hast du den wohl nicht in Betrieb, oder?
  9. Hallo, haben die Server nur 1 Netzwerkkarte? Mich irritiert die Ausgabe oben im DCDIAG : Adapter [00000000] Intel(R) PRO/1000 MT Network Connection: MAC address is F6:BF:FF:64:BE:98 IP-Adresse ist statisch. IP address: 192.168.2.100, fe80::ed95:6b4f:d5b2:c141
  10. Willst du damit von Intern nach Extern oder von Unterwegs auf deinen PC zugreifen? Wenn zweite Variante hast du auch die Ports an den entsprechenden PC auf dem Router weitergeleitet?
  11. Hallo, welche Programme verweigern denn die Arbeit über LTE? Bekommst du Fehlermeldungen? Eine Möglichkeit Programmen ein Gateway zuzuweisen kenne ich nicht, man könnte es auf Protokollebene mit Hilfe einer separaten Firewall / eines Routers lösen, aber das wird dir wohl nicht helfen.
  12. Hallo Bosco, bitte mache dich vor dem Kauf mit den Server Versionen vertraut, der Essential hat gewisse Limits.
  13. Hallo ca2510fl und herzlich Willkommen, um es kurz zu machen: Beide geschriebenen Punkte wäre gut, wobei die VPN als Pflicht zu bezeichnen wäre.
  14. Hallo, wenn du Produkte aus dem VLSC installierst benötigst du auch die passenden Volume / Select Lizenzen dazu, das können keine OEM / Einzellizenzen sein afaik. In der guten alten Zeit war das wohl mal möglich, es gab da identische Prdukte von der MS Office, wurde aber glaube ich nach der 2007 Version geändert.
  15. Hallo, afaik kannst du mittels KMS nur Installationen aktivieren welche über das VLSC bezogen wurden. OEM / Einzelhandel musst du jeweils mit einen MS Konto verknüpfen /aktivieren.
×
×
  • Create New...