Jump to content

daabm

Expert Member
  • Gesamte Inhalte

    2.166
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

60 Gut

4 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über daabm

  • Rang
    Expert Member
  • Geburtstag 16.01.1967

Webseite

Letzte Besucher des Profils

686 Profilaufrufe
  1. Eure Morgenroutinen in der IT

    Jourfix, Sammelpostfach abarbeiten, Ticketsystem abarbeiten, Kollegenanfragen... Fertig. Keine Zeit für Weiterentwicklung
  2. Vertrauenstellung Rechtevergabe

    Um Dir die Suche zu erleichtern: Tipp bei Google mal "AGDLP" oder "AGGUDLP" ein. Oder auch beides :)
  3. Hm, dann verstehe ich vermutlich Dein Problem nicht :) Vielleicht fängst Du mit Deinem aktuellen Wissen noch mal neu an und beschreibst, was Du machen möchtest.
  4. MVP Status, Aktivität usw.

    Oops, hab ich mein "Servus me too" woanders abgelegt, aber der Tenor stimmt Schade, daß sogar die Community Days am Ende nur noch lau waren, die ersten paar fand ich super! Und ja, die Richtung ist eindeutig.
  5. Kontraproduktiv Arbeite den Link von mir mal durch, Du hast ein anderes Problem...
  6. # for hex 0x80070002 / decimal -2147024894 : COR_E_FILENOTFOUND corerror.h Wenn Du da bei Dr. Google "Update-Fehler" gefunden hast, würde ich mal den Arzt wechseln...
  7. Windows Firewall Audit only

    Nicht wirklich... Du kannst eingehende Verbindungen zulassen und dann auch zugelassene Verbindungen protokollieren. Die Auswertung ist dann halt wieder Handarbeit (bzw. Skripting - das Format ist ja tabellenähnlich)
  8. Kannst Dich ja mal hier durchlesen: https://blogs.technet.microsoft.com/askds/2011/03/11/getting-the-effective-audit-policy-in-windows-7-and-2008-r2/
  9. Nein, das geht leider nicht per GPO. Weder "klassisch" noch Preferences. Evtl. findest Du mit https://sourceforge.net/projects/regshot/ heraus, welcher Reg-Wert dahinter steckt.
  10. Wenn man Nils mit Euros anwedelt, macht er das bestimmt auch vor Ort
  11. ...und übermorgen dann die Antwort, ob es daran lag?
  12. Autentifizierte Benutzer auf C:\

    Das Erstellen von Ordnern ist auf C:\ seit Vista Systemstandard - Dateien gehen nicht. Da müßt Ihr wohl mal in Euer Deployment genauer reinschauen...
  13. Ich kann dazu leider nix weiter mehr beitragen - wir haben weder ODBC noch Programme auf Netzlaufwerken :-()
  14. Drucker werden im Benutzerprofil gespeichert, Du brauchst "Roaming Profile".
  15. Bin da auch bei Sunny - ich entscheide, was auf den Rechnern im Hintergrund läuft, nicht der Hersteller
×