Jump to content

Sunny61

Expert Member
  • Gesamte Inhalte

    23.402
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

337 Exzellent

9 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Sunny61

  • Rang
    Expert Member
  1. Ist genügend Platz auf der HDD? Ist das ein Inplace Upgrade von einem früheren OS? Wie groß und wie viel Platz ist jeweils auf den vorhandenen Partitionen?
  2. Domaintrust geht verloren

    Es geht dabei um das *Computerkennwort*, hat mit dem Benutzerkennwort nichts zu tun.
  3. Dein Widerspruch ist zwecklos, einmal am Gerät an der Domain angemeldet brauche ich nie wieder einen Kontakt zu einem DC der Domain. Lies die Erklärung mal ganz genau, besonders das hier: Beispielsweise können in einem Windows-basierten System maximal 50 Benutzerkonten mit eindeutigem Kennwort zwischengespeichert werden. Es können aber nur 25 Smartcard-Benutzerkonten zwischengespeichert werden, da sowohl die Smartcardinformationen als auch die Kennwortinformationen gespeichert werden.
  4. Leichter heißt nicht besser. Der Vorteil: Du nimmst alles mit. Der Nachteil: Du nimmst alles mit. Einen Printserver kannst Du in der Mittagspause, bei entsprechender Vorbereitung, umziehen ohne dass die User etwas merken. Beim Fileserver nimmst Du dir DFS zu Hilfe, da merkt dann ebenfalls niemand etwas. Upgrade ist Mist ist Mist und bei Servern erst recht.
  5. Update 1809 auf W10Prof - wie deinstallieren?

    Treiber müssen aktuell sein, am besten selbst manuell nach Treibern bei den Herstellern suchen.
  6. EX2010 - ImceaInvalid

    Dann sind aber alle Einträge weg. ;) das sollte man fairerweise dazusagen. Ja, sollte man. Kann man auch an AutoVervollständigen Liste leere ablesen. ;) Wer in dieser Liste seine Kontakte pflegt, lernt es dadurch vielleicht, sie genau dort nicht zu pflegen. Das ist für mich wie im Papierkorb von Outlook ein Ablagesystem zu erstellen. EDIT: Ich schrub ja auch: die Kontaktvorschläge.
  7. EX2010 - ImceaInvalid

    [ot] Jepp, gibt genügend von der Sorte, sehen wir in Bayern jedes Jahr. :) [/ot]
  8. Also konsequent inkonsequent. :) Ich bin komplett bei 4077, für alles und jeden eine Gruppe, Wird lustig aussehen wenn an so einer Stelle 10 Userobjekte aus dem AD gelöscht sind und dann kommen die Fragen: Kann ich das Objekt da raus löschen? Wer war das? Mit Verlaub, das ist einfach nur Quatsch.
  9. EX2010 - ImceaInvalid

    Dann mach es bitte richtig: Outlook > Optionen > Mail > AutoVervollständigen Liste leeren.
  10. EX2010 - ImceaInvalid

    Wie hast Du die Kontaktvorschläge gelöscht? Outlook > Optionen > Mail > AutoVervollständigen Liste leeren. Hast Du den Kontakt in Outlook schon komplett gelöscht? Outlook anschließend nach 1 Minute Wartezeit beenden und wieder neu starten.
  11. Der User steht in den Sicherheitseinstellungen direkt drin? Weshalb arbeitet man nicht mit Gruppen an der Stelle?
  12. Roaming Profile mit Basisordner

    Den bekommst Du immer wenn sich der anmeldende User an diesem einen PC noch nie angemeldet hatte. Dann wird ein neues Profil erstellt.
  13. GPOs 'greifen' erst nach 2x neustarten?

    Alles ganz einfach halten. 1 OU für User und 1 OU für Computer erstellen. Für deine Gruppenszenarien gehst Du nach diesem Prinzip vor: https://www.faq-o-matic.net/2011/03/07/windows-gruppen-richtig-nutzen/ GPOs kann man filtern, wie das geht steht in diesem Artikel: https://www.gruppenrichtlinien.de/artikel/filtern-von-gruppenrichtlinien-anhand-von-benutzergruppen-wmi-und-zielgruppenadressierung/ Dieser Artikel hilft beim weiteren Verständnis: https://www.gruppenrichtlinien.de/artikel/sicherheitsfilterung-neu-erfunden-ms16-072-patchday-14062016/ Am besten komplett abarbeiten und zwar solange, bis es auch wirklich komplett klar ist was gemeint ist. Starthilfe: https://www.gruppenrichtlinien.de/artikel/erstellen-einer-gruppenrichtlinie/ https://www.gruppenrichtlinien.de/artikel/was-sind-gruppenrichtlinien/ Und falls das alles nichts hilft wäre ein externer Berater vor Ort sicherlich die bessere Variante.
  14. Windows 10 extrem langsam nach Standby

    Woher kommt der Sinneswandel? Hast Du vorher an einem anderen PC nachgeschaut? :)
  15. Windows 10 extrem langsam nach Standby

    Der Performance Einbruch kam bei uns im Januar bei manchen Geräten, diese Woche gab es ja erst ein Update, das installieren könnten die Lösung sein.
×