Jump to content

Sunny61

Expert Member
  • Gesamte Inhalte

    22.595
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

296 Exzellent

7 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Sunny61

  • Rang
    Expert Member
  1. Nein, das gibt es in W2016 nicht mehr. Ebenso in W10 nicht mehr. Außer der Server hat schon selbst gedownloadet, aber wenn ein User/Admin klickt, wird gedownloadet und installiert.
  2. Das zweite Script macht mir einen sehr guten Eindruck, installiert Updates und startet so oft wie nötig den Client. Ausprobieren, oder gleich auf GPOs umstellen und die Updates täglich während der Arbeitszeit installieren lassen.
  3. OK, dann wäre es jetzt an der Zeit Änderungen einzuführen. :) Da würde ich mir lieber ein PS-Script holen und das einsetzen. https://gallery.technet.microsoft.com/scriptcenter/site/search?f[0].Type=RootCategory&f[0].Value=windowsupdate Oder gleich etwas fertiges nehmen: https://gist.github.com/joefitzgerald/8203265
  4. Wo ist mein Modem-Router?

    Häng doch mal ein mobiles Gerät oder einen PC direkt an das Kabelmodem, anschließend ein ipconfig /all aufrufen. Der DNS Server bzw. das Standard Gateway sollte das Modem sein. Wobei Du da IMO keine private Adresse kriegen wirst.
  5. Die Vorschau Updates kann man täglich ablehnen lassen, geht auch per Script. Schau dir dazu das Decline Update Script an: https://wsus.de/scripts Das kann man selbst anpassen, bzw. hinzufügen, dann braucht man das auch nicht mehr manuell zu machen. Bei 18 WSUS Server hab ich anderes zu tun, als wöchentlich 18 x eine Bereinigung von Hand laufen zu lassen. Und eine Datenbank Reindexierung sollte auch wöchentlich laufen.
  6. Weshalb so umständlich? Wenn Du schon einen WSUS hast, dann Uhrzeit via GPO einstellen und schon installieren die Clients zur angegebenen Uhrzeit die Updates automatisch. Was ist in der force_install.vbs enthalten? Hast Du denn auch die Updates für frühere Versionen zum Download freigegeben?
  7. Beschreib doch bitte genauer wie du was machst. Falls Du Scripte benutzt, dann poste sie bitte komplett, die Glaskugeln sind schon im Urlaub.
  8. WSUS GPO automatische installation der Updates

    Und zukünftig bitte auch hier vor dem fragen ein bisschen quer lesen, schadet nicht.
  9. WSUS GPO automatische installation der Updates

    Jepp, hilft ungemein. :) Ja, das kann sein. Andersrum kann es aber sein, dass Du plötzlich keine Updates mehr installieren und/oder downloaden kannst, wenn im Alternate Server kein WSUS eingetragen ist.
  10. WSUS GPO automatische installation der Updates

    JAAA! :) Dort kommt der WSUS rein, sofern Du W10 im Einsatz hast.
  11. WSUS GPO automatische installation der Updates

    Es muss einen dritten Eintrag für den WSUS geben, den findest Du dort, wo auch die beiden anderen zu finden sind. ;) @NorbertFe Wir haben bei uns immer noch KEIN Problem mit 3 Einträgen. ;)
  12. WSUS GPO automatische installation der Updates

    Welchen dritten Eintrag meinst du genau? Die ADMX Templates für Windows 10 sind im Central Store eingespielt. (Windows 10 Fall Creators Update (1709)) Computereinstellungen\Administrative Vorlagen\Windows-Komponenten\Übermittlungsoptimierung? Nein, die Übermittlungsoptimierung betrifft den BITS. Für welche W10 Version sind die ADMX-Templates? Nicht für die aktuelle Version 1709.
  13. Tja, dann hörst Du vielleicht schlecht. :) Unsere 18 WSUS werden täglich mittels Script bereinigt. So ganz verstehe ich jetzt nicht, was Du uns damit sagen möchtest. Natürlich werden bei der Bereinigung auch Daten aus der SUSDB entfernt, ansonsten wäre die Bereinigung ja nicht nötig. Vermutlich mach ich irgendwas falsch.
  14. WSUS GPO automatische installation der Updates

    Allow non-administrators to receive update notifications Enabled Stell das auf Disabled. Ein Nicht-Admin braucht keine Benachrichtigungen bekommen. 1 Stunde ist viel zu oft, 4 Stunden ist vollkommen ausreichend. Da fehlt für W10 der dritte Eintrag. Aktualisiere deine ADMX Templates auf dem Server auf dem Du die GPOs bearbeitest, oder aktualisiere deinen Central Store. Das hilft nur etwas bis incl. W8.x, ab 10 greift das nicht mehr. Die neue Auswahl siehst Du mit aktuellen ADMX Templates. Auch wenn es schon länger her ist mit Deinem letzten WSUS, hier im Forum vor dem Fragen etwas quer lesen hat noch nie geschadet, Danke.
  15. Das ist vermutlich hart codiert oder steht in der SQL Server Datenbank. Hast Du in der SQL Server Datenbank schon nachgesehen? BTW: Die Serverbereinigung sollte täglich ausgeführt werden.
×