Jump to content

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Letzte Stunde
  2. OWA Desktop-Version erzwingen

    Am Smartphone? Ich kann das nur am Computer bzw. Desktop-Client ändern. Falls man etwa mal das Exchange-Passwort am Smartphone im Browser ändern will. Chrome im Incognito-Mode hat perfekt funktioniert. Danke für den Tipp und komisch, dass das ohne Incognito nicht funktioniert.
  3. Spam-Emails mit eigener Mail-Adresse als Absender

    Konkret hab ich folgende Kommandos durchgearbeitet: Set-SenderIDConfig -ExternalMailEnabled $true Set-SenderIDConfig -SpoofedDomainAction Reject Set-SenderIDConfig -TempErrorAction StampStatus Dann hier weiter: https://docs.microsoft.com/en-us/exchange/antispam-and-antimalware/antispam-protection/sender-reputation-procedures?view=exchserver-2016 Set-SenderReputationConfig -ExternalMailEnabled $true Set-SenderReputationConfig -SrlBlockThreshold 7 -SenderBlockingPeriod 24 Hat bei mir einige Probleme behoben - keine einzige Mail, die so aussah als kam sie von vom Nutzer selbst, wurde mehr durchgelassen.
  4. So, nachdem ich mir ein über den WDS Server installiertes Windows 10 mal genauer angeschaut habe, musste ich feststellen, das es noch die Build Version 1607 ist. Das ist natürlich viel zu alt. Alleine schon deswegen weil jeder Client unmengen an Updates ziehen müsste. Habe mich nun dazu entschieden ein komplett neues Windows 10 von der Microsoft Webseite herunterzuladen. Anschließend alles eingerichtet und konfiguriert und siehe da - es hat nun die Build Version 1809, ist somit sehr aktuell und zieht nur ungefähr 5-10 Minuten lang Updates. Das ist vollkommen in Ordnung! Ich danke euch für die Hilfe!
  5. Heute
  6. Eure private IT

    Du überbewertest die Frage, steht dazu was im Eventlog?
  7. Welche Version von Veeam?

    Bei Linux gibt es auch VSS Agents (nach MS LIS suchen), dann funktioniert auch application aware backup Den Host sichere ich auch nicht. Corefig, Tools und den RAID Treiber habe ich extra gesichert.
  8. Danke Dir, markiere deinen Beitrag noch kurz als Lösung! :)
  9. vSphere Host - One Big Raid 10 vs 2 Raid 10 (8SSD Enterprise)

    Dann mache ein RAID10.
  10. Eure private IT

    Vermutlich nur ob man sich noch im "Rahmen" befindet Ich finde es ganz nett mal zu lesen was die Anderen so Zuhause rumstehen haben.
  11. Eure private IT

    Moin Neugierde: Wozu soll das gut sein? Was ist das Ziel? Ist es eine Umfrage als Basis für eine Statistik in einer Facharbeit? Ein Grössenvergleich? :)
  12. Eure private IT

    Dann will ich auch mal... Meine direkten Systeme ein Surface Book, i5, 8GB 512GB Nvme, iPad 2018 und iPhone 7 1 Hyper-V-Host, 2 * Xeon 2,9 GHz 256GB RAM 6 SAS Server-SSD´s 256 GB und 512GB, drehende HDD insgesmt 48,2 TB insgesamt 9 VM´s, Exchange, TS, Dienst, AV, File, 1DC, usw. 1 Backup-Server für Veeam mit 22* 2,5" 2,2TB im RAID-6 nur Backup 1 DC in Physik Intel NUC mit ATOM-CPU 2,2GHz und 8GB RAM, 256GB mSATA Internetzugang 250Mbit Symmetrisch via Glasfaser USV 3 KW was vergessen - achja, alles in einem 24HE Rack, im Winter heize ich damit den Keller MFP HP PageWide 477 goldene Anstecknadel vom Energieversorger... tbc.
  13. Eure private IT

    @RolfW Office 365 Tenant für die Familie (alle Personen haben inzwischen einen Business Premium), da ich keine Lust mehr habe, mich um die HomeIT (in der Vergangenheit Exchange, Sharepoint und Skype als VM auf einem entsprechenden Server) zu kümmern Backup der wichtigsten Daten (Bilder / selbstgemachte Videos / Dokumente usw) über Dropbox Premium OneDrive Business AWS S3 Store icloud Azure VMs bei Bedarf für Testumgebungen Gruß J
  14. HP ProLiant DL380 G6 Startet Nicht

    Mir nicht! Vielleicht weiß / wusste der TO gar nicht, dass das so 'n oller Server ist. Ist ja schließlich kein Bordeaux oder Oldtimer wo einem die "Reifejahre" ggf. entgegenkommen! Meine Server wurden mit zunehmendem Alter jedenfalls immer fehleranfälliger... und 10 Jahre für 'nen gekauften Server ist schon echt 'n Brett, imho!
  15. Alle VMs hatten stets die aktuelle Konfigurationsversion. Letztendlich habe ich die VM-Konfig der betreffenden Maschinen neu gemacht; damit war das Problem dann behoben!
  16. HP ProLiant DL380 G6 Startet Nicht

    Ist doch wurscht? Das mit der Gewährleistung wäre aber hilfreich :) Was war es nun?
  17. Im IIS auf Sortierte Liste gehen und dann die Reihenfolge ggf. anpassen! :) Sorry, bin heute noch mal drüber gestolpert.
  18. Windows Server 2019 - Installation UCMA 4

    Mal wieder typisch MS... Ich habe es ans Laufen bekommen. UCMA läasst sich NICHT installieren, wenn alle Updates installiert sind. Installiert man in der Reihenfolge Windows 2019 - VC++-Runtime - UCMA - Exchange 2019 - Updates funktioniert es...
  19. Das war eine schwierige Geburt. Anscheinend gibt es ein Problem mit dem "ä" in "Domänen-Benutzer. (Die Ur-Version des Skripts war auf englischsprachigem Server und da heisst die Gruppe ja "Domain User".) Mit $entferne = @((Get-ADPrincipalGroupMembership -Identity $ziel | Where-Object {$_.Name -notmatch '-Benutzer'} )) geht es jetzt ohne Fehlermeldung. Ich verstehe es zwar nicht, aber mit der Lösung kann ich leben.
  20. Moin, eine Anwendung muss dafür eingerichtet sein, mit einem MSA zu arbeiten. Wenn sie nur ein "klassisches" Konto vorsieht, ist sie i.d.R. ungeeignet. Gruß, Nils
  21. Managend Service Accounts - ein paar Fragen

    Danke Martin, jap, da hast du Recht. Weiß auch nicht wie ich auf die Idee gekommen bin eine Bullet List zu erstellen Der Punkt 5 hat sich auf Anwendungen bezogen, in denen ich z.b. während der Installation schon einen User angeben muss, der dann als Service Account für einen Dienst genommen wird. Hier muss ich dann ja das Passwort leer lassen. Ich vermute jetzt, dass die Software dann einen Fehlermeldung ausgibt, da man kein Passwort eingegeben hat oder wie macht Windows das mit dem AD Passwort? Ich werde das aber einfach mal bei nächster Gelegenheit testen :)
  22. Schon mal vielen Dank an euch beide. Ich werde mir das jetzt mal genauer anschauen und Updates, passend zu meinem Build, ausprobieren. Werde mich danach in jedem Fall noch mal hier melden :)
  23. Exchange 2016 neues Gerätepostfach

    Die Themen haben nichts miteinander zu tun. Funktioniert der Kalender Zugriff wenn Du die MailboxPermissions explizit an einen User vergibst? Funktioniert der EWS Zugriff grundsätzlich mit Outlook 2016, also z.B. der Out of Office Assistant? Outlook 2016 greift auf freigegebene Kalender per EWS zu, bin nicht sicher ob das in Outlook 2010 auch schon so war. Im Zweifel musst Du dazu eben mal einen Fiddler Trace auf einem der betroffenen Clients machen, dann siehst Du schon woran und warum es scheitert. ASR
  24. Kannst Du sagen, was Du so ungefähr alles eingestellt hast?
  25. GPO Zugriff auf OU erlauben / verweigern

    Moin du erzeugst zwei Gruppen. In eine (A) kommt der Rechner der Ober-OU, in die andere (B) die Rechner der Unter-OU. Dann erzeugst du zwei GPOs. Die eine (alpha) regelt, was für den/die Rechner der Gruppe A gelten soll. Die andere (beta) regelt, was für die Rechner der Gruppe B gelten soll. GPO alpha koppelst du an die Ober-OU und stellst in den Sicherheitseinstellungen der GPO alpha ein, dass sie nur für die Gruppe A übernommen werden soll. GPO beta koppelst du an die Unter-OU und stellst in den Sicherheitseinstellungen der GPO beta ein, dass sie nur für die Gruppe B übernommen werden soll. Das testest du zunächst in einer separaten Laborumgebung. Wenn es da fertig entwickelt und getestet ist, überträgst du es in die Produktion. Gruß, Nils
  26. Exchange 2016 neues Gerätepostfach

    Nein habe ich nicht. Aber ich kann auch gut mit der Powershell leben. Ich habe halt viel mehr sorgen, wiso mein Kalenderfreigaben nicht funktionieren :( dachte das es damit was zu tun hat vielleicht Marcel
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
Werbepartner:



×