Jump to content

Nobbyaushb

Expert Member
  • Content Count

    4,311
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

401 Excellent

About Nobbyaushb

  • Rank
    Expert Member

Webseite

Recent Profile Visitors

3,006 profile views
  1. Da fragen wir doch einfach @lizenzdoc der weiß das bestimmt
  2. Nein, wieso? Kann jederzeit das Gegenteil beweisen, und Benny Tritsch hat dazu diverse Test-Szenarien ud Tools. Ich mache mit klassik RDP 26 Frames/Sekunde bei VollHD, mit einem anderen Client locker jenseits der 30 Frames
  3. ´nabend an Board, tja Werder hat zu Hause ja leider gegen München verloren - jetzt ist meine Frau traurig. Ob der Elfmeter wirklich einer war? Ich gege jetzt ins Bett *Licht aus* Schlaf gut, Board
  4. Ich würde bei den Anforderungen in die Zentrale eine kleine RDS Farm aus 2 Maschinen bereitstellen, Physik oder schnelle VM, einen LB davor, alle Daten auf dem Filer in der Zentrale. Die Fat-Clients nur noch als schicke Entry-Points in die Farm - max. Outlook lokal, wenn überhaupt. Hängt natürlich auch ein bisschen von der Qualität der Leitung ab. Für den Umzug eine NAS oder zur Not eine große externe Platte in der NL anschließen und alle Daten rüberschieben, dann in der Zentrale zurückschreiben. Kommt auf die echte Datenmenge an, ggf. geht auch schluckweise über 10Mbit z.B. Nachts / am WE Wir haben in den NL keine Server mehr.
  5. Morgääähn an Board, ich werde es wohl nie lernen.... - erst mal ´ne große Kanne Kaffee kochen *Licht an* Wer geht heute Einkaufen? Allen einen entspannten Mittwoch @Markus - bist du inzwischen so ausgerüstet, das du auch was tun kannst?
  6. dann mache ich das auch wieder dunkel *Licht aus* Schlaf gut, Board
  7. Moin an Board, spät dran heute - erst mal Kaffee kochen Auf geht es in die 2te kurze Woche *Licht an* Allen einen ruhigen Dienstag - 3 und der Rest von heute! Dann eine Woche Urlaub...
  8. ´nabend an Board, so, gut und unversehrt zurück aus DK - war mal wieder schön, vor allem hat das Wetter mitgespielt. Gehe nun in die waagerechte, muss morgen früh raus Schlaf gut, Board
  9. ´nacht an Board, haue ab - morgen früh raus, geht (leider) wieder Heim... Schlaf gut, Board
  10. Nein, bist du nicht - in einem Forum kann man keine Basiskenntnisse vermitteln. Ich verdiene mein Geld mit solchen Dingen. Wenn du nicht auf Erfahrung hören willst - viel Spaß. Ich bin dann doch weg ...
  11. Hatte ich oben geschrieben, ein DC ist ein DC - und nichts anderes. Nehmen wir mal folgendes an, das DMS ist - warum auch immer - defekt und du stellst den Server aus einem Backup (darüber ist noch kein Wort gefallen...) wieder her. Somit würdest du auch das AD wiederherstellen, und das ist in den meisten Fällen kontraproduktiv. Also trennt man den DC vom Rest. Ggf. solltest du für den Start externe Hilfe in Anspruch nehmen, dann läuft das auch rund und du lernst etwas. In dem Manual steht doch, du brauchst eine Namensauflösung, und das geht mit dem DNS im AD m.M. nach am Besten....
  12. Da schließe ich mich an! Grüße aus dem sonnigen Dänemark 🇩🇰
  13. 4G geht doch.... Gruß aus DK Allen frohe Ostertage
  14. Moin aus dem Urlaub, ich bin bei Jan - warum nicht jetzt virtualisieren? Das ist die Zukunft, und mit einer Server-Lizenz darf man 2 VM‘s betreiben - wenn auf dem Host nichts läuft (ich beziehe mich auf Hyper-V) gilt aber für jeden Hypervisor. so hättest du zumindest den DC vom Rest getrennt, denn ein DC ist ein DC ist ein DC.. Bei der Auswahl der CPU ist die Lizensierung seitens MS zu beachten, @NorbertFe hat dazu mal eine Exceltabelle hier veröffentlicht. Erfahrungsgemäß ist genug RAM fast wichtiger geworden. My 2 Cents...
×
×
  • Create New...