Jump to content

MrCocktail

Premium Member
  • Content Count

    1,320
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

45 Popular

6 Followers

About MrCocktail

  • Rank
    Board Veteran

Recent Profile Visitors

958 profile views
  1. Hi, das veränderte Autodiscover Verhalten hast du berücksichtigt? Ich würde auf nicht mögliche Verbindungen in die Cloud tippen. Gruß J
  2. Hi, ohne jetzt genau nachgeschaut zu haben, prüfe mal die Spracheinstellungen der Mailboxen... Irgendwo in meinem Hinterkopf habe ich, dass diese Mail tatsächlich auf die Ordnernamen zielt, und wenn der einmal Calendar und das andere mal Kalender heißt, passt es nicht. Gruß J
  3. Wann gab es denn den letzten Newsletter? Der vom Board ist eigentlich einer der wenigen, die ich beachte... Gruß J
  4. Hi, je nach Anbieter (leider oft nicht dokumentiert) existiert unter example.com/Autodiscover/autodiscover.xml die entsprechende Datei. Da die Reihenfolge von Outlook example.com autodiscover.example.com ist, kann das leider zu dem oben genannten Verhalten führen. Wie man das umstellen kann, ist je nach Anbieter unterschiedlich. Gruß J
  5. Hi, das was du suchst, nennt sich Conditional Access / MDM und entsprechende Policies auf den Geräten & im Exchange. Die Einrichtung dauert etwas, man muss das einmal sauber durchdenken und das komplette Management einmal gerade ziehen, danach funktioniert es allerdings sehr gut. Gruß
  6. Hi, und gerade der NSP hat doch eine Kreditkarten Funktion, einmal verifiziert (Firma) kann er automatisch Zertifikate bei Swiss Sign anfordern. Einrichtung ist etwas nervig, aber danach geht es vollautomatisch. Gruß J
  7. Hi, nicht in den Config Files rumspielen? Egal, das Verzeichnis hast du einmal neu erstellt? Gruß J
  8. @BpDk Sich einfach Lizenz und Requirment Konform verwalten? Wenn du AAD Connect einsetzen möchtest, musst du Stand heute einen Exchange OnPrem installieren und betreiben, daher darfst du einen, der nichts weiter macht als die Hybrid Stellung zu verwalten, mit dem Hybrid Connector lizenzsieren.
  9. Vergesst den IE ... der ist heute zum Teil nicht mal mehr "gewünscht" Nehmt Chrome / aktuellen FF / und Edge (am besten mit der Chromium Engine)
  10. Hi, zwei Sichten dazu: Das R in SMTP steht für Real Time Logs auf den Gateways sichten und durchschauen, ob es dort etwas gibt, was darauf schließen lässt Ansonsten muss man sich die Mails genauer anschauen, welche angeblich zu spät waren und die einzelnen Hops analysieren. Gruß J
  11. Hi, ich habe keine Erfahrung mit GroupWise die den Namen verdient, allerdings würde ich mir um den Client am wenigsten Sorgen machen und zwar aus den folgenden Gründen: Es kann mehr wie eine Mapi Schnittstelle auf dem Rechner installiert werden Outlook 365 kommuniziert nicht mehr mit einer klassischen Mapi sondern nutzt diese in einer HTTPS Kappselung Also ob ihr den Client gleich mit runter schmeisst, oder zum lesen noch drauf lasst, sollte in meinen Augen keine Rolle spielen. Gruß J
  12. Proxy? Firewall? Bandbreite? IPS? Meist ist der Fehler tatäschlich dort zu suchen, alternativ würde ich noch Virenscanner auf dem Client vermuten, hier schon beobachtet, wenn der Virenscanner neue Patern zieht, dass die Mails blockiert sind für eine Weile... Gruß J
  13. Hi, wieso es nicht "richtig" machen? https://github.com/imapsync/imapsync Wenn du die Zugangsdaten hast, bekommt dein Chef es nicht einmal mit ... Ihm einfach sagen, du nutzt jetzt dein neues Outlook und die Daten kommen nach und nach rein.
  14. Wenn du AD Connect einsetzen willst, brauchst du einen Exchange Hybrid,... Steht irgendwo in den Lizenz / Support / Voraussetzungen
  15. Korrekt, das war auch meine erste Idee.... Und was die Pina Colada angeht, die ersetzen wir doch bitte eher durch einen guten Mai Tai (wenn es TIKI) sein soll, ansonsten eher ein Negroni, New York Sour, usw.
×
×
  • Create New...