Jump to content

chrismue

Members
  • Content Count

    135
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

24 Popular

About chrismue

  • Rank
    Newbie
  • Birthday January 5

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Ich verstehe manche Menschen nicht. Sie suchen Hilfe. Sie bekommen eine Lösung. Die Lösung gefällt ihnen nicht. Sie werden pampig. Warum? Gruß chrismue
  2. Ich kann die Aussage aber so bestätigen, wir bieten momentan kein Wortmann mehr an. Zuviele Montagsgeräte.... Gruß chrismue
  3. Also, ich habe das mal nachgebaut. smartfit-test ist der Workspace mit Kapazität 2 Fitnessraum ist die Distribution Group mit Mitglied smartfit-test. Wenn ich jetzt eine den Workspace buche, bekomme ich folgende Meldung: Your meeting request was declined. 'Smartfit-Test' doesn't allow you to invite distribution groups or lists, invited: FitnessRaum@xxxxxxxxx365.onmicrosoft.com Hat jemand eine Idee ? Gruß chrismue
  4. @winmadness Es ist ein Raum, und kein Workspace. Mal schauen, ob ich das noch umgebaut bekomme. Gruß chrismue
  5. Dass Lese ich hier aber anders: https://docs.microsoft.com/en-us/powershell/module/exchange/set-calendarprocessing?view=exchange-ps -EnforceCapacity This parameter is available only in the cloud-based service. The EnforceCapacity parameter specifies whether to restrict the number of attendees to the capacity of the workspace. For example, if capacity is set to 10, then only 10 people can book the workspace. Valid values are: $true: Capacity is enforced. $false: Capacity is not enforced. This is the default value. Type: Boolean Position: Named Default value:
  6. Ich denke er meint das How-To von gruppenrichtlinien.de Gruß chrismue
  7. Hallo Norbert, es handelt sich dabei als Ressource um einen Fitnessraum, der momentan aufgrund von Coronabeschränkungen nur von zwei Personen gleichzeitig genutzt werden darf. Also lädt jeder User nur sich selbst und den Fitnessraum ein. Von daher sollte zwei ja passen, oder hab ich einen Denkfehler ? Gruß chrismue
  8. Ich muss das Thema nochmal aufgreifen, da es beim Exchange Online wohl doch geht, und zwar wenn man die Kapaität des Raumes auf in meinem Fall 2 setzt. Und mit Set-CalendarProcessing -Identity "xxxx" -EnforceCapacity $true aktiviert. Allerdings wird nur der erste Teilnehmer automatisch aktzeptiert Bei dem zweiten Nutzer wird der Termin unter Vorbehalt angenommen und muss durch einen Stellvertreter bestätigt werden. Der User bekommt folgende Meldung: Der Stellvertreter kann den Raum dann bestätigen.
  9. Hallo Norbert, danke für die schnelle Antwort.
  10. Hallo zusammen, wir haben im O365 in unserer Organisation diverse Raumpostfächer mit freigegebenen Kalendern. Ein Raum soll jetzt von zwei Usern maximal gleichzeitig genutzt werden können, alle weiteren Anfragen sollen abgelehnt werden. Ist das möglich ? Gruß chrismue
  11. Zum einen: https://www.mcseboard.de/topic/200164-routing-und-ras-auf-dc/ Zum anderen: Ein HyperV Host ist ein HyperV Host, nichts anderes.
  12. Hi, aus deinem anderen Thread https://www.mcseboard.de/topic/220119-probleme-bei-konfiguration-server-mit-hyper-v-2-vms könnte man davon ausgehen, das dein Gateway eine Fritzbox ist. Wenn das so ist, würde ich das FritzVPN vorziehen, bevor ich RAS auf einem DC oder RDS einrichte. Gruß chrismue
  13. Kann ich nicht sagen, ich nehme immer das passende ISO. Warum lässt du nicht einfach eine 2019er Eval zum testen runter?
  14. Dann lad doch eine ISO herunter und reparier es mit DISM Gruß chrismue
×
×
  • Create New...