Jump to content

chrismue

Members
  • Content Count

    102
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

17 Popular

About chrismue

  • Rank
    Newbie
  • Birthday January 5

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wenn du Förderprogramme wie "go-digital" meinst, wird dort , soweit ich weiß, nur die Beratungsleistung bezuschusst. Hierfür musst du aber auch in Vorleistung gehen. Hardware wird meines Wissens nicht bezahlt. Gruß chrismue
  2. Was sagt dir denn z.B. Systemmailbox ? Geb es doch einfach mal mit den Zahlen in den Klammern in eine Suchmaschine deiner Wahl ein. Gruß chrismue
  3. Nur zur Info, wnn du ein neueres CU installierst als das Ursprüngliche, wird bis zum nächsten Update trotzdem die alte Version angezeigt. Das hat @NorbertFe mir hier beschrieben. Gruß chrismue
  4. Soweit ich weiß, muss es die gleiche Version sein. Es sollte sogar das gleiche CU sein, du kannst aber auch direkt das aktuellste nehmen. Gruß chrismue
  5. Bei Franky's Web gibts eine gute Anleitung Gruß chrismue
  6. Hallo Katze, da du dein IPConfig ja sehr gekürzt dargestellt hast kann ich es nicht sehen. Der Client mit der fixen IP ist im gleichen Netz wie der Server ? Gruß chrismue
  7. Hi, da würde sich Azure anbieten. Ist aber, je nach Workload der VMs nicht ganz kostengünstig. Was spricht gegen eine lokale Lösung und dann mit VPN und RDP verbinden ? Gruß chrismue
  8. Hi, da würde ich direkt auf das Vigor 165 gehen, falls ihr mal auf Supervectoring umgestellt werdet, musst du dann nicht wieder neu kaufen. Gruß chrismue
  9. PS als Admin starten Install-Module -Name Azure -AllowClobber -Scope CurrentUser Add-AzureAccount Get-AzureSubscription Da sollte dir weiterhelfen. Gruß chrismue
  10. Ich habe jetzt die Berechtigungen mit einem anderen System verglichen, und korrigiert. Jetzt gehts wieder. Danke @NorbertFe
  11. Hallo @NorbertFe Ich habe eine andere Kundenlandschaft, mit dem gleichen Setup, deshalb vergleiche ich grade da. Ich bin jetzt bei den Erweiterten Sicherheitseinstellungen für "Exchange Trusted Subsystem" Hier ist auf dem Funktionierenden System die Vererbung aktiviert, auf dem defekten System die Vererbung deaktiviert. So wie ich es verstanden habe, sollte diese aber auch deaktiviert sein. Oder sehe ich das Falsch Gruß chrismue
  12. Hallo Norbert, ein /prepareAD hat nichts geändert. Gruß chrismue
  13. Hallo Norbert, verschieben des Users - gleicher Fehler Neuanlegen eines Testusers in anderer OU - gleicher Fehler. Standard wiederherstellen eines Users - gleicher Fehler 5 User zum Test mal versucht die Postfachgröße zu ändern - alle gleicher Fehler. Ich habe keinen User, bei dem es funktioniert. Wenn ich in die Eigenschaften des Postfachs des Administrators gehe, bekomme ich die Meldung das die OU nicht gefunden wurde. Der Administrator befindet sich aber in der Standard Users OU, welche vom System angelegt wird. Verschiebe ich ihn in ein
×
×
  • Create New...