Jump to content

MrCocktail

Premium Member
  • Posts

    1,630
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by MrCocktail

  1. Vielleicht sollte ich doch mit 7,62 Nato bezahlen, da ist Gefahr des Wechselns geringer ... Scherz beiseite, wieso scheint die Sonne und es ist kalt? Heute morgen voll verschätzt.... @Nobbyaushb Flens vom Fass ist cool... ich errinnere mich immer noch an das erste mal, dass ich ein Wasser bestellt habe und dort eine Flens Flasche hingestellt wurde.. https://www.flens.de/produkt/flensburger-wasser/
  2. 9mm für die Kollegen die mir doofe Anfragen auf den Tisch legen? Wir haben doch schon einen Fachkräftemangel...
  3. Heute ist mal wieder ein guter Tag ... Wir haben keine Sicherheitslücken, weil der Mitarbeiter welcher die Analysen mal erstellt hat das Unternehmen verlassen hat und jetzt die Jobs deaktiviert wurden... Aber die Kunden sind glücklich. Ich glaube, heute bleibe ich bei Tee
  4. Bei mir werden die entweder PUR und dann eiskalt getrunken, dann eher Wirkung denn Genuß, oder aber in Drinks eingesetzt, dort gehen dann meist die vorhandenen Aromen die auch ein Wodka haben kann unter, daher sehe ich hier Preise um die 30 Euro als "zu teuer"... Ich mag zum Mixen gerne den Absolut 100, Als Shot eiskalt Wodka Gorbatschow in Black (50%)... Und jetzt habe ich Lust auf Martinis oder noch besser eine Vesper.
  5. Kannst du mir sagen, wo der Schrank steht... die einzelne Flasche hilft echt nicht. Heute schon komische Fragen vor Workshop Begin ... Müssen wir wirklich jeden Mitarbeiter lizenzieren, damit er arbeiten kann? Da muss es doch etwas geben, früher konnte man doch auch im Internet Keys finden... Ich will nicht mehr
  6. Also die Wahrscheinlichkeit ist mir zu gering ... Ich gehe selten bis gar nicht Campen, dann auch noch Samstags und dann auch noch schlechtes Wetter ... Wo stand der Vodka? Und ist der kalt, dann trinke ich den als Shot ... Ab und zu wundere ich mich, was kleine Kunden meinen, wer Sie sind ... Ich solle doch mal bei MS nachfragen, man wird doch die Grenzen für EOP ändern können, man sei ja ein guter Kunde und MS wolle doch nicht riskieren, den Umsatz zu verlieren... Nur weil man eine selbstentwickelte APP nicht an den SMTP und POP3 Dienst ankünpfen kann und die Limits nicht zu einem passen ... Naja, der Kram ist so krude geschrieben, da funktioniert nicht mal den Exchange 2013 vernünftig... Wie soll das mit der Cloud gehen. (Ich erwähne jetzt nicht, dass es der einzige Kunde in unserem Portfolio ist, der mit Business Lizenzen hinkommt....) Um noch einmal die wichtige Frage zu stellen, wo war der Wodka? und wie groß ist die Flasche?
  7. Nimmt die Biere und ignoriert den Kaffee... Kunden und Cloud ... heute habe ich mich unbeliebt gemacht, habe dem Kunden stumpf gesagt, dass er sich einen anderen Dienstleister suchen muss, wenn er so weiter macht. (War vorher mit der GF abgesprochen) Cloud (M365) bedeutet nun mal, bestimmte Standards sind nun mal so und nein, ich kann nicht auf Konfig Files zugreifen.
  8. Hm ... also mal ab von der Technik ... WIe macht ihr denn einen sauberen Support, wenn ihr nicht einmal wisst, welches Gerät welcher User hat? Für mich ist es heute normal, dass ich in einer CMDB entsprechend nachschauen kann und das ganze auch irgendwo gepflegt ist. Und nein, Excel ist kein Tool.
  9. Musste gestern kurz ins Krankenhaus, jemanden abholen, und habe glatt vergessen, dass da noch 3G ist... Tolles Personal hat mich freundlich darauf hingewiesen und eine schnelle Lösung geschaffen, nachdem Sie verstanden hatten, dass ich wirklich nur zu "doof" und im Stress war, weil ich zwischen 2 Terminen den 80jährigen Nachbarn nach Hause fahren wollte und er kein Hemd zum anziehen hatte. Also wurde Kurzerhand jemand gerufen, der das Hemd auf die Station brachte und ich habe draußen gewartet, mehr als ein Danke durfte ich nicht sagen... Ansonsten noch 1,5 Tage und ich habe langes Wochenende, lasst euch nicht ärgern.
  10. @Nobbyaushb Jau ... Wobei das Sind ja keine Sorgen, sondern einfach Dinge die passieren, wenn man junge Kollegen einarbeitet. Er hat sich einfach mal kurz selber ausgesperrt und war noch nie auf einem ILO Board... Bisher kam er halt so zurecht, jetzt kam die Kiste nicht wieder hoch.
  11. Das ist eindeutig zu frûh… wieso bin ich auch so freundlich und sag, ruf an, wenn du im Change nicht weiter kommst….. brauch jetzt erst mal ne Kaffeetasse voll Espresso
  12. Hi, kurz und knapp, nein, kann man nicht, wenn man es stabil betreiben möchte. Da man ja, wenn man eine gesyncte Identität hat, auch aus Support Gründen einen Exchange braucht, macht es auch keinen Unterschied mehr.
  13. Leider keine Alternative, auf dem Nachbargrundstück wurde nachverdichtet, so daß dort, wo vorher ein natürlicher Sichtschutz durch eine 50 Jahre alte Hecke war, heute ein normal hoher Jägerzaun steht, der keinen Sichtschutz mehr bietet. Da wir gerne in Ruhe den Garten nutzen wollen, kommt da jetzt ein hoher Zaun hin, wo man nicht reinschauen kann.
  14. Ich würde ja eher sagen, bei momentan ungeregelten Eingängen für Anfragen, irgendwie hat mein neuer Chef das noch nicht im Griff... schickt mal ne Jira Story, mal nur einen Termin, dann wieder nur eine Chatnachricht und wenn es ganz doof kommt, spricht der mit meinem Anrufbeantworter und hinterlässt dort auch noch irgendwas.
  15. Kurze Woche? Wer wie wo was? Rentner müsste man sein ... Noch 2 Konzepte fertig schreiben... 1 Migration begleiten 2 Neukunden Gespräche führen Schulungsplanung muss auch im April durch sein Achja und dann noch so Sachen wie: Zaunabbau Zaunaufbau Geländer für die Pflanzen im Garten fertig bauen Heute sollten noch 2 Bänke kommen Irgendwas habe ich mit Sicherheit vergessen.
  16. @NorbertFe Immer wenn du eine Domain validierst, wird es dir so vorgeschlagen. Ich ignoriere das auch und setze weiterhin eine 10...
  17. Ein Take Over braucht keinen Zugang… ich habe das bereits 20x gemacht
  18. Hm ... Ich sehe den Betriebsrat hier ausnahmsweise mal nicht in der Mitbestimmung, wenn man es auf einen PC aus einem technischen Grund überwacht, und ansonsten zum Beispiel die Produktion in Gefahr wäre, allerdings würde ich ihn informieren, weil ist immer besser, als wenn er es im Nachgang rausbekomment. Ich wäre auch bei USBDLM, irgendwie auch etwas, was wir vor Ewigkeiten mal gekauft haben und seit dem im Einsatz haben (wir haben damals gleich 20.000 Lizenzen bestellt, kostete nicht mehr, wie die 10.000 die wir brauchten.
  19. Komisches vorgehen des Supports, es gibt doch in meinen Augen zwei gut dokumentierte Wege: Admin Übernahme des Tenants DNS Records erforderlich Domain TakeOver DNS Records erforderlich Da braucht es keine Mails, kein komisches hin und her gesende... Der Zugriff auf die DNS Records reicht, übrigens einer der Gründe, warum wir niemals Microsoft DNS Server nutzen, ansonsten hat vielleicht ein angegriffener Admin auch gleich Zugriff auf die DNS Einstellungen. Aber vielleicht in dem Rahmen auch noch einmal über entsprechende Mailadressen nachdenken, in meinen Augen sollte es mindestens die beiden Mailadressen postmaster und hostmaster in einer Umgebung geben und nicht beim Marketing aufschlagen, sondern bei jemanden, der weiß, was er mit den dort ankommenden Informationen macht.
  20. Wenn man sich hundert Prozent sicher ist, das im angeblich nicht existenten Tenant keine relevanten Daten sind, Admin Take Over der Domain und gut ist ... Vielleicht vorher von einer verantwortlichen Person bestätigen lassen CIO / CEO oder ähnliches https://www.thatlazyadmin.com/2020/04/02/how-to-do-a-forceful-domain-admin-take-over-in-office-365/ Dauert im Grunde keine 60min ... Daher sollte man immer wissen, wer Zugriff auf DNS hat.
  21. Dann bin ich sofort wieder raus ... Weil im Family Pack habe ich in Domain Umgebungen immer wieder Probleme gesehen die ich mir nicht erklären konnte und die sich mit "echten" Versionen dann erledigt waren
  22. Jetzt habe ich eine "doofe" Frage, ist das ein echtes Office 365 mit allem was dazu gehört oder das Family Pack? Bei dem Family Pack konnte ich das mal provozieren, evtl. hängt es dann mit der Anzahl der installierten Instanzen unter dem gleichen Namen zusammen, bei echtem Office 365, wieso nutzt du IMAP?
  23. Da ich deine Domain nicht kenne, tippfehler sind auszuschließen? Ab und zu kann es halt auch einfach mal jemand sein, der sich vertippt hat... Habe ich relativ lange mit einer Domain gehabt, die einem anderen Unternehmen sehr ähnlich war. Wir ohne Minus in der Mitte, sie mit ... Ist dann auch den generischen Adressen relativ witzig, irgendwann haben sich die Vertriebsmitarbeiter dann mal zum Bier getroffen
  24. Ja ich weiß, ich glaube auch in 20 Jahren verkauft der Vertrieb irgendwas und schmeist es dann den Rest hin und sagt, schaut mal ... Das ist so ähnlich wie, ihr macht doch Exchange, ich habe da mal einen Notes Kunden und den betreut ihr jetzt auch ...
×
×
  • Create New...