Jump to content

teletubbieland

Members
  • Content Count

    201
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

11 Neutral

About teletubbieland

  • Rank
    Junior Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. zu 1: das hatte ich ja korrigiert zu 2: das hatte ich so ruas gelesen, dass man das eintragen muss
  2. Der zeigt auf mail.domain2.de welches der Exchangeserver ist
  3. Standort1: autodiscover.domain1.de Standort2: autodiscover.domain2.de
  4. Nein, aber wie Evgenji schon geschrieben hat, scheint das wirklich das problem zu sein. Also die Standort im AD definieren und dann sollte das funktionieren - ich werde es angehen. Danke. weil ich dachte, dass man das braucht
  5. sorry, der Eintrag lautet mail.domain2.de nicht standort2 Also ich habe das analog eingtragen, was man msxfaq.de nachlesen kann
  6. 1 AD mit verschiedenen OUs wonach die Standorte separiert werden An jedem Standort befindet sich 1 DC Die Postfächer sind jeweils den Datenbanken auf den Servern zugeordnet. Sprich: Standort 1 hat Datenbank1 und Benutzer aus Standort1 ist in Datenbank1 angelegt. Analog hierzu Standort2 Daran kann es auch nicht liegen, da die Anmeldung extern ausserhalb von Standort2 funktioniert hat. Nur nicht intern. die Virtuellen Verzeichnisse habe ich mit dem Script von Frankys Web erstellen lassen. Die DNS Einträge habe wie folgt gemacht: standort2.de mail Host(A)
  7. Ich dachte, ich hätte es verständlich ausgedrückt - sorry. Also in Betrieb 1 fällt das internet aus. Sodann hat Betrieb 2 keine Verbindung mehr zu Betrieb1 In beiden Betrieben steht jeweils ein Exchange mit Postfach Rolle Wenn Ein Benutzer aus Betrieb2 Outlook starten will, versucht sich Outlook mit dem Exchange aus Betrieb 1 zu verbinden, obwohl der Bentzer seinen Account in der Datenbank des Exchangeservers in Betrieb 2 hat. jetzt verständlich ? Ich habe für den Betrieb 2 eine eigene Datenbank erstellt und die Benutzer daran angebunden. Muss
  8. Was genau meinst Du ? Es sind 2 Postfach Server, meinst Du das ? Oder wie die verbunden sind ? 2* Linux-Router managen die Verbindung zwischen den Standorten via VPN.
  9. Ok. Wenn man mit dem Kopf so in dem Schlamassel steckt, denkt man immer, dass Andere automatisch wissen, wie das Problem aussieht. Also: 2 Standorte heißt tatsächlich 2 Internetzugänge. Es handelt es sich leider um eine Domäne, daher gab es schon immer mal kleine Komplikationen. Aber 2 Betriebe komplett umzustricken ist eben auch ein Brett. Am ersten Standort läuft der 1. Exchange und ist für die Maildomain1 zuständig. Die Benutzer von Maildomain1 haben eine eigene DB. Am zweiten Standort entsprechend der 2. Exchange, der für die Maildomain2 zuständig ist. Die
  10. Ich poste Euch (fast) Alles was Ihr haben wollt Also, wenn Beide Server online sind, gibt es augenscheinlich keine Probleme, da alle Anfragen beantwortet werden. Wenn der 1. Exchange nicht erreichbar ist (z.B. Internet gestört), können sich die Benutzer intern nicht mehr auf dem 2. Exchange anmelden. Greift man extern auf den 2. Exchange zu, dann funtioniert die Anmeldung. Und NATÜRLICH habe ich das Problem :-o
  11. Sehr gerne: Fehlermeldung: Server nicht erreichbar Selbst die Browseranmeldung läuft ins Leere (anmelden kann man sich, aber leere Seite folgt) Umgebung: 2 Exchange Server 2019, 2 Standorte 1 Domain. Welche Logs sind hilfreich ?
  12. JA, bitte Set-ClientAccessService -Identity mailserver1 -AutoDiscoverServiceInternalUri https://mail.domain1.de/autodiscover/autodiscover.xml Set-ClientAccessService -Identity mailserver2 -AutoDiscoverServiceInternalUri https://mail.domain2.de/autodiscover/autodiscover.xml diese Einträge habe ich gesetzt Das Problem tritt auch nur intern auf
  13. Guten Morgen an Board, ich habe in einer Domäne an 2 Standorten 2 Exchange 2019 laufen. Jetzt ist einer durch den Internetprovider offline und der andere ist von Outlook nicht mehr ansprechbar. Habt Ihr einen Tip für mich, wie die Server auch einzeln ansprechbach sind ? Autodiscoversitescope hatte ich bereits angewendet, aber vermutlich habe ich da noch einen Denkfehler ?
  14. "Isso" Muss ich mir merken als Antwort für die Kunden
×
×
  • Create New...