Jump to content

Emmermacher

Members
  • Content Count

    195
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

13 Neutral

About Emmermacher

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. @tesso Danke für die Info. Die Hänger gibt immer wieder. Geschätzt würde ich sagen, ca. alle 10 Minuten. Unsere Kollegen in unserer Außenstelle haben schon länger das Problem und sind mittlerweile ziemlich genervt. Da habe ich auf der Firewall schon einen Pakettfilter vor die Proxyregeln eingebaut, der den Traffic zu MS abarbeitet. Im AV-Programm laufen exceptions für teams.exe und squirrel.exe. An der Stelle sehe keine Möglchkeit mehr, etwas zu ändern. Zwischen LAN und Firewall hängt noch ein NetScaler SD-WAN. Die Firmware auf dem System kennt leider noch nicht die Optim
  2. Mal so als aktuelle Frage an Euch: Haben Eure User Probleme mit Teams beim chatten? Etliche User klagen über ein eingefrorenes Teams beim schreiben. Das Programm reagiert bis zu 20 Sekunden nicht mehr. Schreibt man in dieser Zeit weiter, erscheint der Text dann nach Ablauf dieser Zeit. Das haben wir auf den den Desktops und auch in Citrix, wo die Citrix optimerte Version läuft. LG Dirk
  3. Moin. Danke für Eure Antworten. Dem einen Kollegen haben wir ein neues Gerät gegeben. Von dem Modell haben wir 5 Stück beschafft. Er ist bislang der einzige, der immer noch die gleichen Probleme hat. Von den anderen Besitzern habe ich nichts gehört. Eventuell veraltete Peripherie-Hardware als Ursache? Remote sehe ich leider nicht unbedingt zusätzliche Geräte. Im Devicemanager konnte ich auf den "alten" Notebook nichts erkennen. Der betroffene Kollege nutzt wohl noch einen USB-Hub. Wäre das möglicherweise die Ursache. Ich hatte ihm schon mal gesagt, das er da Teil raus nehmen sol
  4. Hallo. In unserer Außenstelle haben die Kollegen kuriose Probleme mit Windows 10 Build (1909 und 20H2) Die Maschinen frieren zeitweise für 10-30 Sekunden ein, Tastaturanschläge sind immer wieder stark verzögert. Das taucht in Chrome, Outlook (O365) und Teams auf. Bei Chrome ist das wohl ein bekannter Fehler. Auf meinem eigenen Rechner im Hauptstandort hatte ich das gestern auch massiv in Chrome. Die gefundenen Methoden Browser Cache löschen, Chrome zurücksetzen und Neuinstallation haben keine Änderung gebracht (Aktuelle Version) Vor zwei Wochen war in ich in der Außenstelle. Au
  5. Hallo Janguru. Wir nutzen hier eine Citrix-Farm mit published Desktops. Insgesamt haben wir ca 60 User, die auf vier Servern arbeiten. In der Praxis sind aber selten mehr als 40 zeitgleich angemeldet. Die Server haben bei uns 4 CPUs mit je 2 Cores und 48GB RAM. In der Regel ist das ausreichend. Teams und Co fordern hier eider Ihre Tribute. Ein Tipp um eine hohe CPU-Auslastung zu reduzieren: Trage die empfohlenen Exceptions bei deiner AV-Software ein. Die User werden es Dir danken ;) LG Dirk
  6. ich habe das mal heraus genommen. Schönen Feierabend :) Dirk
  7. Damit meine User sehen, das Updates zu installieren sind. Oder ist das hier überflüssig?
  8. Einen WSUS gibt es. Einstellungen: Anzeigeoptionen für Updatebenachtictgungen: 0 (standard) Automatische Upates konfigurieren: 4 Während automatischer Wartung installieren: deaktiviert Geplanter Installationstag: 0 - Täglich Geplante Installationszeit: 14:00 Uhr Jede Woche: Aktviert Erste - vierte Woche. deaktiviert Automatische Updates sofort installieren: aktiviert Automatischen Neustart nach Updates während der Nutzungszeit deaktivieren: aktiviert Nutzungszeit Start: 07:00 Uhr Ende: 18:00 Uhr Standardoption "Update
  9. Das mit dem ADC werde ich mir mal überlegen... Die Notebook sind, wenn überhaupt einen Tag im Büro. Wer im Büro ist, installiert dann häufig keine Updates :(. Für Intune und SCCM sind wir zu klein. Wir haben hier ca. 100 Workstations und Notebooks. Wir haben hier seit ein paar Wochen TeamViewer im Einsatz. Da gibt es auch noch eine Option, Updates von MS und anderen zu installieren. Hast Du da Erfahrungen sammeln können? Für Softwareverteilung hatten wir auch schon mal DeskCenter gestestet. Ist aber zeitaufwändig, immer zu paketieren. Haben wir aus Zeitmangel nicht weiter
  10. Citrix nutzen wir auch. Das Windows darunter sollte ja auch einigermaßen aktuell sein. BYOD ist bei uns kein Thema. Jeder hat bei uns jetzt das Recht auf einen Tag Homeoffice im Monat. Wir dürfen dann entsprechend neue Notebooks einrichten. Da bis ich auf CRM und Webseiten alles machen muss, habe ich mittlerweile die Kapazitätsgrenzen mehr als überschritten. Gibt es Möglichkeiten, aktuelle Updates voraus zu setzen, um einen Zugang zur Citrix-Farm zu bekommen? LG Dirk
  11. Hallo Norbert. Kann man sich den Kollegen "ausleihen"? LG Dirk
  12. Hallo Gulp. Theoretisch sehe ich das auch so. Mittlerweile habe ich gelesen. das beim Update von 1909 mit den Oktober Updates wohl die Zertifikate gelöscht werden. Leider haben dank der aktuelle Situation meine Systeme einen bunten Strauss von Updates im Einsatz. Im Homeoffice machen meine Kollegen häufig keine Updates.
  13. Guten Morgen. Wie sind Eure Erfahrungen mit Build 2004? Ist das mittlerweile ohne große Nebenwirkungen im Unternehmen nutzbar? Mit einem alten Rechner den ich upgedatetn hatte, konnte ich so erst mal nichts negatives feststellen. Gibt es bei Euch so was wie Checklisten, an den man sich lang hangeln kann? Privat nutze ich das, aber da habe ich auch keine Domain... Von 20H2 werde ich erst mal die Finger lassen. Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten. LG Dirk Emmermacher
  14. Hallo. Zurück zum eigentlichen Thema. Testweise habe ich mal einen Xenapp-Server eingerichtet. Dieser steht, im Gegensatz zu den Produktivsystemen, im VLAN der Server. Meine Xenapp-Farm ist im Client VLAN. Die Userprofile liegen auf einem Server im Server VLAN. Auf dem Testserver läuft das Login wesentlich schneller (10GBe statt 1GBe, das hatte ich erwartet). Die eigentliche GPO Einstellung zieht jetzt auch. Warum, wissen vermutlich nur die Götter... Da ich meine TS-Server im Client VLAN lassen wollte (Ich sehe solche Maschinen als Clients an), ergibt sich mir die Frage, ob es
  15. Hallo Jan. Werde ich demnächst mal testen. Euch allen wünsche ich einen schönen Feierabend :) LG Dirk
×
×
  • Create New...