Jump to content

zahni

Expert Member
  • Gesamte Inhalte

    17.413
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

185 Exzellent

11 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über zahni

  • Rang
    Expert Member
  1. Die API begrenzt, meine ich, auf 260 Zeichen. Die Unicode-API unterstutzt auf NTFS 32K lange Pfade. Was genutzt wird, entscheidet die Softwarelösung.
  2. Du möchtest und doch sicher mehr über die "Devices" und die eingesetzte Software erzählen?
  3. Es geht hier nicht um das "Knacken", sondern um die möglichen Recovery-Szenarien. Hier ist natürlich klar, dass dem TO das Password des Users bekannt sein muss.
  4. Der Private-Key des Benutzers liegt im User profile und ist mit dem Password den Benutzers verschlüsselt. Hier steht in Ansätzen, wo man den findet: https://superuser.com/questions/668122/getting-the-efs-private-key-out-of-system-image
  5. Ich möchte auf das Backup-Konzept eingehen. Das erscheint mit ein wenig durcheinander. Zum Thema Cryptolocker: Der Bester Schutz ist Prävention: - Proxy und Mailsystem: Niemals nie ausführbare Dateien durchlassen (auch nicht per SSL) - USB-Ports für Datenträger gnadenlos sperren. - SRP oder Applocker einsetzen und richtig konfigurieren. Storage benutzen, auf dem man einen Hardware-Snapshot einrichten kann. Der Snapshot muss man Windows oder VMWare entkoppelt sein und darf auch nicht mit lokalen Adminrechten löschbar sein.
  6. Umfrage (~ca. 10min) zur Arbeitgeberattraktivität in der IT

    Ist schon ok. Die kommen auch öfter mal in der "info"-Mailbox an. Eigentlich wollte ich damit nur ausdrücken: Diese Uni könnte isch mal was Neues ausdenken ;)
  7. Java ab nächstem Jahr, 1.1.2019

    Das musst Du mal den Jungs und Mädels vom e-Vergabe-Portal sagen...
  8. Java ab nächstem Jahr, 1.1.2019

    Ich meine, dass OpenJDK darf man verteilen. Dort wurde lizenzpflichtiger Code entfernt. Mcafee hat z.B. seinen ePO-Server auf OpenJDK umgestellt. Nachteil: Man bekommt kein Browser-Plugin und auch Webstart ist problematisch.
  9. Umfrage (~ca. 10min) zur Arbeitgeberattraktivität in der IT

    Irgendwie kommen diese Studenten-Umfragen jedes Jahr wieder und werden in allen möglichen Foren gepostet.
  10. Massiver Traffic am Terminalserver

    Server mit spitzen Fingern anfassen und in Ablage P. Dann (wie meine Vorredner) Nochmal neu machen und nicht ungeschützt rumstehen lassen.
  11. Ich benutzte zu Hause den hier: https://itunes.apple.com/de/app/filebrowser-for-business/id854618029?mt=8 Kann in der "roten" Version auch SMBv3
  12. Exchange 2019 verfügbar

    Geht nur auf dem neusten Raspi
  13. GELÖST WDS 2016 - Antwortdatei Windows 10 - 1809

    Du hast das neuste ADK benutzt? https://docs.microsoft.com/en-us/windows-hardware/get-started/adk-install
  14. Wenn Die für den WSUS-Zugriff die LMHOSTS anpassen musst, läuft bei Dir grundsätzlich etwas mit der Namensauflösung via DNS falsch. Seit Windows 2000 muss alles grundsätzlich auch ohne Netbios over TCP/IP laufen. Mit mehr als einer Domäne sollte man eh nicht jonglieren.
  15. SAP B1 in Azure für ca. 3 Mann

    Das solltest Du vielleicht besser einen SAP-Berater fragen...
×