Jump to content

Sunny61

Expert Member
  • Content Count

    24,846
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Sunny61

  1. Was genau hast Du denn umgesetzt? Zeig das was in der Registry beim Problem Server ankommt. Dann wird es wohl an einem Device zwischen den beiden Netzen hängen. Gibt es einen Proxy? Welcher AV-Scanner läuft auf dem Server? ist auf dem WSUS in der Windows Firewall evtl. das andere Subnetz nicht eingetragen? BTW: Häng doch in Zukunft, wenn es jemand anfordert, das Log als TXT dran, Danke. Hat das denn schon in der Vergangenheit funktioniert?
  2. Für den FF gibt es eigene ADMX-Templates, dort einfach mal reinschauen. Für Windows im allgemeinen hilft es immer noch, die Zonen zu pflegen. Muss aber nicht mehr im IE sein.
  3. Ich lese etwas von 2 Standorten, per VPN miteinander verbunden. Sind denn dort auch unterschiedlich Subnetze im Einsatz? Man kann hier natürlich schon 2 AD-Standorte draus machen. Muss man aber nicht. Nur sollte die verschiedenen Subnetze im AD Standorte und Dienste, dem richtigen Standort zugeordnet sein, falls es mehrer Subnetze gibt.
  4. OK. Wenn Du 3 Einträge für den WSUS machst UND wenn Du DisableDualScan auf 1 setzt, wird Windows Update vom lokalen Windows Update Agent nicht mehr aufgerufen. Solange noch nichts installiert ist, kannst Du natürlich löschen. In einer Admin Commandline: net stop wuauserv rd /s /q %windir%\softwaredistribution net start wuauserv wuauclt /resetauthorization /detectnow 5 Minuten warten wuauctl /reportnow Nach weiteren 5 Minuten die WSUS-Console aktualisieren, jetzt sollte eine aktuellere Uhrzeit vorliegen. BTW: Niemand erhält vom WSUS eine Downloada
  5. Die Einstellung sieht gut aus, Gruppen auf dem WSUS kannst Du in der GUI nicht umbenennen, entweder löschen und neu anlegen, oder in der SUSDB direkt editieren. Probier es aus wie beschrieben, einzelnes GPO nur für dieses Sever, hier dann Stück für Stück einstellen und prüfen. Auch in die Registry schauen, was alles in den Policies ankommt: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\WindowsUpdate Evtl. hat ja jemand auch per GPEDIT.MSC etwas eingestellt.
  6. Du kannst beim Alternativen Donwloadserver noch ein drittes Mal deinen WSUS eintragen. Überprüf auch mal ob auch wirklich alle Einstellungen noch aktuell sind. Notfalls für diesen Server ein einzelnes GPO erstellen und so wenig wie möglich einstellen, Schritt für Schritt kann man dann mehr einstellen. Z.B: Zeitplan für geplante Installationen neu erstellen Unterstützt auf: Windows 7, Windows Server 2008 R2, Windows Vista, Windows Server 2003, Windows XP SP2, Windows XP SP1 , Windows 2000 SP4, Windows 2000 SP3 Lustig finde ich auch die Option 4 Installation und
  7. Zeig doch mal das komplette GPO für den WSUS, nicht nur den Auszug vom Client.
  8. Schau dir diesen Artikel an, der sollte helfen: https://docs.microsoft.com/de-de/sql/t-sql/functions/format-transact-sql?view=sql-server-ver15 Und diese hier könnteb auch noch helfen: https://www.sqlshack.com/sql-convert-date-functions-and-formats/ https://docs.microsoft.com/de-de/sql/t-sql/data-types/datetime-transact-sql?view=sql-server-ver15
  9. Weshalb willst Du das vermeiden? Wie sieht es denn im Frontend aus? Richtig rum oder falsch rum? Beides ist natürlich auslegungssache. ;)
  10. Neben dem Benutzerprofil kann es evtl. auch an veralteten Netzwerkkartentreibern liegen, und/oder auch am AV-Scanner, egal welcher installiert ist.
  11. Für die Bereitstellung von Programmen mittels WSUS braucht es ein bisschen mehr, ist aber auch kein Hexenwerk und keine Raketentechnik. Hier findest Du schon mal einen Anfang: https://www.wsus.de/chrome-per-wpp-als-update-bereitstellen/ Dort gibt es auch weitere Howtos: https://www.wsus.de/wsus-package-publisher/
  12. "DECPT" "," geht auch nicht? DECPT','"
  13. Jepp, LOS ist LineageOS. ;) F-droid Store und den Aurora Store um auf den Play Store Anonym zugreifen zu können. Im F-Droid bin ich bisher für fast alles gewünschte fündig geworden.
  14. Geplante Aufgabe mit dem Befehl erstellen, bei der Anmeldung und %dnsdomain%\%username% als ausführender User angeben. BTW: Du weiß sicherlich dass die Verknüpfungen, die Du in Public entfernst auch beim User automatisch entfernt werden, oder?
  15. Das sehe ich bei LOS komplett anders.
  16. Deshalb nimmt ja besser KEIN Rom von einem Hersteller, gibt ja genügend Auswahl an Alternativen. ;)
  17. Dafür gibt es im DNS doch den Aufräumvorgang. Einmal konfigurieren. Details dazu: https://www.faq-o-matic.net/2006/04/30/endlich-ordnung-auf-dem-dns-server/
  18. Da fehlte ein ?-Zeichen. ;) Das mit der xml umsetzen und testen ob es angekommen ist, falls ja, Outlook erneut testen. Zum Rest weiß ich nichts, da kommen sicherlich noch andere Leser mit Lösungsvorschläge vorbei. ;)
  19. Falls das eine Frage sein sollte, dann ja, so kann man das lösen.
  20. Gib doch mal ipconfig /all | clip ein, drück ENTER und rufe jetzt einen Editor auf. Dort STRG + V drücken, was passiert? Das ist das was Du maximal in einem Forum als ipconfig /all einkippen solltest, in reiner Textform, keine Bilder. Und diese Textform dann auch noch in einen sog. Code Tag, das ist dieses Zeichen: </> Der Dank wird dir still und leise ewig nachschleichen. ;)
  21. Ein RaspberryPI bietet sich für so etwas an. Wenn man möchte, kann man auch SSDs über einen USB-Hub anschließen und auch ein RAID daraus bilden. Ein Zertifikat binden und schon auch die Browser still.
  22. Jepp, Anleitungen gibt es genug zu allen möglichen Geräten. Wichtig ist die Firmware die der Hersteller des Gerätes anbietet. Die muss auf alle Fälle aktuell sein, dann sind die Chancen auf einen reibungslosen Betrieb viel höher. ;) Es gibt bei LineageOS auch eine Statistik, wenn Du dir ein Gerät von der ersten 15 aussuchst, sind die Chancen auf lange Unterstützung sehr hoch. https://www.lineageoslog.com/statistics @BOfH_666 Ein LineageOS kommt auch ohne Google Dienste daher, erst wenn man selbst GApps oder ähnliches installiert, ist man vergoogelt. ;)
  23. Der Server hängt doch an einem Switch, oder? Falls ja, prüf doch mal im Switch den Anschluß, evtl. ist hier etwas zu finden.
  24. Du kannst bei einem Samsung S4/S5 und LineageOS anfangen. LineageOS bringt Android 11 für die beiden gen. Telefone incl. wöchentlicher Updates. Kann man auch umstellen auf monatlich, Sicherheitsupdates von Android sind auch dabei. Hier findest Du die Liste der Devices die aktuell unterstützt werden: https://download.lineageos.org/ Apps kannst Du aus dem F-Droid Store holen. https://f-droid.org/ Empfehlen kann ich FairEmail und die Simple Produkte.
×
×
  • Create New...