Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hi Leutz,

 

ich suche ein Script/Programm was automatisch PDF´s in einer Ordner zu einer PDF zusammenführt.

Habe das mit einzelnen Programmen probiert und dort geht dies meisten nur mit Vorgabe(Dateiname) der PDF-Dateien.

(beispiel PDF-Merge)

Leider ändern sich immer die Namen der PDF´s, habt ihr da einen Ansatz wie ich das umsetzen kann?

 

Ziel: Ordner mit mehreren PDF als eine zusammenführen

 

Danke im Voraus.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hättest Du nur ....   ;)  :wink2:  ...  das funktioniert leider nicht.   :nene:  :schreck:

 

Mit MP3 funktionierte es ganz wunderbar. :)

 

EDIT: MIt dem PDFCreator weiß ich ganz sicher, dass es funktioniert.

bearbeitet von Sunny61

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi orkon,

 

privat nutze ich FreePDF. Für das Programm muss man zusätzlich Ghostscript installieren. Weiterer Nachteil - es wird nicht mehr weiter entwickelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit dem Sejda SDK (http://sejda.org/) sollte es gehen von der Kommandozeile aus. Nachteil: benötigt Java.

 

Falls PowerShell eine Option ist: damit kann man direkt .NET-Libraries ansteuern und für .NET gibt es gute PDF-Tools. Ein Beispiel für die Nutzung von PDFSharp: http://support.coolorange.com/support/solutions/articles/22000211000-how-to-merge-multiple-pdf-with-pdfsharp-and-powershell

 

Mit der DLL und dem PowerShell-Modul kannst Du aus Deinem Script einen Aufruf starten, der alle Dateien in einem Verzeichnis zusammenfügt, unabhängig deren Namen:

$files = Get-ChildItem "C:\temp\PDF\Source" -Filter "*.pdf"
MergePdf -Files $files  -DestinationFile "C:\TEMP\PDF\Destination\test.pdf" -PdfSharpPath 'C:\pfad\zur\PdfSharp-gdi.dll'

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

mit dem PDF Toolkit Free funktioniert dass auch wunderbar per Kommandozeile.

https://www.pdflabs.com/tools/pdftk-the-pdf-toolkit/

 

Man muss halt die einzelnen zu mergenden Dateien als Parameter an die pdftk übergeben und gut ist.

Wir nutzen pdftk um die Abliefernachweise unserer Spedition in einzelne PDF-Seiten zu splitten.

 

Gruß

Dirk

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×