Jump to content

Dukel

Members
  • Content Count

    10,377
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

260 Excellent

1 Follower

About Dukel

  • Rank
    Board Veteran
  • Birthday 02/09/1982

Webseite

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Wärend der Migration bleiben die PF auf dem Exchange 2010: https://docs.microsoft.com/en-us/exchange/configure-legacy-public-folders-where-user-mailboxes-are-on-exchange-2013-servers-exchange-2013-help Erst wenn alle Mailboxen migriert sind migrierst du die PF: https://docs.microsoft.com/en-us/exchange/use-batch-migration-to-migrate-public-folders-to-exchange-2013-from-previous-versions-exchange-2013-help
  2. Entweder unterschiedliche Sites mit Hostheadern machen oder unterschiedliche Regeln und dort den Hostheader abfragen.
  3. Abgesehen, dass man das nicht macht dürftest du das Lizenzrechtlich nicht. Die Hardware Instanz ist nur für das Server/Hyper-V Management zulässig.
  4. Wo findest du das diese nicht Supportet sind? Sie sind nicht empfolen, aber nicht Supportet habe ich noch nie gelesen. https://docs.microsoft.com/en-us/exchange/digital-certificates-and-ssl-exchange-2013-help
  5. Wozu einen eigenen Fileserver, wenn alles in Office365 ist? Wieso dann nicht z.B. Onedrive 4 Business?
  6. Du suchst keine Backupsoftware sondern eine Migrationssoftware für Profile.
  7. Wozu wenn alles in Azure/O365 läuft?
  8. Kannst du von "unten" die Rechte neu vererben / Owner setzen?
  9. https://docs.microsoft.com/en-us/powershell/module/exchange/move-and-migration/new-migrationbatch?view=exchange-ps#parameters
  10. Diese Elemente können ggf. manuell (Copy&Past, export/import PST) übernommen werden.
  11. Ich muss etwas klugsc***erisch herkommen. Das neue Jahrzehnt beginnt erst am 1.1.2021 https://de.wikipedia.org/wiki/Jahrzehnt
  12. In einer Testumgebung kannst du Exchange gerne mit dem Domänen Admin installieren. In einer Produktiven Umgebung sollten dieser Nutzer nicht genutzt werden und persönliche Administratoren erstellt werden, die genau die Rechte haben, die sie benötigen. Für Exchange kannst man das zwei Teilen. Die AD / Schema Preperation kann mit einem AD-Administrator vorbereiten und das Setup mit einem Exchange Administrator, welcher nur auf dem Exchange Server Admin Rechte hat, aber sonst keine weiteren Rechte.
×
×
  • Create New...