Jump to content

Gerber

Members
  • Content Count

    6
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Gerber

  • Rank
    Newbie
  1. Hello, haste auch wieder Recht ;-). Danke dir für die Antwort. Ich werde wie gesagt die Konfiguration nochmals prüfen und in den nächsten Tagen Wochen Rückmeldung geben, ob das Problem behoben ist. Grüße Phil
  2. Hoi, alles klar danke dir für die Antwort. Eines ist jetzt noch unklar: Welche Einstellung muss jetzt genau auf den restlichen DCs konfiguriert werden, welche keinen Aufräumvorgang erledigen: 1.) Genügt es unter Server -> Eigenschaft die Alterung und den Aufräumvorgang zu deaktivieren 2.) Oder muss zusätzlich auch auf den Zonen die Alterung deaktiviert werden? Sry für die blöde Frage. Grüße Phil
  3. @NilsK Danke dir für die Antwort. Eine gute Frage wäre diese Einstellung getätigt hat. Ich habe nun auf alle Fälle die Standard Einstellungen von 7 und 7 Tagen gesetzt. Die DNS Einstellungen sind korrekt und das Event Log habe ich überprüft, schaut soweit gut aus. Eine Frage noch zu deinem Punkt, dass nur ein Server den Aufräumvorgang aktiviert hat. Wenn es nur an einem DC aktiviert sein sollte, wie genau ist die korrekte Konfiguration? Sollte auf allen anderen DCs die Eigenschaft für die Alterung auf den einzelnen Zonen + dem Server (Eigenschaften) deaktiviert sein, oder genügt es wenn in den DNS Einstellungen unter dem Server -> Eigenschaften der Aufräumvorgang deaktiviert ist? Ich werde nach einigen Tagen nochmals Rückmeldung zum Thema geben. Grüße Phil
  4. @djmaker: Danke dir für die Antwort. Ich habe soeben die DNS Zonen Alterung kontrolliert. Unter der Zone und dem Punkt "Alterung" stehen tatsächlich folgende Werte: Intervall für Nichtaktualisierung = 3 Stunden Akutalisierungsintervall = 1 Stunde Unter dem Host -> Eigenschaften -> Erweitert : Aufräumvorgang bei verwalteten ... = 7 Tage. ### Ich habe nun die Alterung mal auf 7 Tage und 7 Tage konfiguriert. Wie sind hier eure Erfahrungen? Aktiviert ihr generell die DNS Alterung (ist meiner Meinung nach sinnvoll )? Setzt ihr alle wichtigen Server mit statischen DNS Einträgen? Grüße Phil
  5. Hi Community, ich habe ein kleines Anliegen, bzw. Problem in Verbindung mit meinen DNS Zonen / Einträgen. Wir haben insgesamt 3 DCs. (2x Hauptstandort, 1x Zweigstelle). Nun habe ich sporadisch Probleme mit den DNS Einträgen der einzelnen Server. Es kommt immer wieder vor, dass die DNS Einträge der einzelnen Server im DNS fehlen. Z.B. bemerke ich dies, wenn ich auf den Terminalserver oder per Webzugriff auf das DMS System zugreifen will. Er findet dementsprechend die DNS Einträge nicht. Wenn ich nun auf die betroffenen Server zugreife und ein "ipconfig /registerdns" durchführe, wird der Server korrekt registriert und auch perfekt repliziert. Danach funktioniert logischerweise der Zugriff auf alle Dienste wieder. ### Hat jemand hierzu einen Tipp, wieso sich die Server teilweise nicht mehr selbstständig registrieren? Danke im Voraus. Grüße Phil
  6. Ich weiß, dass Thema ist etwas veraltet. Aber gibt es hierzu eine Lösung, was du gemacht hast?
×
×
  • Create New...