Jump to content

prinzenrolle

Members
  • Content Count

    159
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

11 Neutral

About prinzenrolle

  • Rank
    Junior Member

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo, ich meine natürlich ausführen als, und das wird nur im Ausnahmefall benutzt. Aber scheinbar verstehe ich das ganze nicht, wohl zu doof.
  2. Hi, doch das wird gehen, aber da brauche ich etwas mehr Zeit zum Testen und einrichten, das werde ich auch noch tun, nur schneller geht es den vorhanden lokalen Benutzer dafür zu nutzen. Die Passwörter dazu sind eh bekannt. Danke für die Anworten
  3. Der Benutzer meldet sich ja nicht mit dem lokalen Benutzer an. Der Benutzer SW Entwickler meldet sich mit dem Domänen Benutzer an und dieser hat nur lokale Benutzerrechte. Und in einigen Ausnahme fällen ip-adresse ändern, sw installieren braucht dieser admin rechte und das geht dann über den lokal angelegten admininstrator account. oder verstehe ich etwas falsch? danke Hallo, ja das ist richtig, aber dies ist ja auch nur eine Schutzmaßnahme von vielen. Außerdem ist es mehr als Ratsam nicht mit Administrationsrechten zu arbeiten. Grüße
  4. Hallo, danke für die vielen Antworten. Scheinbar nicht, aber ich vermute das es nichts mit uac zu tun hat. Hallo, vielen dank für die reichlichen Antworten und Denkanstöße. Mir ist wichtig das kein Benutzer mehr lokale Administrationsrechte hat, und dieses dann als Einfallstor von Trojanern und oder Viren ist. Das es mit einem lokalen Administrator Account möglich ist sich weitere Rechte zu vergeben und ähnliches ist bekannt, aber da liegt ganz klar nicht die Priorität. Das sind beides Accounts/PCs von Software Entwicklern. Die vorgeschlagenen alternativ Lösungen werden ich mir anschauen, sobald etwas Zeit ist. Das die Anzahl der Möglichkeiten doch wieder so breit gefächert ist hätte ich nicht gedacht. Vielen vielen Dank
  5. Hallo, die Benutzer benötigen nur admin Rechte lokal auf dem PC und das eben nur zeitweise. -> am einfachsten ist es wohl einen lokalen Benutzer anzulegen und dieser mit admin rechten zu versehen. Grüße und danke
  6. nein, aber mit dem Domänen "Administrator" Account funktioniert es ja auch. Obwohl dieser doch auch kein Admin lokal ist. Danke NorbertFe
  7. Hallo, inzwischen haben alle Clients Windows 10 und auch lokal nur noch Benutzer Rechte. Zwei Benutzer sollen aber Software installieren dürfen und auch Systemeinstellungen ändern (Administratoren Rechte) Wie ist die Vorgeschlagene Lösung um den zwei Benutzer zeitweise "mit ausführen als" Administratoren Rechte zu geben. Mir sind 2 Optionen eingefallen: - lokaler Benutzer Account anlegen mit Administratorenrechten und diesen als ausführen als aufrufen, funktionierte beim Testen - zweiten Benutzer in der Domäne anlegen mit Adminrechten und diesen dann benutzen, das habe ich auch getestet hat allerdings nicht funktioniert die Fehlermeldung: Der angeforderte Vorgang benötigt höhere Rechte (obwohl der Benutzer Mitglied von Administratoren war) Wie wird so etwas normalerweise gelöst? Danke
  8. Hallo, endlich! Ich weiß zwar nicht warum das ganze SOOOOO lange gedauert hat, aber die ersten Windows 10 Updates sind nun aufgelistet, und somit läuft der WSUS wieder. Endlich! Vielen vielen dank für die Hilfe. Ich mag dieses Forum sehr. Gruß
  9. Guten morgen, neue Woche neues Glück. Bis jetzt ist noch kein Windows 10 update eingetroffen.... :-( Wie kann ich den an den Clients überprüfen ob sie tatsächlich aktuell sind? Kann mir das zwar kaum vorstellen, aber in der Theorie wäre es ja möglich das alle Clients aktuell sind. Nicht das ich einen Fehler suche, obwohl kein Fehler da ist. Grüße danke
  10. Hallo, ich mal wieder, wenn ich es "richtig" gelesen habe ist es normal das die Windows 10 Clients als Vista angezeigt werden, ich hoffe das hat keinen Einfluss...? danke Sync ist bei 40% .... das dauert :-(
  11. Hallo, ich habe gerade alle Produkte ausgewählt und die Syncronisation erneut gestartet. Ich werde berichten Danke
  12. Hallo, der WSUS lässt sich auch endlich mal wieder bedienen ohne die ständigen Zeitüberschreitungen. Nach der ersten Synchronisation die Nacht zeigt mir der WSUS auch einige erforderliche Updates an, allerdings sind dies nur Office Updates. Ich habe in der erforderlichen Liste noch kein Windows 10 update gefunden, was mache ich falsch? Produkt sind alle Windows 10 Produkte selektiert, außer Win10 S und Win 10 LTSB beides haben wir nicht im Einsatz. Klassifizierung sind ebenfalls fast alle an. Feature Packs Tools und Treiber sind nicht ausgewählt. Danke
  13. Ja, habe ihn die nacht neu aufgesetzt bis jetzt sieht es gut aus. ich sollte dann nur nicht wieder alles genehmigen grüße
  14. Hallo, nach sehr langem hin und her, habe ich eben den WSUS deinstalliert. Ich werde ihn heute abend neu starten und installieren. Danke im wsusutil.exe gab es die option postinstall leider nicht :-(
  15. Hallo, jetzt habe ich zwar wieder jede menge platz aber der wsus läuft nicht mehr :-( ich habe alle Updates abgelehnt danach die Datenbank aufgeräumt den Ordnerinhalt gelöscht und wsustil reset -> und da hängt der Server schon ewig. der Windows update server Dienst "wuauserv" habe ich gestoppt und mir die Transaktionen auf der susdb angeschaut, leider werde ich aus der anzeige nicht schlau, und weiß nicht ob die Transaktion nun hängt oder nicht. Der Server ist mit ResetStateMachine beschäftigt, und das schon etwas länger. Wie erkenne ich den Fortschritt der Transaktion? Was kann ich tun, noch länger warten? Danke
×
×
  • Create New...