Jump to content

orkon

Members
  • Gesamte Inhalte

    524
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

11 Neutral

Über orkon

  • Rang
    Senior Member
  • Geburtstag 12.05.1979
  1. Exchange 2016 Update

    Hi Norbert, danke für die schnelle Antwort hatte nur diesen Link mit CU8 von MS https://technet.microsoft.com/de-de/library/hh135098(v=exchg.150).aspx Habe da ein wenig "Ehrfurcht" vor dem Update beim Exchange :-(
  2. Exchange 2016 Update

    Hi Leutz, ich habe einen Exchange Server 2016 CU5 (15.01.0845.034) laufen und will gerne auf die CU 8 Updaten. Nun habe ich bedenken ob ich das direkt machen sollte oder muss ich Zwischenschritte auf die CU6 durchführen? Meine Net Framework Version ist laut Registry: 4.7.1 (461310) vorgehen würde ich wie im Link empfohlen: https://www.frankysweb.de/exchange-2016-kumulative-updates-cu-installieren/ was würdet ihr mir empfehlen? Danke im Voraus
  3. Ordner Dokumente offline verfügbar machen

    Ich habe die GPO über die Benutzerkonfiguration aktiviert (Richtlinien/Windowseinstellung/Ordnerumleitung/Dokumente..Bilder--Musik---Videos) Diese verweist auf einen PFAD im Netzwerk \\server01\%username%\eigeneDateien Bei den Windows 7 Clients funktionierte das super. Bei den win 10 Clients habe ich das Problem das die Dateien ohne Netzwerk nicht verfügbar sind. Auch gibt es dann Probleme zum Beispiel mit Excel / Explorer das der "Lappi" einfriert oder ewig brauch um die Software zu starten(ohne Netzwerkverbindung) Die Ordner offline verfügbar machen habe ich beim Client getestet auf einen Netzlaufwerk.
  4. Ordner Dokumente offline verfügbar machen

    per GPO? habe ich versucht. dort wird zwar der Pfad eingetragen aber die Offline Funktion ist nicht gegeben. Bei den Win 7 Clients funktioniert das, nur bei den Win 10 Clients nicht. Ich vermute mal das ich die Domäne mal auf 2012 hochstufen sollte. also die Domainfunktionsebene
  5. Hi Leutz, ich suche die Option bei Windows 10 meinen Ordner "Dokumente" der auf ein NAS liegt offline Verfügbar zu machen. Bei Netzlaufwerken habe ich ja die Option "immer offline Verfügbar" einzusetzen diese gibt es beim Ordner Dokumente aber nicht :-( Könnt ihr mir da weiterhelfen? Danke im Voraus
  6. ok. Danke für die Infos werde dann morgen das Update einspielen und Euch eine Info geben. Danke nochmal für die schnelle Hilfe
  7. Sorry, hier der verbesserte Nachtrag : 15.01.0845.034
  8. Hi Sunny, beim löschen von der OST das gleiche. Bei OWA ist es genau so, die Suche zeigt mir die gleiche Ergebnis wie bei Outlook an.... Exchange ist 2013, sorry: Standard Version 15.1 (Build 845.34)
  9. Hi Leutz, bin am verzweifeln. Habe einen Client mit Outlook 2016 und Win 10 (aktueller Patchstand) (Mailserver Exchange 2016) Dieser findet nur Mails über sie Suche die mind 6 Monate alt sind, aktuellere Mails zeigt er nicht an.(also Outlook) Ich habe jetzt schon die Indizierung neu gestartet, Office neu installiert(mit Bereinigung) HKEY_CURRENT_USER/Software/Microsoft/Office/Outlook/Search/SearchResultsCap Wert auf 0 gesetzt https://support.microsoft.com/de-de/help/2185146 löschen von C:\programdata\microsoft\Search\Data\Applications\Windows /S /Q, bracht auch keinen Erfolg. Ich weiß nicht mehr weiter, habt ihr eine Idee? kurzer Nachtrag: wenn ich über Suchtools --> erweiterte Suche gehe, dann finde ich alle Nachrichten, egal von wann.
  10. PDF zusammenführen

    Hi Leutz, ich suche ein Script/Programm was automatisch PDF´s in einer Ordner zu einer PDF zusammenführt. Habe das mit einzelnen Programmen probiert und dort geht dies meisten nur mit Vorgabe(Dateiname) der PDF-Dateien. (beispiel PDF-Merge) Leider ändern sich immer die Namen der PDF´s, habt ihr da einen Ansatz wie ich das umsetzen kann? Ziel: Ordner mit mehreren PDF als eine zusammenführen Danke im Voraus.
  11. genau das gleiche :-(
  12. Es ist win7 und nur bei einem Benutzer auf einem Client.
  13. Hi Leutz, habe auf einen PC das "Problem" das der Client sich nicht mehr beim Speichern das letzte Ziel mehr merkt. Sondern nur noch auf den Arbeitsplatz verweist, bis vor 2 Wochen funktionierte das noch. kurze Erklärung(unabhängig ob Office/Notepad/usw....--kein Browser nur Explorer) wenn ich eine Datei in "Ordner1/Unterordner2" gespeichert habe, bin ich früher beim Speichern der nächsten Datei per Windows-Vorgabe zunächst in "Ordner1/Unterordner2" gelandet. Nun lande ich immer auf den Arbeitsplatz :-( danke im voraus
  14. Hi, ich habe 1x am Tag die Aufgabe Mails automatisiert an einen Empfänger zu senden(Rechnungen). Diese liegen in 4 verschiedenen Ordnern(sind 4 PDF´s) dadurch das diese Rechnungen dann weiterbearbeitet werden und wir keine Zeit verlieren dürfen muss ich sehen ob der Empfänger diese Gelesen oder Empfangen hat.
  15. Hi Leutz, ich nutze das Tool Blat http://www.blat.net/ um mir Mails von gewissen Dateien zu senden oder anderen Leuten weiterzuleiten. Das Funktioniert an sich alles super, leider habe ich keine Lösung gefunden wie ich mir eine Lesebestätigung senden kann, ist das überhaupt möglich auf diese Weise? Vielleicht habe ihr ne Lösung da für mich. danke Orkon
×