Jump to content
oehrken

Zeitgesteuertes Ein/Ausschalten

Recommended Posts

Hallo Gemeinde,

ich suche nach einer Möglichkeit, einen "Schaufenster-Pc" morgens 8:00Uhr einzuschalten und 18:00Uhr auszuschalten,

gerne auch in den "Ruhemodus" für die Auszeit zu versetzen.

Hat da jemand eine Idee?

Danke schon mal für Anregung.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Manche PC-BIOSe konnte man (früher) mit einer automatischen Einschaltzeit konfigurieren. Ausgeschaltet bekommst Du die Kiste mit der Aufgabenplanung (wenn's ein Windows-PC ist). ;-) 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist so eine Shuttle-Box , die hat im Bios nix konfigurierbar.

Ich komme nur darauf, bei einem Win10-PC mit einer Fernseh-karte kann ich im "Energiesparmodus" Sendungen aufnehmen, d.h. während der Aufnahmezeit ist der PC offensichtlich "aus".

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wenn du einen weiteren PC / Server im Netzwerk hast welcher im Dauerbetrieb läuft könntest du den PC mittels Wake on Lan

morgens starten und mit Remoteshutdown wieder herunterfahren. Hast du einen solchen Rechner zur Verfügung?

 

Ansonsten ist der Vorschlag von Norbert ein Gedanke wert, zumindest für das Einschalten am Morgen. ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Rechner bei uns werden wie vor genannt abends gebootet, damit sie ihre Updates bekommen, shutdown von der Software.

 

Kann man bei der Kiste den Start nicht im Bios einstellen?

 

Die meisten Rechner gehen nicht an, wenn der Strom kommt, das kenne ich nur bei Servern...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Nobbyaushb:

Die meisten Rechner gehen nicht an, wenn der Strom kommt, das kenne ich nur bei Servern...

Bei "Business"-Desktops kann man sowas noch einstellen, aber er hat "nur so eine Shuttle-Box".  ... obwohl ich gar nicht weiß, was ich mir darunter vorzustellen hab.  ;-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn das Ding in einem Schaufenster steht, und die ganze Zeit einen Film anzeigt,

könntest Du den einfach laufen lassen und den Monitor per Zeitschaltuhr ein und ausschalten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Laufen lassen, jupp. Oder einfach per Zeitschaltuhr hart aus- und wieder einschalten. Dürfte auch einen SLA von 99,99% erreichen... So selten, wie sich Windows bei Resets inzwischen noch verschluckt :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die Ratschläge,

wir haben das jetzt so gelöst, PC läuft weiter ( xxxx T CPU, 35 Watt ) Monitor wird per Zeitschaltuhr ausgeschaltet (nochmal danke Norbert) .

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...