Jump to content

Tektronix

Members
  • Content Count

    366
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

16 Popular

About Tektronix

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday February 16

Recent Profile Visitors

2,269 profile views
  1. Moin, https://docs.microsoft.com/de-de/troubleshoot/windows-server/identity/file-replication-service-event-13552-13555
  2. Moin, hatte auch schon das Dism meldet Datei nicht gefunden. Ich hab mir dann einfach die Install.wim aus dem Installmedium rauskopiert, dann mit dism die aktuellen Updates in die Install.wim integriert. Dann nochmal auf dem Server dism mit verweis auf Quelle Install.wim. In der Regel geht es dann.
  3. Moin, hatte witzigerweise den gleichen Fehler auf meinem Rechner. Ich habe die Prozedur mit folgendem Update gemacht: windows10.0-kb5001649-x64_aca549448414a5ad559c742c39e9342468a23eb5.msu Bei mir hat es funktioniert.
  4. Moin, schau mal hier: https://docs.microsoft.com/de-de/troubleshoot/windows-server/identity/distributed-file-system-hotfixes https://docs.microsoft.com/en-us/windows-server/storage/dfs-replication/migrate-sysvol-to-dfsr Wie sind die Verbindungen den in "Standorte und Dienste"?
  5. Moin, https://www.deskmodder.de/wiki/index.php?title=Kumulatives_Update_lässt_sich_nicht_installieren_-_Lösung_über_die_Eingabeaufforderung
  6. Moin Ich bevorzuge auch den Standard Server. Den alles auf cmd oder powershell zu machen, würde mir wessentlich schwerer fallen.
  7. Moin, schon mal die Fslogix Fehlercodes gecheckt? Im Zweifelsfal mal das Loggen für Alles in der FSLogix GPO aktivieren. Profile Container speichert Errorcodes hier: HKLM\Software\FSLogix\Profiles\Sessions<UserSID> FSLogix Office Container speichert Errorcodes an zwei Stellen: HKLM\Software\Policies\FSLogix\ODFC\Sessions<UserSID> und HKCU\Software\FSLogix\ODFC\Sessions Moin, https://james-rankin.com/articles/quickpost-blank-icons-on-windows-10-desktop-when-using-fslogix-to-mask-office/
  8. Moin, schau Dir das mal an: https://www.borncity.com/blog/2018/07/05/windows-10-v1803-hcvi-verursacht-pltzlich-teiberfehler-39/
  9. Moin, schau doch mal mit Nirsoft's "Regdllview" nach, auf einem 64bit System würde ich sowohl mit der 64bit als auch mit der 32er Version checken.
  10. Moin, ich würde erst mal die Netzwerk Konfiguration von allen beteiligten Maschienen und DNS Konfiguration überprüfen. Wirklich viel Info hast Du ja leider nicht preisgegeben. Vielleicht ein CIA-RDS-Server? ;-D
  11. Moin, eventuell hätte es auch gereicht eine andere Sprache zu aktivieren, reboot, zurück auf Deutsch, reboot und vorher noch: Dism /online /cleanup-image /scanhealth Dism /online /cleanup-image /restorehealth SFC /scannow
  12. Moin, mach vor der installation vom AD mal: Dism /online /cleanup-image /scanhealth Dism /online /cleanup-image /restorehealth sfc /scannow
  13. Moin, ich habe mir auch mal wieder Win 98 auf einem alten Notebook installiert, ist teilweise schon eine Herausforderung die Hardware zu integrieren. Hab in der Firma auch einen 386er mit DOS 6.22 und Windows 3.11 zum laufen bewegt, war aber richtig Arbeit die Treiber alle zu finden. ;-D Du mußt auf jeden Fall IDE verwenden, und irgendeinen funktionierenden Treiber.
×
×
  • Create New...