Jump to content
Sign in to follow this  
wolfgang2011

Ist VNC noch notwendig?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe gelernt, dass RDP ein gutes Tool ist um auf einen anderen WindowsPC zu zugreifen. Leider kann der Benutzer dann nicht sehen was ich so treibe.

Existiert ein Schalter der es ermöglicht das der Benutzer die Änderungen verfolgen kann?

 

Danke schon mal

Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja, schon seit XP.

Nennt sich Remoteunterstützung.

 

bye

Norbert

 

Hallo Norbert,

 

RDP kenne ich bisher nur so, daß der Benutzer welcher Remoteunterstützung anfordert nichts sieht, wenn der Helfer sich aufgeschaltet hat.

Ich hätte gern ein neueres Freewaretool statt VNC, oder einen Tip, wie man RDP dazu bewegen kann den Monitor nicht mehr zu sperren.

 

Ich hoffe das ich mich jetzt besser artikuliert habe.

 

Danke

Wolfgang

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schalter für den RDP werden angezeigt mit: mstsc /?

 

Ich habe mstsc /public noch nicht getestet.

 

Prinzipiell muss ja etwas vorhanden sein für die Remoteunterstützung.

 

Eine Freeware, die besser, moderner wie vom TO gewünscht, ist mir nicht bekannt; auch nicht als Open Source, dort könnte er aber mal schauen.

 

Wer sollte heutzutage sowas kostenträchig entwickeln und kostenlos abgeben?

 

Wir schaffen uns den Teamviewer an.

Edited by lefg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo Norbert,

 

RDP kenne ich bisher nur so, daß der Benutzer welcher Remoteunterstützung anfordert nichts sieht, wenn der Helfer sich aufgeschaltet hat.

Ich hätte gern ein neueres Freewaretool statt VNC, oder einen Tip, wie man RDP dazu bewegen kann den Monitor nicht mehr zu sperren.

 

Ich hoffe das ich mich jetzt besser artikuliert habe.

 

Danke

Wolfgang

 

Die Antwort bleibt die selbe. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

RDP kenne ich bisher nur so, daß der Benutzer welcher Remoteunterstützung anfordert nichts sieht, wenn der Helfer sich aufgeschaltet hat.

 

Bei der Remoteunterstützung muß der Benutzer zuerst auf Ja klicken damit der Helfer etwas sieht. Möchte der Helfer auch noch die Steuerung übernehmen, muß auch hier der Benutzer zustimmen.

 

Ich hätte gern ein neueres Freewaretool statt VNC, oder einen Tip, wie man RDP dazu bewegen kann den Monitor nicht mehr zu sperren.

 

Du mußt die Remoteunterstützung verwenden, nicht die MSTSC.EXE.

 

Bei korrekt konfigurierter Remoteunterstützung sehen die beiden Messageboxen dann so aus. Aber nur diese beiden sind relevant:

https://www.zdv.uni-mainz.de/Illustrationen/remote_win7_8.gif

https://www.zdv.uni-mainz.de/Illustrationen/remote_win7_9.gif

 

Du kannst dich an dieses HowTo halten: Remoteunterstützung - Remoteassistence anbieten und konfigurieren Hier hat Norbert die Firewall Einstellungen dokumentiert: Remoteunterstützung anbieten mit Vista Hier siehst Du die möglichen Einstellungen in W7:

pxhn8hvq7d21.png

 

Über Start > Ausführen > msra.exe /offerra [ENTER] bekommst Du gleich das Eingabefenster für den Computernamen angezeigt. Das lässt sich ganz leicht mit virtuellen Clients testen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin wolfgang2011,

 

wenn verschiedene Windows-Versionen im Netz laufen kann ich UltraVNC (UltraVNC - VNC - Remote Support Software - Remote PC Access Service - UVNC - Free - OpenSource) als KostNix-Lösung empfehlen. Professioneller bist du natürlich mit dem von lefg genannten Teamviewer (TeamViewer - Free Remote Access and Remote Desktop Sharing over the Internet) unterwegs, der kostet aber richtig ...

 

Gruß vom Löwen aus der Löwenstadt

DocBrown

Share this post


Link to post
Share on other sites

noch besser istd ie Software Dameware

 

diese kannst du uneingeschrämlt 30 Tage nutz (nutzungstage)

 

wer es nur ein mal in der Woche Braucht, kann die nutzungszeit so auf fast 30 wochen nutzen.

 

die software kann sowohl Fernwartung, das beide alles sehen (ohne das die gegenstelle irgendwas starten muss)

 

kann auch RDP

 

kanna uch dienste beenden und starten,

 

etc..

 

alle großen Firmen nutzen diese...

 

und die Lizenzierung ist auch Pro Admin.

 

also ein Admin, der auf 10 000 Rechner diese Software nutzt, und selber 5 Pc gat (was ja admins oft haben) zahlt nur ein mal.

 

Also wirklich fair

Share this post


Link to post
Share on other sites

Naja wenn man meint. Da hat ggf. irgendwer mal irgendwann so eine Lizenz gekauft und seitdem hat der komplette VW Konzern wahrscheinlich Dameware im Einsatz. ;)

 

Bye

Norbert

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist doch oft so, weil irgendeiner mit ner @volkswagen.de E-Mail Adresse mal etwas bestellt hat, wird noch Jahre danach Volkswagen AG Gruppe als Referenzkunde geführt *yawn*

 

Dameware im Enterprise-Umfeld halte ich für die Ausnahme / für einzelne Einsatzzwecke.

Share this post


Link to post
Share on other sites
.........Dameware im Enterprise-Umfeld halte ich für die Ausnahme / für einzelne Einsatzzwecke.

 

Interessehalber: Kannst Du mir das begründen nachvollziehbar, nachweisen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir nehmen für den Zweck die RemoteControl vom SCCM.

Funktioniert irgendwie wesentlich zuverlässiger als sämtliche VNC-Versionen die mir die letzten Jahre untergekommen sind und ist gefühlt auch flüssiger im Netzwerk selbst bei schwach angebundenen Standorten.

 

Voraussetzung ist natürlich ein SCCM im Unternehmen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...