Jump to content
Sign in to follow this  
alextv01

was ist adsl 2000?

Recommended Posts

Hallo,

 

meist ist DSL für Privatkunden und ADSL für Businesskunden.

Der Hauptunterschied ist das bei DSL ein geringer Upload und ein großer Download existiert, wogegen bei ADSL beide Werte meist Identisch ist.

DSL -> Dynamische IP , Zwangstrennung

ADSL -> Feste IP - Dauerverbindung (Standleitung)

 

Zumeist wird es so angepriesen.

 

CU

Share this post


Link to post
Share on other sites
meist ist DSL für Privatkunden und ADSL für Businesskunden.

Der Hauptunterschied ist das bei DSL ein geringer Upload und ein großer Download existiert, wogegen bei ADSL beide Werte meist Identisch ist.

DSL -> Dynamische IP , Zwangstrennung

ADSL -> Feste IP - Dauerverbindung (Standleitung)

 

ADSL ist die Abkürzung für Asynchrones DSL, SDSL steht für Synchrones DSL.

 

Der Unterschied ist dass bei SDSL die Geschwindigkeit in beide Richtungen gleich ist (synchron eben) und bei ADSL ist der Upload weentlich geringer als der Download (asynchron eben)

 

Alles andere wie Zielgruppe (Privat oder geschäftlich) und Feste oder dynamische IP kann der Provider selbst festlegen und ist unabhängig davon ob synchron oder asynchron.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

DSL ist einfach der Oberbegriff für die verschiedensten DSL Varianten.

 

Wie lefg schon die verschieden Links gepostet hat gibt es viele mehrere DSL Varianten:

 

ADSL

ADSL2+ (weiterentwicklung von ADSL)

SDSL

VDSL

...

 

Grüße

 

Tobias

Share this post


Link to post
Share on other sites

wir haben uns jetzt adsl bestellt und die hatten bei versatell nichts anderes

also ist adsl nur langsamer wenn jemand was von mir was runterklädt oder wie???

und ist dsl waswelches sonst auch meist angeboten wird also besser als adsl oder??

gruß alextv01

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du bekommst ganz sicher, wie fast alle anderen auch einen T-DSL Anschluß, der von der Telekom an versatel verkauft wurde.

 

Also nix besonderes. Einen S-DSL Anschluß ist privat zu teuer.

Gegen ein paar Euro Aufpreis, kannst Du aber die Upload-Rate erhöhen lassen.

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites

@ alextv01

 

Mal Klartext:

 

ADSL-TDSL-DSL ist fast dasselbe außer der Name, d.h. es sind asyncrone Leitungen ( Herunterladen schneller als Hochladen ).

 

Weiterhin gibt es SDSL Varianten ( Syncrone, Hochladen und Runterladen haben gleiche Geschwindigkeit )

 

Für beide Varianten gibt es verschiedene Geschwindigkeiten:

Beispiel :

1000 DSL / TDSL / ADSL entpricht ungefähr : 1024 Kbit down, 128 kbit Up-stream

 

1000 SDSL entspricht ungefähr: 1024 Kbit down, 1024 Kbit Up stream

 

Dazu gibt es Tarife zB.

 

die Flatrate : Eine Pauschale egal wie lang und wieviel Daten

5000 MB : egal wie lang und 5000MB Daten

100 Std : 100Std und egal wieviel Daten.

 

Ich denke die Meisten haben zuhause einen ADSL laufen weil SDSL teurer ist.

Je nach Benutzer vielleicht 1000 / 2000 er.

 

Jetzt etwas klarer ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...