Jump to content

Ändernde MAC-Adresse abschalten


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe eine Software, die unter anderem anhand der MAC-Adresse einen Lizenzschlüssel zusammenstellt. Mein Rechner ist per WLAN angebunden. Immer wieder ändert Windows aber wohl die MAC-Adresse, weswegen die Lizenzierung der Software fehlschlägt.

 

Ich wollte jetzt abschalten, dass die MAC-Adresse immer wieder geändert wird, um das Problem zu umgehen. Ich wollte nach dem Tutorial vorgehen: https://www.groovypost.com/howto/change-mac-address-windows-10-why/ - allerdings gibt es dort den Eintrag nicht (s. Screenshot).

 

Gibt es eine andere Möglichkeit, das zu machen? Ich benötige die Software und eine andere Art der Lizenzierung gibt es leider nicht.

 

Viele Grüße

 

Morfio

WLAN.jpg

Link to post
vor 25 Minuten schrieb testperson:

Hi,

 

genau das wäre eigentlich die Lösung, doch den Punkt gibt es leider nicht (habe auf zwei Notebooks nachgesehen). Laut Internet unterstützt wohl nicht jeder Treiber diese Funktion.

Kennt vielleicht jemand von euch einen W-LAN-Stick, der diese Funktion unterstützt?

 

Viele Grüße

 

Morfio

Link to post
Posted (edited)
vor 15 Minuten schrieb MurdocX:

Dann versuche mal den Treiber zu aktualisieren. Dann sollte ja der Punkt auftauchen, den du deaktivieren kannst. 

Versuche ich gleich und melde mich dann nochmal.

Laut Windows sind die aktuellen Treiber drauf, der Punkt ist nicht da, ich hänge mal die Screenshots an.

 

 

2.jpg

1.jpg

Edited by Morfio
Link to post

Ich würde den WLAN-Adapter deaktivieren und die Software auf den LAN-Adapter registrieren... Anschliessend WLAN wieder aktivieren. So als Idee. Die Softwar dürfe den ersten aktiven Adapter "anpeilen". Eventuell musst ihn auch sauber deinstallieren.

Edited by Weingeist
Link to post

Du könntest dem Hersteller der Software auch sagen, das seine Lizenzbindung an eine MAC-Adresse nicht mehr zeitgemäß ist. Windows und auch Mac/IOS verwenden zufällige MAC-Adressen im WLAN als Privacy-Funktion.

Link to post
vor 15 Minuten schrieb zahni:

Du könntest dem Hersteller der Software auch sagen, das seine Lizenzbindung an eine MAC-Adresse nicht mehr zeitgemäß ist. Windows und auch Mac/IOS verwenden zufällige MAC-Adressen im WLAN als Privacy-Funktion.

Das habe ich schon mehrfach erlebt, das die das nicht anders können. Erst nach längerer Diskussion hatten sie dann komischerweise auch eine Lösung über einen USB-Stick. Ich hätte sie würgen können. 

  • Haha 1
Link to post
vor 1 Stunde schrieb Morfio:

Laut Windows sind die aktuellen Treiber drauf, der Punkt ist nicht da, ich hänge mal die Screenshots an.

Treiberaktualisierungen prüft man direkt beim Hersteller nacht, WU ist nicht immer der richtige Anlaufpunkt.

https://downloadcenter.intel.com/de/product/75442/Intel-Dualband-Wireless-AC-3160

 

Geh doch mal in die Windows-Einstellungen und tippe gleich zu Beginn in das Suchfeld Hardwareadressen ein, da sollte gleich der richtige Link auftauchen.

 

BTW: Erspar uns doch solche riesigen nichts sagenden Screenshots bitte, Danke.

Link to post
vor 21 Minuten schrieb Sunny61:

Treiberaktualisierungen prüft man direkt beim Hersteller nacht, WU ist nicht immer der richtige Anlaufpunkt.

https://downloadcenter.intel.com/de/product/75442/Intel-Dualband-Wireless-AC-3160

 

Geh doch mal in die Windows-Einstellungen und tippe gleich zu Beginn in das Suchfeld Hardwareadressen ein, da sollte gleich der richtige Link auftauchen.

Der installierte Treiber war von 2015, der "aktuelle" von Intel ist von 2019. Ist installiert, die Auswahl gibt es aber immer noch nicht.

 

vor 22 Minuten schrieb Sunny61:

BTW: Erspar uns doch solche riesigen nichts sagenden Screenshots bitte, Danke.

Nein, sehe ich anders. Scroll einfach dran vorbei. Danke.

Es gibt die kostenlose Software Technitium MAC Address Changer (https://technitium.com/tmac/), wobei es da ein Häkchen "persistent" gibt. Ich probiere das mal aus und melde mich, ob das funktioniert.

  • Sad 1
Link to post
vor 34 Minuten schrieb Morfio:

Nein, sehe ich anders. Scroll einfach dran vorbei. Danke.

Damit grenzt Du dir viele potentielle Helfer, die mit Smartphone lesen, einfach aus. Denk mal drüber nach. Diese deine Screenshots sind flüssiger als Wasser.

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...