Jump to content

tesso

Expert Member
  • Content Count

    3,382
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by tesso

  1. Du hast die XXXX und die Zeiten entsprechend angepasst? Und in der Exchange Powershell ausgeführt? Nach deinem Output musst du wahrscheinlich die Timezone auch noch anpassen. Ich gehe davon aus der Server braucht eine deutsche Timezone, jetzt steht die Resource auf PST.
  2. Powershell Hier ein Beispiel Set-MailboxCalendarConfiguration -Identity XXXX -WorkingHoursStartTime 01:00:00 -WorkingHoursEndTime 23:00:00 Set-MailboxCalendarConfiguration -Identity XXXX -WorkingHoursStartTime 01:00:00 -WorkingHoursEndTime 23:00:00
  3. DA hat auf einem DC nichts zu suchen. Ich habe diese Variante noch nie probiert und werde es für dich nicht testen.
  4. Ach Gott, den DC habe ich überlesen. Das erklärt die eine Netzwerkkarte. Das hat auf einem DC nichts zu suchen.
  5. Directaccess sollte man nicht mehr neu aufbauen. Die neue "Variante" heißt AlwaysOn-VPN. Wieso versuchst du das mit nur einer Netzwerkkarte? Ich habe das bisher nur mit zwei Karten gebaut. Eine Richtung intern, die andere nach extern. Wie sind die Einstellungen des Dienstes? Steht der auf autostart?
  6. @Nobbyaushb Herzlichen Glückwunsch Hier regnet es den ganzen Tag. Selbst die Katzen wollen nicht raus. Ich habe den Tag damit verbracht mit meinem neuen DMS zu spielen. Ich bin fasziniert.
  7. Du findest im Netz genügend Anleitungen für eine Recovery Installation. Du brauchst einen neuen Server.
  8. Über procmon sollte man bei der Installation aber sehen wo ein Zugriff fehlschlägt. Je nachdem was nicht ausgeführt werden kann, muß man dann die Berechtigungen anpassen.
  9. Hiermit solltest du den Fehler eingrenzen können. Process Monitor - Windows Sysinternals | Microsoft Docs Hat der program_admin auch ntfs Rechte auf das Verzeichnis? Rechte für den Share alleine reichen nicht.
  10. Ersteller-Besitzer ist eine der special groups.
  11. Sowas? $AlleUser=Get-ADGroupMember AlleUser $WebUser=Get-ADGroupMember Webuser Compare-Object $AlleUser $WebUser -Property samaccountname -IncludeEqual |where {$_.SideIndicator -eq '<=' } |select samaccountname als Einzeiler Compare-Object (Get-ADGroupMember AlleUser) (Get-ADGroupMember Webuser) -Property samaccountname -IncludeEqual |where {$_.SideIndicator -eq '<=' } |select samaccountname
  12. Warum erst in Text? Powershell kann doch wunderschön mit Objekten umgehen. Was möchtest du überhaupt machen? Das riecht wieder nach einem kleinen Teilproblem.
  13. Ich kann dein Problem nicht nachstellen. Allgemein fallen mir einige unschöne Dinge auf. - Berechtigungen vergibt man nicht pro User. - Benutzer bekommen nie mehr als Change-Rechte. - Ersteller-Besitzer ist ein Begriff? Hast du evtl. ein Problem mit den Tokens? Zeitunterschied zwischen Client und Server?
  14. @winmadness Ich habe kein Problem.
  15. @winmadnessNimm den Weg den Nils beschrieben hat. Immer über erweiterte Freigabe gehen. Ich habe das gerade mal nachvollzogen. In der "Freigabe" sieht es so aus, als wenn die Gruppe Rechte hat. Schaut man über die "erweiterte Freigabe" hat die Gruppe keine Share-Rechte, sondern nur NTFS-Rechte. Diesen PC-Button sollte man auf dem Server meiner Meinung nach nicht haben. Sen braucht man am Server nicht. Der gaukelt dir Dinge vor die so nicht stimmen.
  16. Das kann nicht sein. Share-Permissions und NTFS-Permissions sind zwei verschiedene Dinge. Aus deinen Beschreibungen kann ich mir leider auch nicht vorstellen was du wo geändert hast.
  17. Eine Jura. Immerhin schon Jahre alt. Anscheinend ist das ersetzte Teil defekt.
  18. Unsere Kaffeemaschine ist schon wieder zur Reparatur. Habe sie erst am Donnerstag abgeholt. Nun schon wieder nur Pulverkaffee.
  19. Ich würde beim Provider nachsehen/nachfragen wie man nun Mails über ihn versendet. Wäre der erste Provider von dem ich höre der das komplett einstellt. Ansonsten soll man Provider auch wechseln können habe ich mal gehört.
  20. Sonst kenne ich noch misslungene Versuche das AD zu härten.
  21. Backup habe ich bisher nicht gehört. Bestimmt findet sich auch hier im Forum jemand der dir helfen kann und auch aus deiner Ecke kommt.
  22. BS steht doch dabei. Essentials würde wahrscheinlich reichen. Du hast dann halt alles auf einen Server. ob die Software mit Essentials läuft/supportet wird würde ich beim Hersteller erfragen.
×
×
  • Create New...