Jump to content

EnableSimpleCopyForSaveToUNC


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

auch wenn dieser Post hier nur 'sekundär' etwas zu suchen hat, hoffe ich, dass ich hier schneller eine Antwort als im Office Forum bekomme.

 

Ich habe einen AD-User mit Office 2016, der auf einer Freigabe mit Exceldateien Lese- und Schreibrechte hat (keine Löschrechte).

Dieser kann keine Exceldatei ändern und abspeichern, ohne dass ich ihm zunächst Löschrechte erteilen musste.

 

Laut Microsoft ist das Problem bei 2010 und 2013 bekannt. Dafür gab es auch jeweils einen Hotfix, der das ändern von Excel-Dateien zwar ohne Löschrechte ermöglichte, man aber mit übrigbleibenden "~"Dateien klarkommen muss, da diese dann nicht mehr entfernt würden.

 

Ich hätte es gerne, dass ich meinen Kollegen Schreibrechte ohne Löschrechte gewähren kann und dennoch das Ändern von Excel dadurch möglich ist. Wäre das Eurer Meinung nach zuviel verlangt?

 

Wenn NEIN, freue ich mich auf Hinweise zu einer Lösung

 

 

Audax

Link to comment

Weil er dann auch andere Dateien und Ordner mit Unterordnern löschen kann? Das will ich nicht. So würde man meine Struktur immer wieder löschen.

Ich möchte zukünftig eine Ordnerstruktur fest vorgeben und den Usern nur das Bearbeiten von Dateien (nicht jeder soll dabei auch löschen dürfen) ermöglichen.

 

Im Übrigen deckt sich dieses schwachsinnige Excel-Verhalten überhaupt nicht mit der Empfehlung von Microsoft, wie man Berechtigungen im AD erteilen soll.

Link to comment

Hallo Zahni,

 

dies hat Microsoft in 22010 und 2013 mit einem Fix (beinahe) behoben. Man kann auch den Key in der Registry ändern (nur Win7 und aufwärts), dass das auch ohne LR geht. Aber da steht eben nur für 2010 und 2013.

 

Offensichtlich kann ich Office Dokumente nur sinnvoll NTFS - technisch freigeben, wenn ich das Standard-Recht "Ändern" verwende und keine Spezialberechtigung (also "Ändern" ohne "Löschen") nehme.

das wäre echt schade

Link to comment
  • 4 weeks later...

Wenn solch Granulare Berechtigungen für Unterordner in Frage kommen würde ich die komplette Berechtigungskette ganz dringend per Wartungscript lösen welches die Berechtigungen explizt auf Excel-Files oder bestimmte Ordner setzt. Ansonsten fliegt Dir der Kram früher oder später um die Ohren und Du hast kein Plan mehr was alles zu setzen ist. Also wenn z.B. Unterodner andere Rechte haben. ;)

 

Je nach der gewünschten Strukturtiefe kann man auch DFS dafür hernehmen. Einen in DFS erstellte Struktur kann durch die User nicht gelöschten werden. Somit kann man eine z.B. eher flache Ordnerstruktur in eine leicht verschachtelte verwandeln (z.B. interessant wenn gewisse Files auf schnelleren oder langsameren Plattenverbünden liegen sollen als der restliche Kram der dazugehört. Da aber für jedes effekte Ordnerziel eine Freigabe benötigt wird, geht man vorteilhafterweise auch etwas sparsam damit um.

 

So ein Schuss ins Blaue, evtl. gibt es für den Inhaber der Datei dennoch Rechte zum löschen obwohl der User diese per Gruppenberechtigung nicht hat? Dann könntest z.B. per Script durch alle Excelfiles walken und die Inhaber auf die die Bearbeitungsgruppe setzen. Nicht schön, könnte aber eventuell funktionieren.

 

Zu Access: Die Löschrechte brauchts vor allem für die kleine ldb Datei die automatisch erstellt wird sowie zum komprimieren oder decompilieren. Daher auch gleich auf den Ordner. Gibt ganz schönen Ärger ohne. Auf der Backend kann man tricksen, auf der Frontend sollte mans lassen.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...