Jump to content

Gehaltsvorstellung MCSE ?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Von drauß, vom Jobpilot komm ich her; ich muß euch sagen, es frustet sehr

 

Meine Zugriffstatistik auf jobpilot.de

- Profil "Berufserfahrener MCSE 2000/2003 mit UNIX- und DB-Kenntnissen": 5 Kontakte

- Profil "Senior IT-Spezialist" 4 Kontakte

 

Natürlich allesamt "Zeitfirmen" oder Vermittler (für Zeitfirmen, denn attraktive Arbeitgeber können selbst inserieren)

 

Und warum bewirbst du dich dann nicht direkt auf ausgeschriebene Stellen? Es stehen doch jede Woche dutzend Stellen für berufserfahrende Windowsspezialisten in den Jobbörsen, auch von attraktiven Abeitgebern.

Link to post

Mhh das find ich cool du bezahlst in München wohl gemerkt im Zentrum gehts du ja in Bern auch von aus 650€ :confused: :confused: wie groß ist die 2 Zimmer Wohnung 20 m²:confused:

 

Also irgendwas machst Du falsch, ich kann nur sagen das man in der Schweiz Geld verdienen kann ohne Ende.

Link to post
  • 2 weeks later...
Mhh das find ich cool du bezahlst in München wohl gemerkt im Zentrum gehts du ja in Bern auch von aus 650€ :confused: :confused: wie groß ist die 2 Zimmer Wohnung 20 m²:confused:

 

Also irgendwas machst Du falsch, ich kann nur sagen das man in der Schweiz Geld verdienen kann ohne Ende.

 

Sorry, aber könntest Du Deine Aussage etwas verständlicher formulieren? Ich bezahle etwas in München (was auch immer), dann gehe ich nach Bern und von dort aus von 650€ aus???

 

Mein Vergleich war der Folgende: 2-Zimmer-Wohnung, ca. 65qm, Warmmiete und das

1. im Norden von BW

2. in Bern

 

Das sind die ungefähren Durchschnittswerte, die ich über eine Immobilienbörse im Internet ermittelt habe!

Link to post
Na dann verlinke die doch einfach mal hier im Thread, sagen wir 10 Stück pro Woche, zwei Wochen lang.

 

Ich denke nicht, dass es gerne gesehen werden würde, wenn man hier einfach per copy und paste Stellenangebote postet. Aber ich kann nur zustimmen, dass es derzeit in dieser Richtung sehr viele und gute Angebote gibt! Schau doch einfach mal bei den gängigen Jobbörsen rein, kann Dir gerne eine Liste zukommen lassen, wenn Du Interesse hast! Habe vor einer Woche ca. 24 passende Stellen gefunden (nur mal als Hausnummer)!

Link to post
  • 2 weeks later...

Dem Thread gibt's ja schon seit 6 Jahren :jau: ..und kein Ende in sicht...:D

 

Was kann man den so heute aus einer Firma herauskitzeln wenn man 27 Jahre alt ist, nur 6 Monate (auf dem Papier) Berufserfahrung, und einen MCSE2003 hat ???

 

Zwei Jahre EDV-Techniker interessiert den Chef wahrscheinlich überhaupt ist, da er denkt das ein EDVTech nur ein "Windows Installateur" ist :p

 

Nicht auf dem Papier wären 6 Jahre Netwerkadmin.

Komme übrigens aus Wien.

Link to post
Dem Thread gibt's ja schon seit 6 Jahren :jau: ..und kein Ende in sicht...:D

 

Was kann man den so heute aus einer Firma herauskitzeln wenn man 27 Jahre alt ist, nur 6 Monate (auf dem Papier) Berufserfahrung, und einen MCSE2003 hat ???

 

Zwei Jahre EDV-Techniker interessiert den Chef wahrscheinlich überhaupt ist, da er denkt das ein EDVTech nur ein "Windows Installateur" ist :p

 

Nicht auf dem Papier wären 6 Jahre Netwerkadmin.

Komme übrigens aus Wien.

 

Hi,

 

rein interessehalber, wieso sind die 6 Jahre nicht auf dem Papier? Hast du da kein Zeugnis o.ä.? Ansonsten würde mich die Antwort auf die Frage auch interessieren.

 

Die letzten konkreten Gehaltszahlen in diesem Thread sind ja schon ein bisschen älter. Vielleicht hat sich ja in der Zwischenzeit was getan.

 

Gruß

 

woiza

Link to post

Hmm,

 

vielleicht kann mir hier auch jmd. mit konkreten Zahlen helfen. Ich habe gerade eine Bewerbung laufen grob im Großraum Stuttgart. Mittelständler, rund 8000 MA. Die Stelle bezog sich auf AD/Exchange mit Projektierung und Planung der Infrastruktur. ICh bin MCSE, DIpl. Ing (BA) und habe so rund 5 Jahre Erfahrung.

 

Was kann man denn da im Vorstellungsgespräch fordern?

 

Gruß

 

woiza

Link to post

@Notarzt

 

kalkuliere mit 1400-1500 netto im Monat.

 

Der Markt ist gerade in einem Tief. Firmen bauen ab. Und gerade im Raum Wien ist der EDV-Sektor nahezu überlaufen. Es werden wenn nur Spezialisten für Spezialgebiete mit Berufserfahrung gesucht. (SAP, Navision, CRM, DMS, ERP usw.)

 

Stehe mit 5 sehr großen IT-Firmen in Wien in Kontakt.

 

In Oberösterreich sieht es etwas besser aus, hier könnte ich Dir eventuell beim vermitteln helfen. Wenn Du Programmieren kannst, bzw. Grundkenntnisse und Lust hast Dich in eine zumindest in Europa etwas unbekannte Programmiersprache (Progress 4GL) einzuarbeiten, hätte ich glatt nen Job für Dich. Allerdings wird auch hier trotz Programmierung das Einstiegsgehalt bei 1400-1500 netto liegen.

Hab selbst 5 Jahre in der Firma gearbeitet bevor ich mich selbstständig gemacht habe.

 

Aber ein Tip noch, bevor Du jetzt dran denkst Dich selbstständig zu machen weil grad kein Jobmarkt da ist, das ist auch in Österreich kein Zuckerschlecken. Ich kämpfe selbst Monat für Monat und das trotz 6 Jahre Vorbereitung, Aufbau eines Kontaktnetzes und zusammenarbeiten mit Partnerfirmen.

 

EDV ist nicht mehr das was sie mal war.

Kunden wollen nichts mehr zahlen, und wenn sie zahlen lassen sie sich sehr lange Zeit. 60 Tage Zahlungsziel sind im Moment schon die Normalität.

 

Gruß

Michael

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!
Guest
This topic is now closed to further replies.



×
×
  • Create New...