Jump to content

Programme und Einstellungen sichern


Recommended Posts

Ich suche ein Backupprogramm dass alle Programme und Einstellungen sichern kann und auf eine neuere Windows 10 Installation zurückspielen kann (also so wie es TimeMaschine von Apple kann)

Szenario:

Rechner ist  mit Windows 10 1909 installiert. Es wurden die Programme Chrome, Firefox, Notepad++, Putty, Winscp, VLC, CDBurnerXP, 7-zip mit Ninite installiert. Adobe Reader per Hand.

Nun macht man Backup des Systems

Dann wird die Windows 10 20H2 iso auf den Rechner heruntergeladen und per Doppelklick gemountet. Dann beginnt man das Setup zum Inplaceupgrade zu starten. Man folgt den Anweisungen und wählt man Ändern der zu behaltenden Elemente

Apps und Programme abwählen

Dieses Vorgehen ist hilfreich wenn man inkomptabile Apps oder Treiber auf seinen PC hat aber nicht weiss welche es sind.

Ist das InPlaceUpgrade durch sollen die Apps und Einstellungen aus dem Systembackup zurückgespielt werden und zwar nur die Apps und Einstellungen so dass wir am Schluss ein Windows 10 20H2 Installation haben mit alles Einstellungen und Programmen des Ursprungssystems!

 

Welches BackupProgramm für Windows 10 kann das und wie ist dabei vorzugehen?

 

Link to post
vor 2 Stunden schrieb raymccoy:
 

Welches BackupProgramm für Windows 10 kann das und wie ist dabei vorzugehen?

Ich lehn mich mal ein Stück aus dem Fenster und sage "Keins". Je komplexer ein Programm ist, desto mehr Stellen gibt es, an denen es sich im System verankert. Bei einfachen Sachen wir Putty, wo Du quasi nur das Programmverzeichnis sichern musst, mag das noch funktionieren. Bei anderen dürfte das nahezu unmöglich sein.  Und mal ehrlich .... braucht man heute wirklich noch CDBurnerXP? 

Ich würde eine saubere Neuinstallation empfehlen und danach die gewünschten Anwendungen nachinstallieren.

Link to post

Was Du willst, geht nicht.

 

Kein Backup-Programm ist in der Lage, Querabhängigkeiten vollständig aufzulösen... Mir fällt da spontan ein Beispiel ein: Kleine Freeware-Verwaltungsanwendung für Multimedia-Daten. Die installiert nen MySQL-Server dazu samt DB und greift dann darauf zu. Wie soll die Backup-Anwendung das erkennen können? Anderes Beispiel: Anwendung braucht obskure/veraltetete Runtime von xyz - wieder keine Chance.

Link to post

Hi,

vor 35 Minuten schrieb daabm:

Was Du willst, geht nicht.

Geht nicht? Gibt's nicht! ;) Theoretisch könnte das per Citrix App Layering oder alternativ auch "grob" per MCS/PVS machbar sein. Ich vermute aber, dass es hier nicht um VDI o.ä. geht. Ansonsten halt der Ansatz über ein passendes OS Deployment samt Softwareverteilung.

 

Gruß

Jan

Link to post

Jan, was Du beschreibst nimmt die Anwendung aber schon aus dem installierten Windows raus - AppV war ja auch einer der Ansätze dafür. Das paßt nicht ganz (für mich) zum beschriebenen Szenario :-) Ich hatte verstanden, daß es um ganz klassisch lokal installierte Fat Anwendungen auf einen Fat Client geht.

Link to post

Mi Aomei soll es aber gehen:

Thank you so much for contacting us.
If so, please follow this link to back up the entire system disk to an external disk

https://www.ubackup.com/de/help/disk-backup.html

Next, please follow this link to restore the disk  image to another computer

https://www.ubackup.com/de/help/how-to-operate-universal-restore.html
If you have any other questions or suggestions, please feel free to contact us back.

Stay healthy and take care!

 

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme.
Wenn ja, folgen Sie bitte diesem Link, um die gesamte Systemfestplatte auf einer externen Festplatte zu sichern

https://www.ubackup.com/de/help/disk-backup.html

Folgen Sie anschließend diesem Link, um das Disk-Image auf einem anderen Computer wiederherzustellen

https://www.ubackup.com/de/help/how-to-operate-universal-restore.html
Wenn Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Bleib gesund und pass auf dich auf!

 

Best Regards,

Kevin

AOMEI Support Team

www.aomeitech.com

Link to post

Dann probier es bitte aus und berichte dann, ob es so funktioniert hat, wie Du Dir das vorgestellt hast!  ;-)   ... ich hatte Deine Frage ganz anders verstanden.  :hmmm:  ... ein gesichertes Systemabbild auf anderer Hardware wiederhetstellen können viele Backup-Programme. Und das geht sogar mit Windows-Boardmitteln, wenn ich mich nicht irre.

Edited by BOfH_666
Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...