Jump to content
Weixler123

Powershell Script - Benutzeranlage

Recommended Posts

Hallo Leute undzwar ich habe ein Problem. 

Ich möchte ein Powershell script erstellen das einen neuen Benutzer hinzufügt und ich dannach nur auf das file drücken muss es via powershell ausführen muss und es mich dannach fragt Vorname Nachname gegebenfalls Firma  ich habe viel rechachiert aber leider nichts gefunden würde mich freuen wenn mir einer helfen könnte.

 

Mfg Christoph

Share this post


Link to post
Share on other sites

Dann ein wenig Googlen und Du kannst das Skript zusammen bauen und über ein Menü bzw. Abfrage die Eingabe steuern.

 

Oder ein 3rd Party Tool....

Edited by RolfW

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb RolfW:

Dann ein wenig Googlen und Du kannst das Skript zusammen bauen und über ein Menü bzw. Abfrage die Eingabe steuern.

 

Oder ein 3rd Party Tool....

Ich google ja schon sehr lange ich würde ja sonst nicht fragen ich bin nur praktikum und mein Chef will das ich das endlich schaffe davor darf ich keine anderen arbeiten erledigen, deswegen würde ich echt hilfe brauchen denn ich will wieder software probleme beheben und an pcs/notebooks rumschrauben wäre echt nett wenn mir jemand helfen könnte :) 

Mfg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Minuten schrieb Weixler123:

Ich google ja schon sehr lange ich würde ja sonst nicht fragen ich bin nur praktikum und mein Chef will das ich das endlich schaffe davor darf ich keine anderen arbeiten erledigen, deswegen würde ich echt hilfe brauchen denn ich will wieder software probleme beheben und an pcs/notebooks rumschrauben wäre echt nett wenn mir jemand helfen könnte :) 

Mfg

 

https://www.windowspro.de/script/benutzereingaben-powershell-read-host-mandatorytrue-out-gridview

hier z.B. das wäre zumindest mein erster Schritt.

 

Hast Du einen User mit dem Du die User anlegen kannst, wo auch immer das ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb RolfW:

https://www.windowspro.de/script/benutzereingaben-powershell-read-host-mandatorytrue-out-gridview

hier z.B. das wäre zumindest mein erster Schritt.

 

Hast Du einen User mit dem Du die User anlegen kannst, wo auch immer das ist?

Ich haben einen Win 2016 Server in der VM erstellt und Ad einegrichtet und bin admin also habe ich alle rechte. Das lässt er mich ja nur so zum Üben machen ist jetzt also nichts für einen Kunden oder sonst was 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Weixler123:

Der Server ist auf Deutsch mit Desktop Darstellung

Der Tesso meinte eigentlich welche Script-Sprache - Powershell, was anderes?

Share this post


Link to post
Share on other sites

In welcher Sprache willst du dein "File" erstellen?

 

Es könnte einen Grund haben, warum dein Chef will das du die Lösung alleine erarbeitest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb tesso:

Welche Sprache hastdu dir denn ausgesucht?

Laut Eingangspost: PowerShell. ;-)
Ich bin gerade in Hilfestimmung: öffne das "Active Directory Administrative Center" (auf Deutsch: Active Directory Verwaltungscenter), erstelle manuell eine Benutzer und lass Dir dazu unten die PowerShell-Befehle (= Windows PowerShell Verlauf History) anzeigen. Die kannst Du dann herauskopieren und für Dein Skript verwenden.

Dann noch die bereits erwähnten Commandlets, wie Read-Host mit reinpacken und "fröhlich sein".

Schneller bekommt man es als Anfänger nicht hin.

 

Edited by 4077
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb 4077:

Laut Eingangspost: PowerShell. ;-)

Danke, überlesen.

 

google mit den Begriffen "powershell neuen ad user anlegen" findet nichts?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...