Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
littleStar

Gehaltsfrage

Empfohlene Beiträge

Ausschreibung:

 

Ihre Aufgaben:

  • Planung, Konzeption und Implementierung von IT-Lösungen,
  • Aktive Unterstützung unseres Vertriebs,
  • Unterstützung bei Fragen zu unserem Lösungsportfolio,
  • Fehleranalysen und Lösungserarbeitung,
  • Pflege der Kundenkontakte im CRM-System,
  • Flexible Handhabung und Priorisierung von Kundenanfragen

Ihre Qualifikationen:

  • IT-Fachinformatiker für Systemintegration oder eine vergleichbare Qualifikation,
  • Erfahrung in der Erbringung von IT-Dienstleistungen,
  • Gute Kenntnisse der Microsoft-Produktfamilie sowie in der Netzwerktechnik,
  • Hohe Kundenorientierung und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit,
  • Englischkenntnisse von Vorteil,
  • Verbindliches und gepflegtes Auftreten,
  • Führerschein: B (Klasse drei)

Der Einsatzort ist Potsdam.
Die Arbeitszeit ist Vollzeit.

 

 

Der Arbeitgeber ist ein Systemhaus -Spezialisierung auf IT Security

 

Er bietet einen unbefristeten Arbeitsvertrag (40h / Woche) und ein Gehalt für 2000 € im Monat.

 

Ich empfinde es als zu wenig ... 

 

liege ich falsch?

 

Im Vorstellungsgespräch klang an, das man für x Kunden verantwortlich ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ich würde es auch nicht gerade als üppig betrachten, aber mit obigen Kriterien kann das auch genug sein oder viel zu wenig. ;) Einsatzort Potsdam und Systemhaus? Klingt ja lustig. Soviele gibt's hier doch gar nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wen hier eine Vertriebsunterstützung dabei ist. Sind die 2000 vielleicht so eine Art Fixum und es kommt noch was obendrauf ? Ansonsten ist das m.E. auch sehr wenig für einen FiSi.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht ist's ja auch der Einstieg mit einer vereinbarten Erhöhung nach der Probezeit. ;) aber 2k ist schon arg knapp würd ich sagen. Gabs denn nur das als Angebot, oder war da verhandlungsspielraum?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als einsteiger vllt noch ok, aber mit Erfahrung viel zu wenig. Damit könnte ich ja gerade so meine Miete zahlen, Dosenfutter essen und Urlaub auf dem Balkon verbringen xD

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NIEMALS unter Wert verkaufen. Wenn du etwas gut kannst, dann lass dich gut entlohnen. Bei dem Anfangsgehalt kommst du nur sehr schwer in einen Bereich den ich ein vernünftiges Gehalt bezeichnen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Jobbeschreibung hört sich nach telefonischner Störungsannahme an. Man sucht jemand, der bestimmte IT-Begriffe schonmal gehört hat, verbindlich mit Kunden umgehen kann und ein Ticketsystem bedienen kann, aber auch nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@blub, als telefonischer Ticketsystembediener brauch ich kein Führerschein. Hm außer das Callcenter ist in der Pampa auf nem freien Feld, wo kein ÖVB hinkommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×