Jump to content
günterf

Letzter macht das Licht aus 2

Recommended Posts

Moin am Board,

 

*Licht an*, das mache ich mal. Zwischen zwei Blicken aus den Fenstern von Schlaf- und Wohnzimmern, - vorn und hinten - begann es zu schneien, wie eingeschaltet. Ich möchte ja immer noch gerne den Wohnzimmerteppich draussen im frischen Schnee klopfen, ich hoffe, da kommt heute noch genügend runter.

 

Sonst gibt es nichts Besonderes zu berichten oder zu kommentieren, bedauerlich das Desinteresse an der Cebit. Ich hole mir mal den nächsten Kaffee, einen schönen Tag wünsche ich euch.

 

Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gute Nacht an Board,

 

oh heute war ja keine da.

 

Ich habe, dank meiner Kollegen, daß erste mal eine after-CeBit-Party mitbekommen. Nur das Bier habe ich dankend abgelehnt, da ich ja noch fahren mußte. Davor habe ich das erste mal in real Alienware Computer und Notebooks angesehen, die mich schon auf der Homepage stark beeindruckt haben. Hm, gesehen habe ich auch noch Comptermäuse in Form eines Matchboxautos. Ob die wohl gut in der Hand liegen *grübel*, das konnte man nicht testen, die waren in einer Glasvitrine. Und interessiert habe ich mir den Vortrag von Nils angehört, den ich gut fand.

 

*Nachtlichteinschalt*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Board.

 

Mach mich jetzt auf dem Weg zur Schrumpf-CeBIT. ;)

 

Mal schauen, ob es noch was aufregendes zu sehen oder zu hören gibt. Wir sehen uns.

 

Damian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin am Board,

 

tatsächlich, ich war gestern nicht hier (@Esta), was denn gestern bloß los, war wohl sehr stark mit VLAN auf ProCurve 1700 beschäftigt - ist das so kompliziert oder bin ich zu *****, wahrscheinlich habe ich etwas noch nicht verstanden -, heute ein anderer Ansatz.

 

Falls das Licht nicht an sein solle, *Licht an*.

 

Der Kaffee ist heute zu stark.

 

Einen schönen Tag wünsche ich.

 

Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Gute Nacht an Board,

 

melde hier heute Abend 5 cm Neuschnee. :( Bin grad so heim gekommen. Den Berg vorm Haus nur noch im Schrittempo runter gefahren. In der Gegenrichtung hatte die Polizei gesperrt weil ein paar LKWs sich den Berg hoch quälten oder nicht weiter kamen. Sehr spät kam der Streuwagen.

 

@Edgar,

VLAN auf ProCurve ist ganz bestimmt kompliziert.

 

@Damian,

ach schade, haben wir uns um einen Tag auf der CeBit verpaßt.

 

*Nachtlichteinschalt*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin am Board,

 

*Licht einschalt* in der Pantry, Samstags gibt es bei mir vier Spiegeleier auf Brot zum Frühstück, bin beim zweiten Kaffe und dem ersten Riegel Schokolade, brauche etwas zum Verdauen eines Schocks.

 

Rumms, Schmerz am Knie, mit der linken Hand über den Asphalt, lang lag ich, ein auf dem Fußweg festgefrorener dunkler Eisbrocken, auf dem Wege zum Bäcker bin ich noch ausgewichen, auf dem Rückwege in Gedanken versunken.

 

Mit drei Dingen in der Hand kam ich aus der Cafeteria, eines sollte in den Kühlschrank der Teeküche, zwei mit in meinen Serviceroom; nun, Kaffee und Magarine standen dann hier auf dem Tisch, das Brot im Kühlschrank.

 

Wohl tütelig werde ich, war in Gedanken versunken, dachte an die Lage einer überforderten Kollegin, gestern Abend nach mehr als 10 Stunden Arbeit klagte diese, sie müsse noch eine Menge Datensätze von Dozenten zusammenstellen, diese müssten am Dientag per Kurier zum Kunden; am Montag habe sie aber keine Zeit, in der Zentrale habe sie auf Weisung vom Personalchef habe sie einen Unterricht zu halten vor den Auszubildenden über Aufstiegsfortbildung. Der Personalchef, welcher Personalchef? Das war meine Frage. Der Herr ist Controller in der Verwaltung und beaufsichtigt informell für den Verwaltungsdirektor wohl auch das Personalbüro, eine Abteilung ist das nicht, Chef ist der auch nicht, steht nicht auf der ebene der Geschäftsbereichsleiter. Jedenfalls examierte ich die Kollegin mal über die Struktur unseres Unternehmens, die Hirachie, sie hatte keine Ahnung nach wessen Pfeife sie zu tanzen habe. Ich versuchte ihr klarzumachen, sie unterstehe ihrem Niederlassungsleiter, darüber dem Geschäftsbereichsleiter, darüber der Geschäftsführer, sie unterstehe nicht dem Verwaltungsdirektor oder einer Stabstelle. Ich riet ihr, sich nicht alles aufdrücken zu lassen, rechtzeitig mehr abzulehnen, keine sofortigen Zusagen zu machen, Termine besser zu koordinieren, Zeit zu managen, vor allen Dingen die Prioritäten zu erkennen und zu setzen. Sie hat auch Vertrauensarbeitszeit, hat wohl nicht kapiert, was das bedeutet und dabei rauskommen kann, nämlich (Selbst)Ausbeutung, viele unbezahlte Arbeitsstunden im Büro, auf der Strasse, bei Veranstaltungen und daheim.

 

So, das musste ich alles unbedigt erzählen, werde mich wieder an den ProCurve machen und mich selbst ausbeuten.

 

Einen schönen Tag wünsche ich euch.

 

Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guten Morgen,

 

hier herscht strahlender Sonnenschein. Ich wünsche Euch allen einen geruhsamen Sonntag. Erholt Euch gut vom Stress der Woche.

 

Grüsse

seehas

Share this post


Link to post
Share on other sites

moin moin

auch hier am niederrhein ist strahlend blauer himmel - aber kalt. werde aber wohl gleich eine runde mit dem moped drehen:cool:. ist wenigstens nicht so voll und den provida-cops ist auch zu kalt:D

einen schönen tag

markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mahlzeit am Board,

 

erst nach 0900 aufgestanden, Frühstück im Büro am Koberg, dann durch die Foren, jetzt gleich die zweite Tasse Tee, Kaffee gibt es hier nicht. Sonne über der Lübecker Innenstadt, Temperatur im Plusbereich, es sieht nach einem schönen Tag aus, ich sollte mal spazierengehen - einen Kaffee trinken - oder mit dem Rad eine Tour unternehmen - welche Lady in der Nähe ist daheim und möchte mich empfangen ?, zu ungewiss - , die alte Stammkneipe - der Kiosk - ist immer noch geschlossen, neue Pächter eröffnen wohl zum 01.04.

 

Die VLAN-Geschichte mit ProCurve 1700 habe ich erstmal aufgesteckt, die Geräte können das vom mir Gewünschte nicht (Private VLAN). Ich warte noch auf die Antwort einer Anfrage beim HP-Support.

 

Einen schönen Tag wünsche ich euch.

 

Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites

sind wieder zurueck. schön über die landstrassen des niederrheins gefahren und mit (fast) v-max zurueck über die a31. kam leider nicht über 290:suspect:

war doch ein wenig zu viel verkehr. mein weibchen kam auf knapp 270 - mehr macht ihr moped nicht.:rolleyes:

jetzt schön essen und dann noch ein wenig fernsehen - und dann ab ins bettchen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin am Board,

 

@Esta: Wo bist Du? :)

 

das *Licht an* mache ich mal.

 

Geschneit hat es gestern Nachmittag, leider zu wenig für das Klopfen eines Teppichs auf einer geschlossnen Schneedecke, das hatte ich mir für das WE oder heute in der Früh vorgenommen. Der Himmel ist bedeckt, leider keine Sonne am zu sehen am Himmel.

 

Ruhig ist es heute morgen, erst ein Call, der erforderte einen Besuch vor Ort, ein eingeschlafenes Netzwerkinterface. Ich hoffe, das Problem ist entgültig gelöst.

 

Einen schönen Tag wünsche ich euch.

 

Edgar

Share this post


Link to post
Share on other sites

n´abend

wetter war heute wie im april: am morgen schnee (zum glück nicht liegen geblieben), mittags sonne und abends bewölkt. ich dachte wir haben erst märz:suspect:

arbeitsaufkommen war normal, morgen wirds evt etwas ruhiger.

mein timer unter w7 sagt mir, dass es noch 30 tage (oder 20 arbeitstage) bis zum urlaub sind. jetzt merke ich doch, dass ich den letzten urlaub im sommer 2009 hatte - ich bin reif für die insel;). am 9.april gehts richtung nordwesten:)

jetzt warte ich auf mein weib und dass wir essen können. danach etwas fernsehen oder lesen

ich dimme das licht mal etwas runter - ist ja kaum noch jemand da

einen schönen abend noch

markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

ola!

 

Melde mich auch mal wieder on Board! Bald ist Boardtreffen und es herrscht Klausurenphase! Alle Maschinen laufen hier volllast, um das Arbeitspensum zu bewerkstelligen. Habe hier ein paar Test-Clients angelegt auf XP Pro und Vista, um ein paar Szenarien zu testen. Des weiteren lauf ich mal warm für die Mission Auto no.2 da steht jemand in den hufen ;) Ich freu mich schon wenns nun echt klappen würde.

 

Ich geh jezz auffe couch und schlafen bin erst gegen 22.30 Uhr wieder da gewesen um 0730 gehts weiter!

 

keep on rockin' \m/ ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...