Jump to content

airtime

Abgemeldet
  • Posts

    111
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by airtime

  1. @das urmel, mir schien, daß die priorität mit "start" festzulegen nicht zu klappen scheint. ich hatte daher vorgeschlagen, anstatt start ebend psexec zu verwenden, da auch dieser anwendungen mit prio-vorgabe starten kann. um die suche zu vereinfachen habe ich den link zu psexec eingefügt. ihr bekommt das aber bestimmt mit start hin. habe jetzt drüber nachgedacht - danke. airtime
  2. Vielleicht hiermit versuchen... Fehlermeldung: Fehler 1402. Schlüssel konnte nicht geöffnet werden... gruß airtime
  3. Hallo Pascal1, versuche es mal mit psexec von sysinternals... PsExec v1.85 vielleicht hilfts gruß airtime
  4. Schließe mich HubertM an, auch wir sichern seit mehr als einem Jahr mittlerweile 150+ Server vollautomatisiert mit Drivesnapshot. Der Rückwärtsgang wurde auch schon oftmals erfolgreich getestet. Ist aber keine Freeware - aber ebend kostengünstig. gruß airtime
  5. Hallo Heros, anbei ein Link zu diesem Thema Performance Tuning Guidelines for Windows Server 2003 Performance Tuning Guidelines for Windows Server 2003 . Microsoft Corporation ... Performance Tuning for Networking. The network architecture covers many components, interfaces ... download.microsoft.com/download/2/8/0/2800a518-7ac6-4aac-bd85-74d2c52e1ec6/tuning.doc DOC file8/18/2007 gruß airtime
  6. wahre wunder bei solchen effekten wirkt oft ein FDISK/MBR. gruß airtime
  7. neben der möglichkeit von carlito kann man diese auch deaktivieren, indem man sie aus den autostart-ordnern raus löscht. gruß airtime
  8. Am leichtesten ist es auf einem Laufwerk einen ordner zu erstellen z.b. digicam und in der laufwerksverwaltung das laufwerk nicht als buchstabe, sondern in einen leeren ntfs-ordner bereitstellen wählen. damit sollte es klappen. gruß airtime
  9. Hallo ginka, markieren durch anklicken und entf drücken. airtime
  10. Könnte mir auch vorstellen, isa-karte für usb-ports (falls nicht vorhanden) und dann mittels usb-wlan device, sollte die karte nicht aufzutreiben seien. airtime
  11. Ich markiere die Patchkabel mit farbigen Isolierband (so wie bei Wiederständen) in radialer Richtung. airtime
  12. Hi Google Dein Freund und Helfer Microsoft Word 2007: Add-ins- Load or unload a template or add-in programs - GROK Knowledge Base .... Make a template or add-in available whenever you start Word To have a template or add-in available whenever you start Word, store the add-in or template in the Startup folder. By default, the Startup folder is located in one of the following folders: 1. Click the Microsoft Office Button Button image, and then click Word Options. 2. Click Advanced. 3. Under General, click File Locations. 4. Save the template that you want available when you start Word to the location that is listed for Startup. *referenced from Microsoft.com. Copyright 2006 Microsoft Corporation.
  13. Hi, keine Ahnung von Office 2007 aber bei den alten Versionen gab es einen Ordner C:\Programme\Microsoft Office\Office10\Startup\ vielleicht hilfts airtime
  14. hi exos, wenn man alle alten snapshots im snapshot manager löscht, wird der aktuelle Stand auf die Basisplatte übertragen und diese kann dann bedenkenlos vergrößert werden. vgl. VMTN Discussion Forums: Increase Hard Disk size with snap shots ... Viel Spaß airtime
  15. Hi exos, bei snapshots kann man im snapshot-manager vorher diese auflösen, sodaß man nur den letzten Stand hat. Danach sollte es gehen. Tut mir leid, daß es nicht mehr bootet. Neu installieren muss man dennoch nicht, es besteht immer noch die Imaging methode. Image erstellen, neue größere Platte mit VM anlegen, Image zurück und mit partsize die partition vergrößern (extend). airtime
  16. Hi, du kannst das problemlos mit dem vmware-vdiskmanager.exe machen. Dieser wird von VMware mit ausgeliefert und befindet sich in dem VM-Inst Verzeichniss. airtime
  17. Hallo, schöne Sache. Sollte vielleicht in Tips verschoben werden. Vielleicht postest Du es dort nochmal. Können bestimmt auch Andere gebrauchen. airtime
  18. Hallo, schau mal im Bios nach ob Deine Festplattenerkennung auf AUTO steht. Leider schreibst Du nicht ob es sich um SATA/IDE Platten handelt. airtime
  19. Hallo, die Befehle die Du benötigst sind set und goto. Schau dir die Hilfe dazu an und ich bin mir sicher, Du bekommst das hin :) airtime
  20. Hallo, Bart-Pe ist ein Windows welches von der CD/DVD gestartet werden kann. siehe Nu2 Productions Website Knoppix ist ein Live-Linux airtime
  21. Man kann im RDP-File user und passwort hinterlegen, sodaß dies nicht manuell gemacht werden muss. Oder meinst Du ein XP ganz ohne Passwort ? airtime
  22. Boote mal von einer Bart-PE scheibe, gehe ins internet und lass dann mal ein antivir drüber laufen. In einer der letzten c't war glaube ich auch ein knoppix-cillin dabei, mit der kann man auch booten und nach viren suchen ohne xp starten zu müssen. airtime
  23. Hallo, den Tip mit der Batterie ist sehr gut. Darüber hinaus gibt ein ein Tool von MS Bootvis mit dem man wunderbar sehen kann, was xp beim starten so macht und wie lange es auf was wartet. airtime
  24. Wieviel Speicherriegel stecken denn nun in Summe drin ? Es gibt Beschränkungen bzgl. Double-Sided / Single-Sided, bzgl. der verbauten Speicherbaustein-Anzahl (4- oder 8), der Speicherdichte pro Baustein etc. airtime
×
×
  • Create New...