Jump to content

djmaker

Members
  • Content Count

    3,860
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

23 Popular

2 Followers

About djmaker

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo zahni, vielen Dank. Ich kenne vSAN recht gut, es geht konkret darum ob bei einem stretched clsuter die Konfiguration aus jeweils 2 nodes pro site + witness node supportet ist. Die o.g. weiteren Kombinationen gehen, das ist bekannt.
  2. Hallo zusammen, ich suche gerade Informationen ob ein vSAN stretched cluster (2 x 2 nodes) supportet ist. Ich hatte in Erinnerung das nur 2 x 1, 2 x 3 usw. supportet ist. Leider finde ich keine Infos für meine These / Erinnerung. Hat jemand Infos dazu? Vielen Dank im Voraus. Ebenfalls hier: https://vmware-forum.de/posting.php?mode=post&f=57
  3. . . . oder alle MS Exchange Dienste auf deaktiviert stellen und neu starten . . . .
  4. Eventuell mus der Netzwerkkartentreiber mal aktualisiert werden. Ist die FW auf der FB immer gleich geblieben?
  5. Da die konkreten Anforderungen nicht präzisiert wurden würde ich S2D mit Hyper-V (geht auch mit 2 Knoten) in den Raum werfen. S2D erfordert aber zertifizierte Systeme bzw. Komponenten. Die Findest Du in der Windows HCL. Mit HPE bist bereits auf dem richtigen Weg.
  6. Die Frage bleibt - warum .Net 4.8 installieren wenn man es nicht braucht?
  7. Security ist ein Konzept und kein System bzw. Methode.
  8. Tritt dass Problem auf mehreren Systemen auf?
  9. Könntest Du bitte die Fragestellung präzisieren?
  10. Eventuell ist es einfacher vorhandene externe Angebote zu nutzen. Wir nutzen (wenn auch in anderer Dimension) Citrix Fileshare. Zu den Kosten kann ich Dir aber nichts sagen. https://www.citrix.com/de-de/lp/sharefile/
  11. Wäre auch eine Idee von mir, aber Eigenwerbung wollte ich nicht machen.
  12. Du müsstest SMB1 auf dem System aktivieren, das ist aber ein unsicheres Übertragungsprotokoll. https://mein-dms.agorum.com/blog/so-aktivieren-sie-smb-1.0-unter-windows-10
  13. Anmeldescript welches eine Email an euch verschickt per Powershell . . . . . .bis das jemand merkt ist die Email raus.
  14. Per Standard läuft der Rebuild automatisch. Das kann aber auch abgeschalten werden. Also prüfen, wenn die HDD(s) getaucht sind. Sollte das RAID platt sein kannst DU es nur neu erstellen. Ein Rebuild eines defekten RAIDs geht nicht.
  15. Heisst dann vCenter HA. Wenn der Storage weg ist hat man ein anderes Problem als das vCenter. Bei einer Migration würde ich dann auch gleich auf die neue Netapp Virtual Storage Console schwenken (ist eine Vm als OVA).
×
×
  • Create New...