Zum Inhalt wechseln


Foto

Quaseln, Witze = Erholung von der IT


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
600 Antworten in diesem Thema

#31 doctordre

doctordre

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2005 - 12:18

Ich will nie ins Altersheim!

Wenn ich einmal in später Zukunft alt und klapprig bin, werde ich
bestimmt nicht ins Altersheim gehen, sondern auf ein Kreuzfahrtschiff.

Die Gründe dafür sollte ja die Gesundheitsministerin Ulla Schmidt geliefert haben:
"Die durchschnittlichen Kosten für ein Altersheim betragen ? 200,- pro
Tag"!!!!

Ich habe eine Reservierung für das Kreuzfahrtschiff AIDA geprüft und
muss
für eine Langzeitreise als Rentner ? 135,- pro Tag zahlen! Nach Adam
Riese
bleiben mir dann noch ? 65,- pro Tag übrig!

...die kann ich verwenden für...



1.Trinkgelder...? 10,- pro Tag


2.Ich habe mindestens 10 freie Mahlzeiten, wenn ich in
eines der Bordrestaurants wackele oder mir sogar das Essen vom
Room-Service auf das Zimmer, also in die Kabine, bringen lasse. D.h. mit anderen Worten...ich kann jeden Tag der Woche mein Frühstück im Bett einnehmen.


3.Die AIDA hat 3 Swimming-Pools, einen Fitnessraum, freie
Benutzung von Waschmaschinen und Wäschetrocknern...sogar jeden Abend
Shows.


4.Es gibt auf dem Schiff kostenlos Zahnpasta, Rasierer,Seife und Shampoo.


5.Das Personal behandelt mich wie einen Kunden, nichtwie
einen Patienten. Für ? 5,- Trinkgeld extra pro Tag lesen mir die
Stewards jeden Wunsch von den Augen ab.


6.Alle 8 bis 14 Tage lerne ich neue Leute kennen.


7. Fernseher defekt? Glühbirne kaputt? Die Bettmatratze ist
zu hart oder zu weich? ...alles kein Problem, das Personal wechselt es
kostenlos und bedankt sich für mein Verständnis.


8.Frische Bettwäsche und Handtücher jeden Tag sind selbstverständlich und ich muss nicht einmal danach fragen.


9.Wenn ich im Altersheim falle und mir eine Rippe breche,
dann komme ich ins Krankenhaus und muss gemäß der neuen
Krankenkassenreform täglich dick draufzahlen. Auf der AIDA bekomme ich für den Rest der Reise eine Suite und werde vom Bordarzt kostenlos verarztet.


10.Ich habe noch von keinem Fall gehört, dass bei den
zahlenden Passagieren eines Kreuzfahrtschiffes jemand vom Personal
bedrängt oder gar misshandelt worden wäre. Auf Pflegeheime trifft das nicht in gleichem Umfang zu.

...nun das Beste...

Mit der AIDA kann ich nach Südamerika, Afrika, Australien, Japan,
Asien...wohin ich auch immer reisen will.
Darum sucht mich in späterer Zukunft nicht in einem Altersheim,
sondern
"just call shore to ship"!
Auf der AIDA spare ich jeden Tag ? 50,- und muss nicht einmal mehr
für
meine Beerdigung ansparen.

...mein letzter Wunsch ist dann nur...

Werft mich einfach über die Reling!
...das ist nämlich auch kostenlos!
:wink2:
**********************************

mfg doctordre aus der sonnigen schweiz

**********************************

#32 worker

worker

    Member

  • 195 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2005 - 14:17

wow... ich bin beeindruckt..... und ich I**ot habe eine private Altersvorsorge abgeschlossen...... :) :)

Ist aber dann nur eine Innenkabine, oder ?????


greetz

worker
Zwei Dinge sind unendlich: das Universum und die menschliche Dummheit; aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Albert Einstein (1879-1955), dt.-amerik. Physiker (Relativitätstheorie), 1921 Nobelpr.

#33 Borderlinedance

Borderlinedance

    Member

  • 130 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2005 - 14:22

how to bastl a uboot

Eingefügtes Bild

:D :D :D
Ziel: MCSE 2003 - Messaging
Level: Irgendwo zwischen MCP und CompTIA Server+
Status: Freak, Pro Bastler, Supporter
Zertifikate: keine

#34 doctordre

doctordre

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 27. Juli 2005 - 14:44

Ist doch nicht so wichtig..
"wenn" das den mein Käpt'n ist:
http://www.doctordre.ch/steuerbord.jpg

Auch wenn ich nicht mehr so gut sehe, gibts doch noch den Tast und Sabber-Sinn fürs Alter !

:D
**********************************

mfg doctordre aus der sonnigen schweiz

**********************************

#35 DaniFilth

DaniFilth

    Expert Member

  • 2.524 Beiträge

 

Geschrieben 12. August 2005 - 14:18

Der Himmel ist total überfüllt....

Petrus und der Chef einigen sich darauf, künftig nur noch Fälle
anzunehmen, die eines besonders spektakulären Todes gestorben sind! Es klopft an der Himmelstür,

Petrus ruft: 'NUR NOCH AUßERGEWÖHNLICHE FÄLLE!'

Der Verstorbene: 'Höre meine Geschichte! Ich vermutete schon lange, dass
meine Frau mich betrügen würde. Also komme ich überraschend 3 Stunden
früher von der Arbeit, renne wie wild die sieben Stockwerke zu meiner
Wohnung rauf, reiße die Tür auf, suche wie ein Wahnsinniger die ganze
Wohnung ab meine Frau liegt im Bett und auf dem Balkon finde ich einen Kerl
und der hängt am Geländer. Also, ich einen Hammer geholt, dem Sack auf die
Finger gehauen, der fällt runter, landet direkt auf einem Strauch und steht
wieder auf, die Sau.
Ich zurück in die Küche, greife mir den kompletten Kühlschrank und schmeiß
Das Ding vom Balkon. TREFFER!
Nachdem die Sau nun platt war, bekomm´ ich von dem ganzen Stress einen
Herzinfarkt.' 'OK', sagt Petrus, 'ist genehmigt, komm rein.'

Kurz darauf klopft es wieder ..

'Nur außergewöhnliche Fälle', sagt Petrus. 'Kein Problem', sagt der
Verstorbene, 'ich mach wie jeden Morgen meinen Frühsport auf dem
Balkon,` stolper über so ´nen be******enen Hocker, fall über das Geländer
und kann mich wirklich in letzter Sekunde ein Stockwerk tiefer außen am
Geländer festhalten. 'Meine Güte', dachte ich... 'Geil, was für ein Glück,
ich lebe noch!' Da kommt plötzlich ein völlig durchgeknallter ***** und haut
mir mit dem Hammer auf die Finger, ich stürze ab, lande aber auf einem
Strauch und denke: 'DAS GIBT ES NICHT.. zum zweiten Mal überlebt!!' Ich
schau noch mal nach oben und seh gerade noch, wie der Kerl einen Kühlschrank
auf mich wirft.... 'OK', sagt Petrus, 'rein in den Himmel.'

Und schon wieder klopft es an der Himmelstür.

'Nur außergewöhnliche Fälle', flüstert Petrus. 'Kein Thema!', sagt der
Verstorbene, 'ich sitze nach einer total scharfen Nummer völlig nackt im
Kühlschrank und....

'REIN!' brüllt Petrus...
--------------------------
Morgens, 7 Uhr. Die Frau stellt dem Beamten das Frühstück vor die Nase, inklusive Zeitung. Sie frühstücken, er liest die Zeitung, keiner sagt etwas.
Drei Stunden später sitzt er immer noch am Tisch, liest die Zeitung, nickt ab und zu ein, schaut manchmal aus dem Fenster... Da sagt die Frau: "Sag mal, Schatz, musst du heute gar nicht ins Büro fahren?"
Er springt total erschrocken auf: "Mist, ich dachte, da wäre ich längst..."
--------------------------
Ein betrunkener Penner wankt durch die Stadt und durchsucht die Mülltonnen nach etwas Essbarem. In einem Container liegt ein Spiegel. Als hier dort hineinsieht, erschreckt er sich zu Tode und ruft sofort die Polizei.
Den ankommen Beamten teilt er mit: "In dem Container liegt eine Leiche!"
Der Polizist beugt sich in den Container und sagt zu seinem Kollegen:
"Mensch Paule, ich werde verrückt, es ist einer von uns...
--------------------------
Morgens bei Müllers. Sie schleicht sich an ihren Mann heran und knallt ihm die Bratpfanne von hinten an die Birne. Er schreit auf, reibt sich den Kopf:
"Was soll das denn?"
"Gerade habe ich Deine Hosen ausgeräumt für die Wäsche und dabei einen Zettel mit dem Namen 'Marie-Louise' gefunden!"
"Ja, aber Schatz, erinnerst Du Dich nicht mehr... Vor zwei Wochen war ich doch beim Pferderennen und das ist der Name des Pferdes, auf das ich gesetzt habe..."
Sie entschuldigt sich bei ihm, den ganzen Tag plagt sie sich mit Gewissensbissen und bereitet ihm schließlich ein Festmahl. Drei Tage später schleicht sie sich wieder an ihn heran - boing! Wieder schreit er auf: "Was ist denn jetzt los!?"
"Dein Pferd hat angerufen..."

Where is your standard? Premium Standard: MCSEboard Premium Membership


#36 humpi

humpi

    Board Veteran

  • 1.123 Beiträge

 

Geschrieben 12. August 2005 - 14:40

:jau:
Wenn dir etwas logisch erscheint, frag lieber nochmal nach.

#37 Gadget

Gadget

    Moderator

  • 5.082 Beiträge

 

Geschrieben 12. August 2005 - 17:11

Hi,

hab gerade die geilste Computer-Funpic-Webseite gefunden die ich kenne... is sowas von hammer. :D

http://www.funpic.hu...p?id=7&s=dd&p=1

LG Gadget

Konfuzius sagt: Fordere viel von dir selbst und erwarte wenig von den anderen. So wird dir Ärger erspart bleiben.

Kohn.blog


#38 doctordre

doctordre

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 16. August 2005 - 07:20

Bayern , Einschulung 1. Klasse.

Die Lehrerin will sich gleich am 1. Schultag beliebt machen und sagt voller Stolz, dass sie FCB -Fan ist und fragt die Klasse, wer sonst noch FCB -Fan ist. Alle Hände gehen nach oben, nur ein kleines Mädchen meldet sich nicht.

Die Lehrerin fragt: "Warum meldest du dich denn nicht?"

"Weil ich kein FCB -Fan bin!"

"Ja so was. Zu welchem Verein hältst du denn dann?"

"Ich bin Dortmund-Fan und stolz darauf!"

"Dormund??, ja um Himmels willen, warum denn ausgerechnet der Dortmund ?" "Weil mein Vater aus Dortmund kommt, bei Bank arbeitet und als Jugendlicher beim Nachwuchs der Dortmunder gespielt hat und meine Mutter auch aus Dormund kommt und Direktionsassistentin bei der Firma BASF ist. Beide sind natürlich Dortmund-Fans, also bin ich es auch!"

"Aber mein Kind, du musst doch deinen Eltern nicht alles nachmachen!! Stell dir doch nur mal vor, deine Mutter wäre eine Prostituierte und dein Vater ein alkoholabhängiger Arbeitsloser, was wäre denn dann??!"

"Ja gut, dann wäre ich wohl auch FCB -Fan..."

gruss
doc
- es geht auch mit anderen clubs -
:D
**********************************

mfg doctordre aus der sonnigen schweiz

**********************************

#39 ati975

ati975

    Member

  • 174 Beiträge

 

Geschrieben 16. August 2005 - 07:36

Moin,

kennt ihr schon www.lustich.de?

Da gibs auch was über DAUs: "Der DAU" bei lustich.de
MfG
Attila

#40 doctordre

doctordre

    Member

  • 219 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2005 - 11:30

Entweder Du bist eine Kuck-Schnell-t-Maschine oder nicht !!


the master of "t"
doctordre
:D
**********************************

mfg doctordre aus der sonnigen schweiz

**********************************

#41 Zearom

Zearom

    Senior Member

  • 465 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2005 - 11:39

1.) Himmel oder Hölle?
Bill Gates stirbt und kommt zuerst in den "Vorhimmel". Dort begegnet er Petrus.
"Oh, Entschuldigung, da ist uns ein Fehler unterlaufen. Bill, Du darfst Dir aussuchen, ob Du in den Himmel oder in die Hölle willst."
Ein Engel zeigt Bill zuerst die Hölle: Sonne, Strand, Meer und überall sexy Mädels.
"Wow", sagt Bill, "dann möchte ich erst einmal den Himmmel sehen!!"
Gesagt, getan. Der Engel führt ihn in den Himmmel. Alte Leute sitzen auf Parkbänken, spielen Bingo und füttern Tauben.
"Da will ich lieber in die Hölle!"
Ein greller Blitz und Bill liegt, in Ketten gefesselt, inmitten heißer Lava.
"Hey! Wo sind denn all die Mädels hingekommen? Das Meer? Der Strand?"
"Tja", antwortete der Teufel, "das war die Beta-Version!"

2.) Umschulung Gynäkologe zu Automechaniker
Ein Gynäkologe wird arbeitslos,er geht sich in einer Autowerkstatt als Mechaniker vorstellen.
Sagt der Meister: "Gut, als Aufnahmeprüfung müssen Sie einen Motor auseinandernehmen und wieder zusammenbauen. Es gibt dabei höchstens 100 Punkte zu erreichen!"
Gut, der Gynäkologe macht sich an die Arbeit, zerlegt den Motor, baut ihn wieder zusammen.
Der Meister ist ganz angetan von seiner Arbeit, und meint: "Hervorragend! Sie haben 150 Punkte!"
Sagt der Gynäkologe: "Achso, aber ich dachte, es gäbe höchstens 100 Punkte!"
Darauf der Meister:"Ja, 50 sind fürs Auseinandernehmen, 50 fürs Zusammenbauen, und 50 dafür, daß Sie alles durch den Auspuff gemacht haben!"
"Wenn dieses Universum in all seiner millionenfachen Ordnung und Präzision das Ergebnis eines blinden Zufalls sein sollte, so ist das so glaubwürdig wie wenn eine Druckerei in die Luft geht, worauf alle Druckbuchstaben wieder herunterfallen in der fertigen fehlerlosen Form des Duden-Lexikons."

#42 Zearom

Zearom

    Senior Member

  • 465 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2005 - 11:45

Der Azubi

> An alle Kollegen.
> Als ich heute früh ins Büro kam, konnte ich mich des Eindrucks nicht
> erwehren, dass gar manche/r eine gewisse Abneigung gegen mich zu hegen
> scheint. Nachdem einige mich mit dem Titel "Drecksau"
> belegt haben, reifte der Verdacht in mir, dass man mir die kleinen
> Ausrutscher wahrend der Jubilaumsfeier am letzten Donnerstag noch
> immer übel nimmt. Dann rief auch noch der Chef vom Krankenhaus aus an,
> um mich zur Schnecke zu machen. Ich möchte daher diese Gelegenheit
> nutzen, um mich bei allen zu entschuldigen.
> Vor allem, da alle, mit denen ich Versuche zu sprechen, einen Anfall
> von Taubstummheit bekommen. Also, fangen wir gleich mal mit dem Chef
> an:
>
> Es tut mir wirklich leid, mit welchen Namen ich Sie im Laufe der
> Feierlichkeiten tituliert habe. Ich weiß sehr wohl, dass Ihr Vater
> kein Volldepp und Ihre Mutter keine Straßen**** war. Ihre Frau ist
> sehr nett und die Geschichte, dass Sie sie für 50 Cent in Thailand aus
> dem Puff ausgelöst haben, ist natürlich auch frei erfunden.
> Genauso wie die Tatsache, dass Ihre Kinder nicht von Ihnen sind.
> Ich hoffe die operative Entfernung der Sektflasche aus Ihrem
> Allerwertesten verlief schmerzfrei.
>
>
> Liebste Marie !!! Entschuldige bitte tausendmal, aber ich habe
> wirklich geglaubt, das Geländer halt die paar Stöße locker aus. Vor
> allem wo wir beide doch gerade so viel Spaß hatten. Kann ja nicht
> jeder wissen, dass die in dieser Firma sogar bei den baulichen
> Maßnahmen sparen. Trotzdem war
> es schon geil, als wir auf die untere Treppenebene gestürzt sind. Ich
> glaube so gewaltig bin ich noch nie gekommen. Du aber auch nicht -
> Deinem Schreien nach zu urteilen. Das waren nicht nur Schmerzen,
> oder?? Mach dir keine Sorgen, so ein paar gebrochene Wirbel kriegen
> die schon wieder hin. Und Deine Beine spurst du sicher auch bald
> wieder.
>
>
> Mensch Broti, altes Haus. Das war doch nur ein Scherz, dass ich den
> Feuerwehrleuten gesagt habe, du hattest den Feueralarm betatigt.
> Ich habe nicht gewusst, dass die ihren Schlauch auf dich halten und
> dich voll abspritzen. Die haben aber auch einen Druck auf diesen
> Dingern und kalt ist das Wasser bestimmt auch.
>
>
> Hallo Thomas, hallo Simone. Ich wollte euch nur ein wenig erschrecken,
> als ich die Tür zur Putzkammer aufriss. Heiko, dass du dir gleich zwei
> Vorderzahne raushaust, weil du mit der heruntergelassenen Hose
> hingefallen bist, dafur kann ich wirklich nichts. Wenn es dir wieder
> besser geht, laden
>
> wir dich und Deine Frau mal wieder zum Abendessen ein. Okay? Von
> Kathrin rede ich natürlich kein Wort!!
>
> Janine - die einzige Entschuldigung, dass ich dir die Klamotten
> ausgezogen und versteckt habe, wahrend du Deinen Rausch im
> Krankenzimmer ausgeschlafen hast, ist, dass ich sturzbesoffen war. Ich weiß
> auch wirklich nicht mehr, wo ich Deine Sachen hin getan habe. Ehrenwort!
> Dass Dein Mann jetzt die Scheidung will, weil du im Blaumann vom
> Hausmeister nach
> Hause kamst, tut mir wirklich leid.
>
>
> Und ich entschuldige mich bei natürlich allen, dass ich in die Bowle
> gepinkelt habe und es erst erzahlte, als auch das letzte Glas leer
> war.
>
>
> Ich hoffe Ihr konnt mir alle verzeihen und ich wurde mich freuen, wenn
> wir uns bald wieder mit gegenseitigem Respekt begegnen konnen.
>
>
> Euer Azubi
>
>
> PS: Ich freue mich jetzt schon auf unser Sommerfest!!!
"Wenn dieses Universum in all seiner millionenfachen Ordnung und Präzision das Ergebnis eines blinden Zufalls sein sollte, so ist das so glaubwürdig wie wenn eine Druckerei in die Luft geht, worauf alle Druckbuchstaben wieder herunterfallen in der fertigen fehlerlosen Form des Duden-Lexikons."

#43 ati975

ati975

    Member

  • 174 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2005 - 12:31

Viel Spaß beim Lösen des 0815-Sense-Problems. Microsoft bietet tolle Unterstützung: 0815-Problem
("ohne jegliche menschliche Unterstützung" - wer hat dann das Übersetzungsprogramm geschrieben?!)
MfG
Attila

#44 Zearom

Zearom

    Senior Member

  • 465 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2005 - 12:34

wer hat dann das Übersetzungsprogramm geschrieben?!

bei dem deutsch könnte man meinen ET hätte es mitgebracht...
"Wenn dieses Universum in all seiner millionenfachen Ordnung und Präzision das Ergebnis eines blinden Zufalls sein sollte, so ist das so glaubwürdig wie wenn eine Druckerei in die Luft geht, worauf alle Druckbuchstaben wieder herunterfallen in der fertigen fehlerlosen Form des Duden-Lexikons."

#45 Wäscherei

Wäscherei

    Member

  • 304 Beiträge

 

Geschrieben 17. August 2005 - 13:18

Das waren die indischen Programmierer mit der Greencard. :D
Frust macht unglücklich!