Zum Inhalt wechseln


Foto

Problem Windows 10 1607 und TPM/Bitlocker

Windows 10

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
48 Antworten in diesem Thema

#31 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 24. August 2016 - 07:53

Moin,

sieht aus, als funktioniert es. Hat zwar gestern Abend per Direct Acces nicht mehr funktioniert, aber heute direkt im LAN kann ich das Laufwerk wieder verschlüsseln. Ich schau nachher mal nach, ob alles korrekt im AD angekommen ist (TPM Info und Bitlocker Recovery Keys).

Bye
Norbert
Toll, ich hab jetzt im AD ca. 14 Recovery Keys für mein Systemlaufwerk. Für jeden Versuch einen. ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#32 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.347 Beiträge

 

Geschrieben 24. August 2016 - 07:57

Moin,

 

danke für die Info!

 

Toll, ich hab jetzt im AD ca. 14 Recovery Keys für mein Systemlaufwerk. Für jeden Versuch einen. wink.gif

 

:D

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#33 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 24. August 2016 - 08:54

Also der derzeitige Stand ist, dass ich wieder mit TPM und PIN mein Laufwerk verschlüsseln kann. Die Recovery Keys landen auch im AD, allerdings nicht die TPM Informationen. Im Thread hier: https://social.techn...um=winserverGP# ist da auch schon eine Weile beschrieben. Die entsprechende Policy ist in den admx für 1607 nicht mehr enthalten und die Policy wirkt offenbar auch nicht mehr. Zumindest landen nach der TPM Initialisierung keine Informationen mehr im AD. Kann das jemand bestätigen/testen?

Danke.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#34 Azharu

Azharu

    Newbie

  • 220 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 08:12

Norbert, wenn das Paket morgen mit dem neuen Tablett ankommt werde ich mal schauen ob ich damit ein bissl testen kann.

 

Die haben das gestern einfach mal woanders hin geliefert :jau: toll gemacht


Die wahre Stärke eines Menschen sieht man nicht an den Muskeln, sondern wie er hinter dir steht!


#35 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.347 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 08:53

Moin,

 

das eigentliche Problem trat ja beim Upgrade-Versuch von 1511 auf 1607 auf, wenn Hyper-V und Bitlocker aktiv waren. Da wäre jetzt mal interessant, wann und wie man das Update in dem Szenario einspielt. Dazu äußert sich der "Artikel" zum Update ja leider nicht.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#36 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 09:35

Kann ich in einigen Tagen evtl. etwas mehr zu sagen. Aber die derzeitige Situation führt eher dazu, dass man länger wartet (selbst beim CB). Eigentlich ja genau das Gegenteil von dem was MS eigentlich erreichen wollte.

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#37 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.347 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 11:03

Moin,

 

Aber die derzeitige Situation führt eher dazu, dass man länger wartet (selbst beim CB). Eigentlich ja genau das Gegenteil von dem was MS eigentlich erreichen wollte.

 

jap.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#38 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 11:12

Kleine Info nebenbei: Das Neu-Verschlüsseln meiner Datenplatte mit XTS-AES 256-Bit dauert für ca. 500GB derzeit schon fast 24h ;)

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#39 NilsK

NilsK

    Expert Member

  • 12.347 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 12:02

Moin,

 

shock2.gif

das kommt mir jetzt doch sehr lang vor.

 

Gruß, Nils


Nils Kaczenski

MVP Cloud and Datacenter Management
... der beste Schritt zur Problemlösung: Anforderungen definieren!

Kostenlosen Support gibt es nur im Forum, nicht privat!


#40 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.514 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 12:06

Kleine Info nebenbei: Das Neu-Verschlüsseln meiner Datenplatte mit XTS-AES 256-Bit dauert für ca. 500GB derzeit schon fast 24h wink.gif

Du lasstest deine Platte ja mit der alltäglichen Arbeit schon zu 90% aus ;)

Klick


Good morning, that's a nice TNETENNBA!

#41 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 12:16

Moin,
 
shock2.gif
das kommt mir jetzt doch sehr lang vor.
 
Gruß, Nils


Ja, fast geschafft. Jetzt 98,4%. Bin aber offenbar auch nicht der Einzige dem das auffällt.
http://www.tenforums...slow-win10.html

Bye
Norbert

Du lasstest deine Platte ja mit der alltäglichen Arbeit schon zu 90% aus ;)
Klick


:D Ja, aber dann hätte ich das auch schnell selbst verschlüsseln können. :D

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#42 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.399 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 13:00

Bitlocker unterstützt doch jetzt selbstverschlüsselnde Laufwerke (OPAL  2).

Vielleicht  geht  es damit flotter?


Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!


#43 NorbertFe

NorbertFe

    Expert Member

  • 30.609 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 13:09

Du meinst die Auslagerung auf Hardware? Hast du mal nen Link, wie man das ggf. testen/konfigurieren kann?

Make something i***-proof and they will build a better i***.


#44 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.107 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 13:17

Kleine Info nebenbei: Das Neu-Verschlüsseln meiner Datenplatte mit XTS-AES 256-Bit dauert für ca. 500GB derzeit schon fast 24h ;)


Du speicherst einfach zu viel auf dem Desktop ab. :)
Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#45 zahni

zahni

    Expert Member

  • 16.399 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2016 - 13:18

Siehe z.B.

 

https://msdn.microso...9(v=vs.85).aspx

 

Edit: "TCG OPAL windows 10" bei Gockel  findet noch ein wenig mehr  zum Thema.

Die besseren Samsung SSDs sollten das können. PC braucht ein aktuelles (?)  UEFI  und TPM.


Bearbeitet von zahni, 25. August 2016 - 13:27.

Wen du nicht mit Können beeindrucken kannst, den verwirre mit Schwachsinn!