Jump to content

Suchfeld in Taskbar ausblenden funktioniert nicht


Go to solution Solved by Sunny61,
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich würde gerne das Suchfeld in der Taskleiste ausblenden.

Dazu habe ich zunächst eine GPO erstellt um Cortana zu deaktivieren

Zitat

Computerkonfiguration -> Administrative Vorgaben -> Windows-Komponenten -> Suche -> Cortana zulassen = deaktiviert

Zitat

Computerkonfiguration -> Administrative Vorgaben -> Windows-Komponenten -> Suche -> Nicht im Web suchen und keine Webergebnisse in der Suche anzeigen = deaktiviert

Außerdem den Registryeintrag

Zitat

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Search\SearchboxTaskbarMode = 0

Das funktioniert aber nicht.

 

Auf dem Client wird der Registryeintrag auch nicht erstellt / gesetzt.

Edited by Cryer
Link to comment
  • Solution
vor 2 Stunden schrieb Cryer:
Zitat

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Search\SearchboxTaskbarMode = 0

Das funktioniert aber nicht.

 

Auf dem Client wird der Registryeintrag auch nicht erstellt / gesetzt.

Das ist ein Usereintrag, hast Du auch diesen Teil im Userteil des GPO untergebracht?

Link to comment
Am 6.8.2020 um 21:40 schrieb daabm:

Warum um alles in der Welt will man das??? Sorry, da fehlt mir komplett das Verständnis für die Anforderung...

Kann ich durchaus nachvollziehen.

 

Das Suchfeld ist total redundant und überflüssig. 

 

Die Suche lässt sich exakt identisch auch über das Windows Start Menü ausführen...

  • Like 1
Link to comment

Weil ich es nicht verstehe - was ist dabei der Nutzen? Also arbeiten die Leute jetzt schneller, kommen sie mit dem Startmenü besser zurecht oder was verbessert sich dadurch?

(Ich weiß, daß das nichts zum Thema beiträgt, aber mich interessiert immer die Motivation anderern, Dinge zu tun die ich selbst nicht nachvollziehen kann :-) )

  • Like 1
Link to comment
vor 4 Stunden schrieb Gu4rdi4n:

Weil dieses Suchfeld manchmal einfach nur nervt und unnötig viel Platz braucht

 

Kann ich genau so bestätigen =) Wozu brauchts den Krempel wenn ich WIN drücke und direkt etwas eingeben kann. Ausser die Taskleiste zumüllen hat es keinen Zweck.

 

Dafür hat MS mal wieder an dem Websuche/Cortana Zeugs gedreht, wie gefühlt mit jedem zweiten Build. Sprich GPO's ziehen mal wieder nicht mehr.

https://www.bennetrichter.de/anleitungen/windows-10-websuche-deaktivieren/

Link to comment

Moin,

 

Und weil es *dich* nervt, schreibst du das den Anwendern auch vor? Ich habe ja nie viel Client Management gemacht, aber eins habe ich sehr früh gelernt: lass die Leute selbst entscheiden, wenn es nicht geschäftskritisch ist. Es gibt immer Gründe, Dinge anders zu bevorzugen, als ich das tun würde.

 

Gruß, Nils

  • Like 2
Link to comment

Ich verbiete die Suchleiste ja nicht. Die Benutzer dürfen sie sich ja gerne wieder einblenden, wenn sie das wünschen.

Ich verstehe das lediglich als ein Vorschlag meinerseits.

 

Das ist ja auch der Grund warum ich hier fragte, ob man das Startlayout vorgeben kann, ohne die Benutzer darauf fest zu nageln.

Link to comment
vor einer Stunde schrieb NilsK:

Moin,

 

Und weil es *dich* nervt, schreibst du das den Anwendern auch vor? Ich habe ja nie viel Client Management gemacht, aber eins habe ich sehr früh gelernt: lass die Leute selbst entscheiden, wenn es nicht geschäftskritisch ist. Es gibt immer Gründe, Dinge anders zu bevorzugen, als ich das tun würde.

 

Gruß, Nils

Ich hab die Erfahrung gemacht, dass manche Dinge eher verwirren als dass sie helfen. 

 

Das suchfeld ist so eine Kleinigkeit. 

 

Keiner vermisst es, keiner nutzt es, aber es verwirrt 

 

Aber User sind überall anders :) 

  • Like 1
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...