Jump to content

Relaunch 2018: Willkommen im neuen Forum - Das MCSEboard.de wurde runderneuert. Wir wünschen Euch viel Spaß an Board.

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

bei einem Kunden haben wir folgende Netzwerkkonfiguration geerbt:

 

10.0.85.0/24

 

Da sämtliche Server, Switche, Clients, etc. in dieses einzige Netzwerksegment aufgenommen wurden,

gehen jetzt die verfügbaren IP-Adressen zu neige.

 

Wie würdet ihr vorgehen, um hier effizient das IP-Netz zu erweitern?

 

Der erste Gedanke war, die Netzmaske auf /23 zu ändern um so den Bereich 10.0.84.1-10.0.85.254 zu erhalten.

 

Würde das funktionieren oder übersehe ich hier Fallstricke wie Performanceeinbußen auf Grund des erhöhten Braodcastaufkommens?

 

Vielen Dank für eure Antworten und Erfahrungswerte

luckystrike

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde dann direkt auf ein 16er Netz gehen, so kannst du besser aufteilen.

 

Machen wir auch so, unsere Migration von einem 192.168.0.x läuft seit 3 Jahren.

 

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde dann direkt auf ein 16er Netz gehen, so kannst du besser aufteilen.

 

Machen wir auch so, unsere Migration von einem 192.168.0.x läuft seit 3 Jahren.

 

;)

 

Hi Norbert,

 

darf ich fragen wie viele Clients sich im Netz befinden? 3 Jahre für die Migration ist ne Hausnummer.

beste Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

das Problem an der Stelle sind die vielen "dummen" Devices in der Industrie, Serial-to-Lan z.B.

 

Da geht ein Umbau in der Regel nur recht langsam - und du musst vorsichtig sein, das der Laden nicht stillsteht.

 

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin

 

Hab keine Angst!

 

Ich hatte nach einem solchen Durchführen eines Supernettings noch nie auffälligen Broadcast.

 

Broadcast nimmt nicht zu mit der Grösse des Adressraumes sondern kann es mit Zuwachs an Geräten. Wieviel Geräte kommen jetzt und in naher Zukunft dazu?

 

Gibt es aktuell eine Vorstellung der Grösse des Broadcasts? Wurde das einmal festgestellt, beobachtet, gemessen, dies aufgezeichnet?

bearbeitet von lefg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab da etwa gefunden.

 

Stichwort: StormFinder findet Broadcast-Stürme

bearbeitet von lefg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eben. und sowas ist der ideale Zeitpunkt. In erster Näherung hst sch die Separierung in Server, clients, telefone, Drucker und sonstiges bewährt. da macht man ein schönes Konzept und los gehts. Geräte die kein DGW können sind mir noch nicht untergekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

eben. und sowas ist der ideale Zeitpunkt. In erster Näherung hst sch die Separierung in Server, clients, telefone, Drucker und sonstiges bewährt. da macht man ein schönes Konzept und los gehts. Geräte die kein DGW können sind mir noch nicht untergekommen.

 

Und dann ein ANY <-> ANY zwischen den Netzen ;)

SCNR

 

So sieht es zumindest bei ein paar Kunden aus, die das auch mal als Anlass genutzt hatten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und selbst wenn, ist das immer noch ein besserer Zustand als /16 oder mehr. Oder ist die Komplexität dann einfach zu hoch, dass man /16 als Vorteil verkaufen müßte? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man machen, evtl. gleiche eine Nummer größer- /22. Wobei es sich vielleicht anbieten wurde das Netzwerk aufzuteilen. Separates Netzwerk für die Server und Zubehör. Dann kann man vielleicht auch mal etwas besser mit Firewall/Router absichern.

bearbeitet von Doso

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×