Jump to content

Kundeninfrastruktur (Hyper-V Host, DC/DNS zzgl. diverser VMs) in eigner IT Umgebung "aufbauen"?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Mahlzeit in die Runde.

 

Für einige möglicherweise eine blöde Frage, aber ich bin hier unsicher / vorsichtig.

 

Mir geht es darum, dass wir bisher immer, wenn wir ein Serversystem für einen Kunden installiert haben, dieses beim Kunden direkt vor Ort gemacht haben. Klar soweit, wenn man bedenkt, dass ich ja seine Domain Struktur nicht hier bei uns abbilden kann bzw. mich ja (vorab) in diese integrieren sollte, bevor ich groß weiter installiere. Was aber, wenn ich auch die Domäne inkl. allem "drum und dran" neu abbilden werde?

 

Konkret wird ein Hyper-V Host ausgeliefert, der auch einen virtuellen DC/DNS (den ersten!), einen virtuellen ERP Server und einen virtuellen CRM Server bekommt.

 

Mein "Problem", der Kunde ist ziemlich weit weg - die ganze Woche hin und zurück pendeln ziemlich ätzend und übernachten auch keine Option.

 

Ich würde also schon gerne den kompletten Server soweit als möglich hier in unseren Räumlichkeiten vorbereiten / installieren. Ich bin mir nur nicht sicher, ob das eine "gute Idee" ist, bzw. ob das nicht an Kleinigkeiten scheitert.

 

Der Kunde hat bisher schlicht ein Peer-to-Peer Netz mit einem "Windows 7 Server", diversen Clients, Netzwerkdruckern und Internet. Er hat also "sein" IP Bereich und "seine" Struktur.  

 

Sein IP Bereich und Co weicht natürlich von unseren Bereichen ab. Damit ich die einzelnen Server aber ans Internet bekomme (Windows und sonstige Updates, "Aktivierungen" und Co), müsste ich natürlich die Maschinen mit IP Adressen aus unserem Netzwerk versehen. Darauf basieren kann ich doch aber nicht (oder doch?!) dann sein neues AD einrichten und konfigurieren - um dann bei Ihm vor Ort den kompletten IP Bereich zu ändern?! Das geht doch in die Hose, oder?

 

Ich bin einfach verunsichert, wie ich hier am Besten ran gehe - und würde mich über Tipps und Hilfestellung freuen. Wie handhabt ihr das?

 

Freue mich auf Feedback.

 

Gruß

Björn

Edited by Blase
Link to comment

Moin,

 

aus meiner momentanen Sicht: Du kannst die Insatllation und die Konfiguration sehr weitgehend bis fertig vornehmen in in eurem Hause, beim Kunden noch das Hinzufügen der Clients zur Domäne und weitere Arbeiten wie Drucker, .......

 

Auch dei IP-Konfiguration kann bereits fertig sein, ein nachträgliches Ändern ist aber kein Problem.

 

Ich denke mal, für die Arbeiten beim Kunden bedarf es nur einer Anfahrt.

 

Viel Erfolg :)

Edited by lefg
  • Like 1
Link to comment

Wenn nur ein reines Peer-2-Peer Netz vorhanden ist ...

Die VMs komplett hochziehen und durchkonfigurieren ... AD, DNS, WINS, DHCP einrichten, Drucker auf dem Server anlegen freigeben ... User im AD anlegen ... und dann letztlich die Clients in die Domäne aufnehmen. Drucker verbinden, lokale Profile (Desktop) anpassen. Ggf. den Router vor Ort noch das DHCP austreiben. 

 

Sprich - m.E. lässt sich das fast alles vorbereiten. Die paar Clients ins Netz schubsen ... lässt sich alles an einem Tag erledigen. Allerdings würde ich dennoch 1x übernachten und am zweiten Tag melden sich normalerweise die kleinen Wehwehchen auf Grund anderer Arbeitsweise ...

Link to comment

Wir machen es jeweils auch mit einem ganz normalen Noname Router in unserer Technik. Der Router erhält intern direkt die IP Adresse der eigentlichen Firewall Vorort und hinter dem Router hängt dann der Server der für die "echte" Kundenumgebung konfiguriert wird... eignet sich auch gut um nochmal alles durchzutesten :) Ist alles fertig konfiguriert und getestet wird alles abgehängt, beim Kunden installiert und die Clients in die Domain integriert. Klappt bei uns absolut problemlos.

 

Alternativ haben wir bei komplexeren Umgebungen eine zweite Internetleitung die jeweils entsprechen konfiguriert wird.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...