Jump to content

Installation auf identische Hardware duplizieren


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

wir haben drei identische Laptops gekauft, jeweils mit Win7 Vorinstallation. Ich habe einen korrekt mit allen notwendigen Programmen installiert und würde jetzt gern die anderen beiden Laptops identisch installieren.

 

Ich hab hier schon mal etwas gestöbert und bin auf sysprep gestoßen. Angesichts der offensichtlich immer wieder auftretenden Fehler bei Win7 und meiner mangelnden Erfahrung würde ich das gern vermeiden, genauso wie die Zu-Fuß-Installation der übrigen beiden Rechner. Ich bin quasi "Nebenbei-Admin" und die Installation kostet viel mehr Zeit als ich hab...

 

Kann ich nicht einfach die Festplatte clonen (mit Acronis DiskDirector oder HDClone)? Einzelplatz-Lizenzen für alle Programme sind vorhanden.

 

Gruß, Jo

Link to post

Natürlich kannst Du klonen, bearbeite anschließend mit sysprep die geklonten Systeme nach. Dann sollte nichts passieren.

 

BTW: Falls Du einen WSUS im Einsatz hast, geh Methode 1 nach dem klonen aus diesem Artikel durch: A Windows 2000-based, Windows Server 2003-based, or Windows XP-based computer that was set up by using a Windows 2000, Windows Server 2003, or Windows XP image does not appear in the WSUS console

Link to post

Hallo,

 

ich wollte nicht einen neuen Beitrag eröffnen. Ich habe eine Frage zum Thema, wir wollen in der Firma einen fertiggestellten PC clonen (mit Acronis) und ihn auf mehrere baugleiche PCs bringen.

 

Muss ich das Sysprep VOR dem Clonen anwenden, also auf den fertigen PC oder erst nachdem ich das Image auf einen der blanken PC gebracht habe?

 

Würde mich über Antworten freuen.

 

Grüße

Link to post

Hi gb69.

 

Hi, dass es nicht geht, stimmt so nicht.

MS erlaubt das Reimagen nur beim Einsatz von Volumenlizenzen.

 

Da hast Du natürlich recht, gehn tut's technisch schon, aber lizenzrechtlich dürfen darfst's halt nicht.;)

 

Sorry für die falsche Wortwahl aber ich glaub' der TO hat mich schon verstanden.

 

ciao und 'nen angenehmen Tag

M.

Link to post
Muss ich das Sysprep VOR dem Clonen anwenden

 

Vorher, sonst müßtest Du ja auf jeder Maschine die Daten wieder rausnehmen und hättest nicht wirklich eine Zeitersparnis.

Ich muss es gestehen, mit dem VORHER geht es mir nicht auf; muss, soll den die SID nicht auf dem Zielrechner geändert werden?
Link to post

Hi Edgar.

 

Ich muss es gestehen, mit dem VORHER geht es mir nicht auf; muss, soll den die SID nicht auf dem Zielrechner geändert werden?

 

Du hast natürlich recht, die SID muß auf dem clone geändert werden, aber vorher mußt Du natürlich das zu klonenede System erstmal zur Jungfrau machen, war, wenn ich's jetzt nachlese, mißverständlich ausgedrückt.

Irgendwie war gestern nicht mein Tag der Worte. ;)

 

Danke für's verbessern und 'nen angenehmen Tag

M.

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...