Jump to content
Sign in to follow this  
jack_f

Werkzeugkoffer vs Taschenmesser...

Recommended Posts

Guten Morgen erstmal in die Runde:)

 

Vorweg, ich mache mir seit einiger Zeit Gedanken über den "richtigen" Inhalt eines Werkzeugkoffers für IT-ler.

 

Nun man braucht Schraubendreher, LSA-Plus Werkzeug usw.

Jeder wird wohl wissen was da rein kommt.

 

Doch dann sah ich es im Fernseh vor einiger Zeit und gestern Abend fand ich es dann endlich im Internet...

 

Warum einen Werkzeugkoffer von 15-25 KG mitschleppen, wenn man dies mit einem Taschenmesser realisieren könnte (mal abgesehen von Voltmeter und sonstigem Kleinkram)...

 

Kostet z.Z. bei einem grossen Auktionshaus auch nur lächerliche 739,- €.

Und wiegt auch "nur" 1,345 KG.

 

Zitat von Auktion bei einem großen Auktionshaus...

 

Der Klassiker. Das legendäre Schweizer Offiziersmesser für Sammler. Als weltweit gültiges Symbol für genialen Erfindergeist hat sich das echte Schweizer Messer als -kleinste Werkzeugtasche der Welt- und unerlässlicher Helfer in allen Lebenslagen durchgesetzt. Ob für Biker, Angler, Golfer, Pfadfinder oder Wanderer. Das Sammlermesser Giant verfügt über 87 Werkzeuge mit 141 Funktionen. Es wird zusammen mit einem Zertifikat in einer dekorativen Schatulle geliefert. Maße: Heftlänge 8,5 cm, Gesamtbreite 24,0 cm.

8,5 cm Grifflänge x 6,5 cm klingenlänge x 15 cm Gesamtlänge

Share this post


Link to post
Ja, und den Arm gleich mit :D

 

 

Sowas kann doch nur ein Gag sein, kann ja kein Hersteller ernst meinen..

 

Das Ding gibt es wirklich...

Habe das mal im Fernseh gesehen, als das einer in der Hand hielt, frag mich jetzt

bitte nicht nach dem Namen der Sendung, da muss ich leider passen.

 

Aber es ist schon ein gewaltiges ding.

 

Zumal man es in der Schweiz kaufen kann (zuminest in ausgesuchten Geschäften). Aber der Preis schreckt doch sehr ab, für ein "Taschenmesser"

:cool:

Share this post


Link to post

wer kennt sie nicht - die jugendlichen, deren hosenbund knapp über dem boden schleift!?

 

so ein schweizer allzweckmesser könnte der grund sein :D :D :D

 

pantsx-large.jpg

Share this post


Link to post
wer kennt sie nicht - die jugendlichen, deren hosenbund knapp über dem boden schleift!?

Ach, das erklärt so einiges. Dass dass so bescheuert aussieht, liegt nicht an den peinlichen Hosen, sondern dass jeder von denen ein solches "Taschenmesser" bei sich trägt.

Ist sicher praktisch bei Rangeleien und Bandenkriegen. Wenn man seinen Gegner dann nicht erstechen kann, kann man ihn damit immer noch erschlagen. :D

Share this post


Link to post

Ja genau und deswegen heisst es ja auch nicht mehr Mechaniker sondern Messatroniker :D...oder hab ich da jetzt was verwechselt ?

 

Greetings Ralf

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...