Jump to content

bienchen

Members
  • Posts

    407
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by bienchen

  1. Celeron würde ich auf keinen Fall nehenm, dann lieber Athlon, obwohl Pentium ist schon das beste.
  2. Ich habe keine amtsholung konfiguriert (wie mache ich das?) Ich wähle ohne landes und Ortsvorwahl (habe ich eigentlich schon beides probiert) Der Modem bleibt auch nicht hängen, weil wenn ich "abrechen" klicke, bricht er sauber ab mit der Meldung: Wahlvorgang wurde durch Benutzer abgebrochen Wenn das Besetzt kommt, brummt er trotzdem noch im Hintergrund, also man hört beides: brummen und besetzt und dann etwas späte macht er Wählversuch 2, 3, 4... usw. Meint ihr, dass ich bei dem Hersteller noch mal anfragen soll? Weil wenn es meine Einstellungen wären, würde er nicht mal anfangen zu wählen oder??
  3. @Jim di Griz habe ich auch, alles sieht gut aus, aber etwas ist nicht gut. @alle meint ihr es liegt am Modem nicht an meinen Einstellungen????
  4. Jetzt Ja, aber ich habe schon ohne probiert, dasselbe
  5. @loui Ja XP erkennt es als "neue Hardware gefunden" und mit dem Installieren und deinstallieren habe ich schon mindestens 3 Mal gemacht. NICHTS! @richu Es gibt den Treiber für XP nicht, wie gesagt, Herrsteller meinte es geht mit 2000 und es gibt nichts für XP. Ich habe einen Patch von Microsoft gefunden, der was ähnliches beschreibt Q307271, aber es ist ein Bestandteil von SP1 und SP 1 habe ich schon drauf. Und der Patch lässt sich auch nicht rüber Installieren.
  6. @net_killa: telefon Kabel ist in Ordnung, weil wenn es nicht richtig steckt höre ich kein Frei vor dem wählen und er meckert dann. Es gibt keine Möglichkeit den seriell anzuschliessen. Und wie gesagt ich glaube das die Einwahl daten i.O. sind, der fängt ja an. Wie kann ich testen ob es an USB liegt? @richu Der XP kannte den Modem gar nicht und es gibt kein XP Treiber, bei der Anfrage bei dem Hersteller (fujitsu- siemens) meinten die mit dem 2000 Treiber geht unter XP, das habe ich dann auch gemacht. Der hängt nur passiv, aber wieso war bei ME genug Power und bei dem XP nicht? Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  7. Hallo, habe mal wieder ein Problem diesmal aber nicht im Büro. Ich habe mein rechner neu aufgesetzt (war Win Me, jetzt XP Professional). Und jetzt kann ich nicht ins Internet. Ich gehe ins Internet mit einem USB DFÜ Modem, habe eine DFÜ Verbindung eingerichtet, nummer ist richtig und ich bin der Meinung, dass alle einstellungen richtig sind. Es ist ein Voice Modem, deswegen kann ich hören was ind der Leitung passiert und es passiert folgendes: Der fängt an zu wählen, wählt die Nummer dann brumt da etwas in der Leitung (ist richtig, war bei ME auch so), dann bringt er plötzlich Besetzt brumt aber weiter irgendwann sagt er ohne Felermeldung Wählversuch 2 usw. Modem Test ist OK. Woran kann es liegen?? P.S. an der nummer liegt garantiert nicht, ich habe alle möglichen Nummern ausprobiert bei allen dasselbe. Hilft mir bitte, für jeden Vorschlag wäre ich sehr dankbar.
  8. Bei mir ist es eine Batch: REM Mapping des individuellen Home-Laufwerkes if exist H:\nul net use H: /d /y >>%logdev% net use H: \\Servername\%username% >>%logdev% Wie du ein Loginskript erstellst weiß du aber, oder???
  9. Dann melde dich mit dem lokalen Administrator, lösche dein Profil lokal und dann noch mal mit deinem Namen anmelden und testen.
  10. Was für ein Skript??? Die sollen nachgucken, ob es bei dir ein Pfad zu dem Servergespeichertem Profil eingetragen ist. Skript ist uninteressant. Und wenn Ja sollen die den Pfad rausnehmen. Um Registry zu vergleichen, kannst du Registrie in 2 Dateien exportieren und dann die Dateien mit dem Windiff vergleichen. Aber ob es wirklich was bringt???
  11. Ich habe auch so gemacht, wie Baba beschrieben hat, es hat funktioniert. Komisch dass es bei dir nicht geht.
  12. Handelt es sich um NT oder 2000 Umgebung?
  13. Für mich sieht es komisch aus es soll so sein: \\servername\freigabe\%username%\eigene Dateien
  14. Ich bin der Meinung: nur in registry, aber ganz sicher bin ich mir nicht.
  15. Hallo alle, die hier was geschrieben haben. ich habe schon das Problem hier gepostet, aber keiner hatte damals diese aufbau( NT Server +XP). Könnte bitte jemand für mich folgendes ausprobieren: Wenn sich ein Benutzer, der gleichzeitig Domainadmin ist auf einem XP anmeldet, und für sich den Hintergrund ändert. Bleibt es nach dem abmelden und anmelden erhalten??? Oder wird es wieder auf Standard gesetzt? Grüße Bienchen P.S. Der Benutzer soll aber ein serverbasierendes Profil haben.
  16. Hallo, du kannst noch mit dem "regmon" überprüfen auf welche Registry zugegriffen wird und ob irgendwo steht "Zugriff verweigert". Wenn Ja, gib mit dem regedt32 die Entsprechende Rechte auf Registry Schlüßeln. Grüße Bienchen
  17. Muss es VB sein??? Wieso machst du das nicht mit dem Loginscript? Geht doch sehr einfach. Und dazu kannst du sehr viel im Forum finden.
  18. Nein, wenn man im ADS auf den Benutzer geht dann auf Eigenschaften und dann auf den Tab "Profile" geht, steht da der Pfad zu dem Serverprofil. Das sollen die Admins rausnehmen, du sollst dich abmelden dann melde dich mit einem Admin Account (Lokaler Admin geht auch) und lösche dein Profil Lokal (Ist unter C:\Dokumente und Einstellungen\Username). Dann kannst dich erneut anmelden. Und testen, ob alles in Ordnung ist. Grüß Bienchen
  19. Bist du der einzige Benutzer?? Wenn es noch welche gibt, haben die das Problem auch? Bist du Admin? Kannst du dir das servergespeicherte Profile testweise wegnehemen?
  20. Das lieg am Userprofil. Kann sein das deine User Servergespeicherte Profile haben, die noch von NT Stammen? Wenn es sich um die Servergespeicherte Profile handelt, würde ich als erstes ein neues Windows 2000 Profile dem Benutzer geben und prüfen, ob dein Problem dadurch beseitigt wird. Grüße Bienchen
  21. Es gibt von dem SQL Server 2000 eine Desktop Edition. Das läuft auf einer Workstation, aber da sind eineige Funktionen von Enterprise Edition nicht da. Grüße Bienchen
  22. Das liegt wircklich an FAT32. Du hast Recht, ich habe schon öfter gehört, dass nach dem umkonvertieren FAT-NTFS alles sehr langsam wurde. Ich überlege, was man noch machen könnte, dann melde ich mich wieder....
  23. Na gucke doch auf C:\ in die Eigenschaften\Sicherheit. Was steht denn da? Wenn der Tabreiter Sicherheit nicht da ist, dann: Explorer starten, Extras\Ordneroptionen\Ansicht\ und "Einfache Ordneransicht in der Ordnerlisten des Explores..." ändern.
  24. Ich denke genau so. Deswegen könne wir als normale Sterblichen kaum was ändern :(
  25. Was kann man dagegen tun? Wenn die Entscheidungen der Regierung so b***d sind!!!!!!! Wieso wurde z.B. Vermögenssteuer abgeschafft???? Die, die ein Vermögen haben werden sich für die paar Euro nicht bedanken, aber die die Familien haben leiden sehr darunter, dass die 100 Euro netto weniger pro Monat haben, weil die Beiträge zur Krankenversicherung gestiegen sind. Wieso wurden GreenCards verlängert, wenn es so viele Arbeitslose IT Kräfte in Deutschland gibt????? Ich kann noch viel schreiben.... Meine Schwester hat Studiumabschluss, als Diplom Wirtschaftsinformatikerin und war 10 Monate Arbeitslos und jetzt verdient sie nicht mehr als eine Sekretärin. Sie hat einen Brief an die Regierung geschrieben (Ihre Meinung zu der GreenCards-Verlängerung), ob das einer je lesen wird????
×
×
  • Create New...