Jump to content

Cybquest

Expert Member
  • Gesamte Inhalte

    1.876
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

33 Beliebt

5 Benutzer folgen diesem Benutzer

Über Cybquest

  • Rang
    Expert Member
  • Geburtstag 22.07.1965
  1. Kniffel-Regelaufgabe

    Evtl. einfach ne kleine Web-Seite bauen speziell für diese Anforderungen, auf der dann passende "mailto"-Links mit den Empfängern und CCs sind. Dann geht der Mailclient auf und man kann nachträglich CCs löschen.
  2. Hi, die Blattnamen sind von der Länge beschränkt, daher evtl. der Fehler. Zu Deiner Link-Frage: Eine einfache Möglichkeit, sowas ohne Google hinzubekommen: Ein Makro aufzeichnen und das ausführen, was Du vor hast (also nen Link setzen). Der Code sieht hinterher in etwa so aus: Range("A6").Select ActiveSheet.Hyperlinks.Add Anchor:=Selection, Address:="", SubAddress:= _ "Blubb!A1", TextToDisplay:="Blubb"
  3. Excel Hilfe benötigt

    Wie kannst Du die größenabhängigen Artikel identifizieren? Anhand der Artikelnummer selbst ja scheinbar nicht.
  4. Vielleich hilft Dir dann diese Funktion hier weiter. Einfach zwischen Set-... und $Env... aufrufen. https://www.michaelmiklis.de/update-environment-variables-in-current-process/
  5. Ist es wichtig, dass in dem Script die Umgebungsvariable wieder gelesen werden muss? Du kannst doch einfach mit normalen Variablen im Script weiter arbeiten.
  6. [Powershell] Netzwerkdrucker entfernen

    Nu ja... halt einfach im 1. Catch: { $_.delete() "Nicht verbunden - Objekt gelöscht" } Oder ggf., wenn man kein $_ mehr hat, so: (Get-WmiObject -class win32_printer | where-object {$_.Name -eq $PrinterName} ).delete()
  7. [Powershell] Netzwerkdrucker entfernen

    Evtl. beim Catch einfach ein $_.delete ?
  8. VNC

    Was evtl. noch für VNC spricht, so man es denn korrekt konfiguriert: So was wie IGEL Thin Clients unterstützen das auch.
  9. VNC

    UltraVNC kann auch alles o.g.
  10. Statt Fehler abfangen evtl. einfach dieses If($MonitorList[0] ersetzen durch sowas: ForEach ($Monitor in $MonitorList) { ...
  11. Hi, zu den Tools hast Du jetzt ja schon Anregungen bekommen. Zur Story hätte ich folgende Gedanken (nur meine persönliche Sicht anhand meiner Erfahrungen mit den Bewerbungen bei mir die letzten 10 Jahre): - Das Projekt erwähnen, find ich ok und gut. Die Lernfähigkeit damit zu untermauern und sich dadurch von anderen evtl. abzuheben, find ich auch gut. - Ob eine "Präsentation" mit Plan und Pipapo allerdings nicht zu viel des Guten ist... wenn das zu laienhaft oder übertrieben rüberkommt, könnte es auch einen negativen Eindruck hinterlassen. - Es geht ja um eine Ausbildung! Da wären mir persönlich z.B. zu sehr "vorbelastete" Azubis gar nicht sooo willkommen, denen muss man dann manches erst austreiben (das betrifft aber eher die jüngeren "Zocker", die dann mit ihrem Wissen um "Master-PCs" imponieren wollen ;-))) Wie gesagt, nur meine Gedanken dazu! Ansonsten: Visio-Netzplan o.ä. wäre m.E. ausreichend.
  12. Fehlermeldung sagts doch: Her fehlt ne schliessende Klammer: $lates = @(Get-ChildItem $path -include *.vbk | where ($_.LastWriteTime -lt $limit) ... wobei Du mit dem Konstrukt Dein Ziel m.E. noch nicht erreichst ;)
  13. cim Lingen 2017

    Ich dachte, ne KollegIN is auch dabei? :D
  14. GELÖST LDap Abfrage

    ADBuC steht für Active Directory Benutzer und Computer ;-) Könnte es noch sein, dass Webtitan irgend eine Filterung auf besitmmte Eigenschaften des Users macht?
  15. Belegnummernvergabe ohne auto_increment

    was soll nach 9999 passieren? Wenn pro Jahr mehr gehen muss, den hinteren Teil halt gleich 5-stellig machen? ... und dann den Teil einfach so ändern: + RIGHT('0000' + CAST(inserted.ID AS VARCHAR(5)), 5)
×