Jump to content

goat82

Members
  • Gesamte Inhalte

    102
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über goat82

  • Rang
    Junior Member

Letzte Besucher des Profils

434 Profilaufrufe
  1. Problem mit SID/Sicherheitsgruppe

    Der User ansich funktioniert ja. Wie lautet denn der Befehl für die PS Diagnose?
  2. Problem mit SID/Sicherheitsgruppe

    PS 2.0. Emails kommen an, nur eben nicht in der Sicherheitsgruppe. Das Trackinglog sagt:
  3. Problem mit SID/Sicherheitsgruppe

    Der Kontakt wurde via Powershell importiert und somit automatisch angelegt. Es ist wie ich beschrieben habe. Eine interne Mail an eine Verteilergruppe funktioniert mit einem internes Postfach nicht mehr. Normale E-Mails hingegen kommen an, nur nicht eben die an die Sicherheitsgruppe. Das Postfach wird unter dem selben Anzeigenamen wie der externe SMTP Kontakt geführt.
  4. Problem mit SID/Sicherheitsgruppe

    Der SMTP Kontakt ist aktiv., SMTP Adresse wurde korrekt eingetragen. Aktivieren kann man diese explizit nicht. Das Problem betrifft aber das gleichnamige Postfachkonto. Mails werden zum Empfangsconnector geschickt, dieser leitet die Mail an den Empfänger, also das entsprechende interne Postfach weiter
  5. Problem mit SID/Sicherheitsgruppe

    Die Mail kommt von Intern. Benutzer A.xyz.de schickt Mail an Gruppe Alle_de.xyz.de Alle bekommen die Mail, nur Frank Müller.xyz.de nicht.
  6. Problem mit SID/Sicherheitsgruppe

    Woran könnte es denn noch liegen? Exchange sagt zugestellte, aber es kommt nix an von der Gruppe. Andere Nachrichten kommen problemlos an
  7. Problem mit SID/Sicherheitsgruppe

    Hallo Zusammen, ich brauche ein Expertentipp bzw. Hilfe betzüglich einem merkwürdigen Phänomän. Wir haben einen User: Frank Müller mit folgenden Eigenschaften. - Exchange 2010 Postfach mit Namen "Frank Müller", Email: Frank.Mueller_DE@xyz.de, Mitglied der Universal-Sicherheitsgruppe ALLE_DE -SMTP Kontakt mit identischem Namen "Frank Müller", E-Mail:Frank.Mueller@xyz.de, Mitglied der Universal Sicherheitsgruppe Alle_COM Vor ca. 2 Monaten wurde der SMTP Kontakt ausversehen gelöscht und uznter identischem Namen neu erstellt, das Exchange Postfach ist unverändert. Problem: Mails an die Gruppe ALLE_DE kommen nicht beim Exchangepostfach Frank Müller an. Exchange Verfolgungseditor zeigt "delivered" an. Ich habe den User schon mehrfach aus der Gruppe entfernt und erneut hinzugefügt. Ich vermute ein Problem mit der SID. Hat mir jemand einen guten Tipp woran es noch liegen könnte? Vielen Dank im Voraus, Gruß Goat
  8. Exchangeserver migrieren

    Ich bin ja nicht für PST export, die andere Lösung ist nur extrem kompliziert ohne Domain Trust. Das Risko das da was schieß geht, kann ich selbst nicht einschätzen
  9. Exchangeserver migrieren

    also ohne Domaintrust geht gar nix, richtig? MIt VPn könnte ich ja direkt in einer Freigabe auf Standort B exportieren, bzw. von Standort B aus Standort A importieren, sofern der Plattenplatz für den Export überhaupt ausreicht. Danker dür den Tipp. Dort steht, dass es mit dem Mailbox replication Service nur geht, wenn die Quelle Office 365 ist. Dies ist bei uns nicht gegeben. Die Quelle ist Exchange 2010 oder eben Outlook 2010-2016 Ok, aber wie?
  10. Exchangeserver migrieren

    Gena Also ich bin vielleicht etwas über das Ziel geschossen und habe darum mir mal die Postfachgröße mit PS exportiert. Anbei die Liste der Postfächer. Davon sind nur 50 aktiv die auch migriert werden sollen. Bis auf Jornaling, sind die größten Top 5 jedoch definitiv dabei. TotalItemSize ------------- 108 GB (115,912,876,667 bytes) 92.64 GB (99,466,441,689 bytes) 72.15 GB (77,470,795,844 bytes) 39.57 GB (42,491,066,634 bytes) 28.21 GB (30,288,704,865 bytes) 15.8 GB (16,961,198,525 bytes) 12.7 GB (13,634,303,127 bytes) 10.46 GB (11,236,101,221 bytes) 10.07 GB (10,817,756,379 bytes) 9.59 GB (10,297,418,543 bytes) 9.536 GB (10,239,360,892 bytes) 6.482 GB (6,960,388,165 bytes) 6.165 GB (6,619,295,099 bytes) 5.832 GB (6,261,944,162 bytes) 5.733 GB (6,156,089,112 bytes) 5.556 GB (5,966,038,405 bytes) 5.356 GB (5,750,741,896 bytes) 4.64 GB (4,982,367,845 bytes) 4.34 GB (4,659,764,770 bytes) 4.317 GB (4,635,877,426 bytes) 3.893 GB (4,180,197,408 bytes) 3.8 GB (4,079,833,452 bytes) 3.487 GB (3,743,700,977 bytes) 3.481 GB (3,738,040,941 bytes) 3.368 GB (3,616,363,989 bytes) 2.933 GB (3,149,701,273 bytes) 2.89 GB (3,103,577,909 bytes) 2.815 GB (3,022,748,820 bytes) 2.394 GB (2,570,524,215 bytes) 2.38 GB (2,555,843,025 bytes) 2.312 GB (2,482,656,037 bytes) 2.312 GB (2,482,480,496 bytes) 2.19 GB (2,351,016,042 bytes) 2.188 GB (2,349,028,014 bytes) 2.149 GB (2,307,068,023 bytes) 2.099 GB (2,254,249,035 bytes) 2.053 GB (2,204,682,364 bytes) 2.041 GB (2,190,996,606 bytes) 2.006 GB (2,154,326,470 bytes) 1.966 GB (2,110,600,190 bytes) 1.893 GB (2,032,451,633 bytes) 1.893 GB (2,032,307,558 bytes) 1.878 GB (2,016,330,423 bytes) 1.712 GB (1,838,466,300 bytes) 1.697 GB (1,822,496,905 bytes) 1.661 GB (1,783,459,848 bytes) 1.585 GB (1,701,852,740 bytes) 1.493 GB (1,603,475,337 bytes) 1.409 GB (1,512,839,909 bytes) 1.324 GB (1,421,977,816 bytes) 1.261 GB (1,354,052,510 bytes) 1.19 GB (1,278,208,460 bytes) 1.176 GB (1,262,921,563 bytes) 1.104 GB (1,185,526,799 bytes) 1.102 GB (1,182,794,830 bytes) 1.085 GB (1,164,615,686 bytes) 1.082 GB (1,161,365,012 bytes) 1.068 GB (1,146,931,950 bytes) 1.065 GB (1,143,993,432 bytes) 1.058 GB (1,135,721,207 bytes) 1 GB (1,074,228,894 bytes) 1021 MB (1,071,035,741 bytes) 997.6 MB (1,046,065,888 bytes) 986.5 MB (1,034,403,264 bytes) 964.8 MB (1,011,688,209 bytes) 943.8 MB (989,623,498 bytes) 890.3 MB (933,566,681 bytes) 874.6 MB (917,086,058 bytes) 803.1 MB (842,160,354 bytes) 756 MB (792,724,017 bytes) 749.4 MB (785,834,228 bytes) 680.1 MB (713,122,711 bytes) 629.2 MB (659,724,632 bytes) 600 MB (629,118,513 bytes) 594.8 MB (623,710,015 bytes) 547.3 MB (573,927,812 bytes) 510.8 MB (535,661,889 bytes) 497.7 MB (521,921,462 bytes) 475.7 MB (498,773,369 bytes) 392.3 MB (411,321,498 bytes) 390.3 MB (409,291,489 bytes) 323.4 MB (339,153,368 bytes) 316.9 MB (332,343,306 bytes) 282 MB (295,708,304 bytes) 239.4 MB (251,007,275 bytes) 222 MB (232,750,762 bytes) 170.8 MB (179,060,829 bytes) 146.7 MB (153,872,741 bytes) 131.9 MB (138,346,807 bytes) 131.2 MB (137,602,506 bytes) 119.7 MB (125,510,477 bytes) 119.2 MB (124,939,585 bytes) 116.6 MB (122,287,718 bytes) 108.5 MB (113,733,172 bytes) 99.91 MB (104,759,777 bytes) 95.82 MB (100,473,730 bytes) 92.5 MB (96,992,436 bytes) 70.33 MB (73,748,208 bytes) 66.95 MB (70,200,309 bytes) 60.56 MB (63,503,364 bytes) 58.1 MB (60,921,470 bytes) 49.32 MB (51,713,863 bytes) 46.28 MB (48,525,055 bytes) 39.67 MB (41,596,678 bytes) 36.98 MB (38,781,064 bytes) 32.37 MB (33,947,621 bytes) 28.32 MB (29,696,388 bytes) 27.11 MB (28,427,086 bytes) 25.94 MB (27,195,631 bytes) 12.03 MB (12,609,388 bytes) 11.32 MB (11,867,308 bytes) 8.554 MB (8,969,770 bytes) 6.439 MB (6,751,880 bytes) 3.966 MB (4,158,181 bytes) 1.743 MB (1,828,001 bytes) 1.183 MB (1,240,931 bytes) 1.071 MB (1,123,047 bytes) 929.9 KB (952,173 bytes) 387.3 KB (396,636 bytes) 327 KB (334,874 bytes) 147 KB (150,544 bytes) 140.8 KB (144,166 bytes) 140.2 KB (143,564 bytes) 139 KB (142,357 bytes) 124.8 KB (127,772 bytes) 120.6 KB (123,519 bytes) 118.9 KB (121,713 bytes) 116.5 KB (119,343 bytes) 94.41 KB (96,679 bytes) 91.6 KB (93,803 bytes) 90.29 KB (92,459 bytes) 89.52 KB (91,671 bytes) 71.82 KB (73,548 bytes) 49.46 KB (50,652 bytes) 47.5 KB (48,641 bytes) 39.85 KB (40,805 bytes) 19.99 KB (20,470 bytes) 19.97 KB (20,449 bytes) 17.84 KB (18,272 bytes) 15.26 KB (15,626 bytes) ItemCount StorageLimitStatus --------- ------------------ 33382 IssueWarning 881 BelowLimit 3756 BelowLimit 5782 BelowLimit 155 BelowLimit 4 BelowLimit 4635 BelowLimit 4 NoChecking 12816 IssueWarning 7213 BelowLimit 9090 BelowLimit 498695 IssueWarning 4364 BelowLimit 7 BelowLimit 2951 BelowLimit 19899 IssueWarning 92157 IssueWarning 22638 IssueWarning 5 BelowLimit 4113 BelowLimit 85 BelowLimit 16180 BelowLimit 75927 IssueWarning 12542 BelowLimit 316 BelowLimit 1186 BelowLimit 4480 BelowLimit 4 BelowLimit 11 BelowLimit 869 BelowLimit 2387 BelowLimit 1302 BelowLimit 23619 IssueWarning 1250 BelowLimit 12179 BelowLimit 528 BelowLimit 9 BelowLimit 144723 IssueWarning 3765 BelowLimit 5026 BelowLimit 728 BelowLimit 13677 BelowLimit 25326 IssueWarning 207 BelowLimit 494 BelowLimit 1242 BelowLimit 57 BelowLimit 338 BelowLimit 11058 BelowLimit 8117 BelowLimit 7479 BelowLimit 208 BelowLimit 23014 IssueWarning 14935 IssueWarning 24191 IssueWarning 907 BelowLimit 4 BelowLimit 6710 BelowLimit 8229 BelowLimit 15978 IssueWarning 5 BelowLimit 145 BelowLimit 1698 BelowLimit 33253 IssueWarning 343 BelowLimit 7109 IssueWarning 9 BelowLimit 1864 BelowLimit 19913 BelowLimit 10715 BelowLimit 4316 BelowLimit 8644 BelowLimit 4855 BelowLimit 1575 BelowLimit 9616 BelowLimit 25280 BelowLimit 3199 BelowLimit 15 BelowLimit 686 BelowLimit 2342 BelowLimit 9776 BelowLimit 42780 IssueWarning 12074 BelowLimit 6 BelowLimit 10 BelowLimit 4078 BelowLimit 9 BelowLimit 5583 BelowLimit 1748 BelowLimit 6167 BelowLimit 583 BelowLimit 10700 BelowLimit 6486 BelowLimit 44 BelowLimit 11846 BelowLimit 209962 IssueWarning 11264 BelowLimit 1618 BelowLimit 9046 BelowLimit 131 BelowLimit 4800 BelowLimit 5884 BelowLimit 2848 BelowLimit 6 BelowLimit 2560 BelowLimit 4827 BelowLimit 20217 IssueWarning 12776 IssueWarning 13833 IssueWarning 2170 BelowLimit 3 BelowLimit 9974 BelowLimit 5 BelowLimit 10525 IssueWarning 1988 BelowLimit 3133 BelowLimit 10399 BelowLimit 80 BelowLimit 6 BelowLimit 9277 BelowLimit 5749 BelowLimit 4 NoChecking 4221 BelowLimit 6088 BelowLimit 2521 BelowLimit 6598 BelowLimit 627 BelowLimit 45838 IssueWarning 5077 BelowLimit 6 BelowLimit 9213 BelowLimit 353 BelowLimit 319459 IssueWarning 14518 IssueWarning 9032 BelowLimit 736 BelowLimit 160 BelowLimit 3215 BelowLimit 2820 BelowLimit 23370 IssueWarning Die Postfächer müssen sowie komplett neu angelegt werden, da es eine andere Exchange/AD Umgebung ist.
  11. Exchangeserver migrieren

    Genau, der Emailzugriff soll von Standort A komplett auf Standort B übergehen. Sprich Exchange wird an Standort A dann nicht mehr benötigt.
  12. Exchangeserver migrieren

    Standort A: Eigener Forest, eigene Domaine, Server 2008R2+Exchange 2010 Standort B: Eigener Forest, eigene DOomaine, Server 2012R2, Exchange 2013 Kein Domaintrust zwischen Standort A+B, dafür bestehende VPN Verbindung. Exchange soll von Standort A zu Standort B umziehen. Der Zugriff erfolgt dann via Citrix von Standort A zu Standort B. Am Standort A sollen weitere Server und Dienste bestehen bleiben, die dann über Loopback über die VPN Leitung müssen. (Z.B. PDF Scans, Print jobs, kleiner Fileserver von Standort A) Betroffen sind 136 Postfächer. Davon sind nur ca. 60 aktiv. Von 200MB bis 100GB (großes Gruppenpostfach) ist alles dabei. Die DAG Datenbank hat insgesamt ca 600GB.
  13. Exchangeserver migrieren

    Hallo Zusammen, wir haben eine virtualisierte Exchange 2010 DAG/Server 2008R2. Die Postfächer sollen auf eine neue Niederlassung, sprich neue Umgebung, neuer 2012R2 Server, anderes Exchange umziehen. VPN Verbindung besteht zwischen den beiden Standorten, Domaintrust nicht. Wie wäre die einfachste Lösung die Postfächer auf den neuen Server umzuziehen? Es stand im Raum die Postfächer als PST zu exportieren und über eine Netzfreigabe zu importieren, falls möglich? Der Zugriff erfolgt dann von Site1 zu Site2 über Citrix. Wobei einige Dienste (Webserver usw) von Site2 über Site 1 zur Verfügung gestellt werden (loopback). Das ist halt so, weil nicht alle Dienste ausgesourced werden können. Gruß und Danke Goat
  14. Ich habe Server 2008R2 und Wsus 3.2 in der Letzten Version. Das Script ist für WIndows 2012R2 !
  15. Norbert ich habe das Update erfolgreich installiert und auch den einen Schritt manuell gemacht. Https wird für Wsus nicht verwendet und auch kein NLP oder sonstiger Proxy. Anscheinend muss man in der SQL Datenbank etwas ändern damit es funktioniert. Scheinbvar war das Update aber doch nicht so gut, weil nun einige Pcs sich nicht mehr Verbinden können, andere schon. Sehr merkwürdig, alle Clients haben die selbe GPO Einstellung
×