Jump to content

preee

Members
  • Content Count

    17
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About preee

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Super! Hat einwandfrei geklappt! Kommt nichts mehr, auch nach einem gpudate nicht. Danke dir.
  2. Guten Morgen an alle, seit einem Rollout auf Windows 10 habe ich folgendes Problem. In den Energieoptionen, wird mir die Option "Beim Zuklappen" im Akkubetrieb ausgegraut "Einige Einstellungen werden vom Systemadministrator verwaltet" . Es sind aber definitiv keine GPOs diebezüglich eingestellt. Hat jemand eine Idee? Gibt es einen Schlüssel? Meine Idee war der PowerManager von Dell, der ist aber in unserem Image nicht installiert. Zumindest sehe ich ihn nicht. Beste Grüße
  3. werde ich tun.... bin bereits dabei! Danke für die Antworten bis hier her!
  4. Danke für die Mühe. Ich gehe davon aus, dass ich dieses Script in der Exchange PS ausführen muss? Oder im "normalen" Powershell?
  5. Moin, sorry diese Anforderung war mir zu dem Zeitpunkt leider nicht bekannt. Ich arbeite zum ersten mal mit Powershell in diesem Umfang. Sorry, unwissend halt.. Es sollen tatsächlich nur die User ohne Archive aus der OU "Users" (In allen Standorten) ausgegeben werden. OU=Users,OU=[A-Z][A-Z][1,2],OU=EU,OU=LOCAL,DC=TW,DC=INT" <- AZ stellt in dem falle alle lokationen da, AA1,BB2,CC3 usw
  6. moment ich versuche es mal. Danke schon mal. OK. Das war schon mal perfekt. Jetzt hab ich das problem, es gibt in jeder location "de, en, us, fr," usw... einen ordner User. Kann ich das irgendwie auf mit einem Wisch abfragen? Oder müsste ich jetzt das Script für jede Lokation anpassen? Quasi so: Get-Mailbox -ResultSize Unlimited -OrganizationalUnit "OU=Users,OU=[A-X][A-X][1,2],OU=EU,OU=Local,DC=DTC,DC=intern"| where {$_.ArchiveDatabase -eq $null} | select name | Export-csv C:\Scripte\Report\Users_without.csv Die Lokationen unter EU bestehen immer aus 2 Buchstaben und 1 Zahl. Bsp: HN1, HH2, CN1 usw
  7. Ok jetzt hab ich gefailed :) Also was ich vergessen habe zur erwähnen, ist. Es sollen nur die User aus der OU Users ausgegeben werden.
  8. Da bekomme ich einfach nur die Postfächer MIT Archiv angezeigt. Möchte ja wissen, wer bisher noch keins hat.
  9. Danke an alle, probiere es gleich aus. geht leider nicht. Missing file specification after redirection operator. + CategoryInfo : ParserError: (:) [], ParentContainsErrorRecordException + FullyQualifiedErrorId : MissingFileSpecification
  10. Guten Morgen zusammen. Ich habe hier bereits ein kleines Script: Get-Mailbox -ResultSize Unlimited | where {$_.ArchiveDatabase -eq $null} | select name | Export-csv C:\Scripte\Report\Users_without_archive.csv Dieses möchte ich erweitern und zwar sollen NUR Mailboxen ausgegeben werden die KEIN Online Archive haben. Kann mir hier jemand weiterhelfen? Beste Grüße
  11. Name Value ---- ----- PSVersion 4.0 WSManStackVersion 3.0 SerializationVersion 1.1.0.1 CLRVersion 4.0.30319.36415 BuildVersion 6.3.9600.18728 PSCompatibleVersions {1.0, 2.0, 3.0, 4.0} PSRemotingProtocolVersion 2.2
  12. dennoch, wenn ich versuche es so zu machen wie du es geschrieben hast, bekomme ich für jedes Objekt eine Fehlermeldung. Get-ADUser : Cannot find an object with identity:
  13. Get-ADGroupMember -Identity Gruppenname | hat mir bereits geholfen. Da kommt dann zwar nicht der CanonicalName aber der distinguishedName. Das ist ja fast das selbe... Danke
  14. Hallo zusammen, ich bin absolut neu im Thema Powershell und habe eine Frage. Das ist mein Start "script". Get-ADGroupMember -Identity Gruppenname | Get-Aduser | so jetzt hätte ich gern, dass mir die Container der User angezeigt werden. BEISPIEL: Gruppenname: Laptops Mitglieder sind: PC1 (liegt in xy.intern/production/london/) PC2 (liegt in xy.intern/production/newyork) usw... ist es möglich mit die Mitglieder in der Gruppe "Laptops" + die Lokation der Memebers anzuzeigen? Vielen Dank schon mal für eure Hilfe
×
×
  • Create New...