Jump to content

Damian

Moderators
  • Content Count

    9,435
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Damian

  1. @ Carsten Erst in Arbeit ersaufen und dann beim Boardtreffen besaufen. Junger Mann, lass dir helfen. ;) :D Damit die Liste vollständig ist: - Userle - TheSpawn - MrCocktail - Azharu - Finanzamt - testperson - PadawanDeluXe +1 - Damian
  2. Genau. Das Boardtreffen ist ein Franchise ohne Lizenzgebühr und ohne Styleguide. Sozusagen Open Source. :D
  3. Hier geht es weiter: http://www.mcseboard.de/topic/208262-f%C3%BCr-jede-windows-rolle-eine-eigene-vm/ closed
  4. Hab das Thema mal oben angepinnt. :)
  5. Positionen sind relativ, es kommt immer auf den Blickwinkel an: https://de.wikipedia.org/wiki/Mittelpunkt_Deutschlands :D 28. 10. im Kanonier - ist notiert.
  6. Ok, weiter gehts: "Eitelkeit, eindeutig meine Lieblingssünde!"
  7. "Fight Club" (Szene im Flugzeug)
  8. @ barristan Hallo und willkommen on Board. :) Sunny61 hat es schon erwähnt. Der Thread ist uralt, bitte eröffne für dein Anliegen eine neue Diskussion. Dieser hier wird geschlossen. Ich zähle auf Dein Verständnis. Damian
  9. Damian

    cim Lingen 2016

    Hallo zusammen! Der Termin für die nächste cim Lingen steht fest: 27.08 2016 Alle Infos unter: http://www.cim-lingen.de/ Damian
  10. Habe auf PDF Nr. 13 jetzt mal einen anderen PDF-Viewer angesetzt. Dort erscheint an Stelle der Leerzeichen ein Fragezeichen. Das PDF hat anscheinend eine ganz krude Formatierung bekommen. Etwas, das nur bei der Anzeige in den PDF-Viewern funktioniert. Vielleicht wollte da jemand bei den Einstellungen in QuarkXPress besonders kreativ sein. :rolleyes: Damian
  11. Hi Wäre denkbar, aber es handelt sich um ein standartisiertes PDF, das regelmäßig erscheint. Es ist das Amtsblatt der Stadt Duisburg. Wer selber mal schauen möchte: http://www.duisburg.de/rathaus/rathaus/publikationen/102010100000216500.php Bis einschließlich Ausgabe Nr. 12 gab es keine Probleme. Nr. 13 ist das von mir beschriebene Problem-PDF. Nr. 14 ist sogar noch abgedrehter, da bekommt man beim Kopieren statt Text nur Zeichensalat. Bei Nr. 15 ist wieder alles ok. Ich gehe inzwischen von einem Bedienungs-/Einstellungsfehler in QuarkXPress aus. Darum habe ich anfangs auch gefragt, ob es eine offizielle Option in diesem Programm ist und wofür man sie braucht. Damian
  12. Hallo LateX ist ein Textsatz-Programm, um den Druck zum Beispiel von Büchern vorzubereiten. QuarkXPress hingegen ein Layout-Programm, um zum Beispiel Magazine, Broschüren und dergl. zu entwerfen. Die Arbeitsweise ist auch völlig unterschiedlich, von daher nicht vergleichbar. Trotzdem Danke fürs Lesen und für die Antwort. :) Damian
  13. Hallo Ich habe hier ein seltsames Problem mit einem PDF-Dokument. Das PDF wird im Viewer korrekt angezeigt, doch wenn ich Text daraus kopiere, wird dieser Text (egal bei welchem Editor) ohne jegliches Leerzeichen zwischen Wörtern, Zahlen oder Satzzeichen übernommen. Aus einem kopierten Absatz mit mehreren Zeilen wird also ein einziger Bandwurmsatz. Selbst Konvertierungs-Tools (PDF zu RTF/DOC/HTML usw.) übernehmen diese eigenartige Formatierung. Die Eigenschaften des PDF: PDF-Version 1.3 Erstellt in QuarkXPress 8.01 Schriftarten sind eingebettet Öffentliches Dokument ohne jegliche Einschränkungen Ich vermute als Quelle dieses Verhaltens QuarkXPress. Ob Absicht, Fehlkonfiguration oder Bug kann ich nicht einschätzen. Was mich verwundert ist, das diese Formatierung in einem Standardformat wie PDF wirksam ist. Nochmal, die Anzeige im PDF-Viewer ist völlig in Ordnung. Andere Dokumente aus der gleichen Quelle machen keine Probleme. Ich habe für mich eine Lösung gefunden. Das PDF im Opera-Browser mit dem internen PDF-Viewer anzeigen lassen. Dort kann der Text problemlos und fehlerfrei heraus kopiert werden. Kennt sich hier jemand mit QuarkXPress aus und kann mir dieses Verhalten etwas näher erklären? Wenn es als reguläre Option im Programm angeboten wird, wofür benötigt man so etwas? Bin gespannt auf die Antworten. Damian
  14. @ marius86 Zuerst mal Willkommen on Board. :) Was Deine Anfrage betrifft, da kann ich meinem Moderator-Kollegen nur zustimmen. Das Thema streift zu viele, auch rechtlich, relevante Bereiche eures Unternehmens. Deshalb verbietet sich eine "Ferndiagnose" von hier aus. Suche Dir an den empfohlenen Stellen fachkundigen Rat, mehr können wir hier nicht tun. Darum schließe ich den Thread sicherheitshalber ab. Du kannst aber jederzeit berichten, welche Lösung ihr gefunden habt. Unser Forum "Tipps & Links" ist genau der richtige Ort dafür. Ich zähle auf Dein Verständnis. Damian
  15. Eine Projekt-Doku ist eine Facharbeit, keine Belletristik. Entscheidend sind Präzision und Vollständigkeit. In eine Projett-Doku muss vor allem alles rein, was an Arbeiten durchgeführt wurde. Vorbereitung, Durchführung, Nachbereitung.
  16. Ok, das wars! Ich hab den Thread zugesperrt und er bleibt zu. Fahrt eure Rechner runter und macht Feierabend. :rolleyes:
  17. Ok, einer hat es begriffen. Ich hoffe, dem Rest geht es genau so. Das Leben ist zu kurz für sinnlose Streitereien. Euer Leben, eure Zeit.
  18. @ all Beruhigt euch. Es gibt keinen Grund, hier persönlich zu werden und anderen Teilnehmern irgendwelche Defizite vorzuwerfen. Wenn niemandem mehr eine vernünftige Antwort zur Ursprungsfrage einfällt, dann - bitte - verlasst diese Diskussion einfach und das Thema hat sich erledigt. Ansonsten wird hier zugesperrt und dann IST Ruhe. Deal?
  19. Ist einen Versuch wert. Danke für die Info.
  20. Die Webseite des Herstellers ist tatsächlich eher abschreckend. Aber sie haben einen recht großen Kundenkreis. Es ist einfach nervend, das so schwer an Infos über das System zu kommen ist. Wenn nichts mehr hilft, müssen wir eventuell eine offizielle Anfrage über die Ratsfraktion laufen lassen.
  21. Die Software "SessionNet" wird von der hiesigen Stadtverwaltung als Ratsinformationssystem eingesetzt. Ich bin in meiner Stadt politisch aktiv und möchte über die Systemdokumentation für die Admins herausfinden, was das System alles kann und wie es verwaltet wird. Mit diesen Infos kann ich dann gezielt Anfragen zum System an die Verwaltung stellen. Je präziser die Anfragen sind, um so größer ist die Chance, dass auch verwertbare Antworten kommen und man nicht mit Standardfloskeln abgewimmelt wird. Das ist ein politisch motiviertes Projekt und das der Hersteller die Doku nicht rausrückt, hat sehr wahrscheinlich auch politische Hintergründe. Darum habe ich die Suchanfrage hier gestellt. Vielleicht ist ja ein Boardmember in einer kommunalen Verwaltung oder einem kommunalen RZ beschäftigt und hat Zugriff auf diese Doku. Da Politik ein schwieriges Umfeld ist, kann und werde ich auf Wunsch auch Vertraulichkeit zusichern.
  22. @ Smalltalk Die Schulungsunterlagen kenne ich schon. Die sind für Verwaltungsmitarbeiter gedacht, die Sitzungen und Dokumente im System anlegen und pflegen müssen. Ich suche Material für die Systemadmins, die unter anderem Zugriff auf die einzelnen Funktionen der Software haben. Im Index des Handbuch habe ich beim Durchsehen ein paar Punkte gefunden, die vielleicht was neues bringen. Ich sage auf jeden Fall herzlichen Dank für die Links. Wenn jemand noch mehr Material findet, immer her damit. :) Damian
  23. Hi Schau mal hier rein: http://www.atelco.de/OEM-Software/28235/Windows+7+Professional+64-Bit+%28SB-Version%29.article
×
×
  • Create New...