Jump to content
Sign in to follow this  
badboi

Win2003 SP1 -> Update auf R2 möglich ?

Recommended Posts

Hallo Leute ,

 

ich habe einen Windows 2003 Server SP1 Standard Edition Domänencontroller.

Kann ich nun einfach die CD 2 vom Windows 2003 Server R2 Standard Edition installieren ?

 

mfg

Share this post


Link to post

ich habe einen Windows 2003 Server SP1 Standard Edition Domänencontroller.

Kann ich nun einfach die CD 2 vom Windows 2003 Server R2 Standard Edition installieren ?

 

Das kommt auf deine Server Lizenz drauf an?

Hast du den Server über einen lizenzvertrag mit SA gekauft?

Share this post


Link to post
Hallo Leute ,

......2003 Server SP1 Standard Edition Domänencontroller.

Kann ich nun einfach die CD 2 vom Windows 2003 Server R2 Standard Edition installieren ?

 

mfg

 

 

R2 auf 'nem DC verlangt eine Schema Erweiterung - wenn du damit leben kannst ist alles i.O. :wink2:

Share this post


Link to post

Ich habe eine Windows 2003 SP1 Domäne und ich ich möchte einen Windows 2003 Server R2 als Domänencontroller in die Domäne hinzufügen. Auf diesem Server soll ein Exchange Server 2003 SP2 installiert werden.

 

Ist es wirklich nötig eine Schema Erweiterung auf diesem Server durchzuführen ? Ich möchte die neuen Features von der R2 Version nicht nutzen. (Erst später möchte ich die Schema Erweiterung vornehmen)

 

Funktioniert Exchange 2003 SP 2 auf einem Windows Server 2003 R2 problemlos ?

Share this post


Link to post
Hi,

 

Schemaerweiterung tut nicht weh :D

 

 

Nun ja, ganz ohne ist eine Schemaerweiterung nicht :wink2: ich kenne ein gutes Duzent Applikationen die eine machen könnten...

 

 

@Squire

 

Ne, R2 auf den DC setzt eine Erweiterung voraus.

Share this post


Link to post
Nein das sind Microsoft Volume Lizenzen.

Gibt es denn bei der Migration keine Probleme mit AD und FRS ?

 

Ich kann dir nur mit Sicherheit sagen dass es Probleme mit der Lizenz gibt. R2 ist kein Servicepack sondern eine neue Version, du brauchst also auch eine neue Lizenz für den R2 Server.

Share this post


Link to post

hallo, doc!

meine lizenzdame ist leider verurlaubt ;) deshalb hier nachgefragt, da ich in den nächstn zwei wochen antwort benötige:

open/select-verträge gestatten eine lizenzaktualisierung oder direkte nutzung von r2 ohne aufpreis?

 

danke & gruss, r_t

Share this post


Link to post

Hallo

 

@badboi

 

habe vergangene Nacht eben dieses durchgeführt. Um den R2-Server als DC betreiben zu

können, musste die Schemaerweiterung durchgeführt werden (dcpromo hat mit Fehlermeldung abgebrochen).

adprep /forestprep unter >CD2 vom Server R2<\cmpnents\r2\adprep auf dem vorhandenen Server 2003 SP1 ausgeführt und schon konnte der "Neue" mit dcpromo zum DC gestuft werden.

 

Grüße

Share this post


Link to post
Hallo

 

@badboi

 

habe vergangene Nacht eben dieses durchgeführt. Um den R2-Server als DC betreiben zu

können, musste die Schemaerweiterung durchgeführt werden (dcpromo hat mit Fehlermeldung abgebrochen).

adprep /forestprep unter >CD2 vom Server R2<\cmpnents\r2\adprep auf dem vorhandenen Server 2003 SP1 ausgeführt und schon konnte der "Neue" mit dcpromo zum DC gestuft werden.

 

Grüße

 

Hallo,

 

das gleiche wollte ich auch tun.

Doch Problem:

Auf meinem Windows Server 2003 Standard Edition SP1 kommt beim Aufruf des adprep /forestprep von der R2 CD die Meldung:

Adprep.exe ist gültig, aber für einen anderen Computertyp bestimmt.:confused: :confused: :confused:

Wie kann ich sonst ohne ein R2 Update auf meinem vorhandenen DC einen weiteren DC mit R2 einbinden ?

 

Vielen Dank für Hilfe

Share this post


Link to post

Hallo,

 

kann es sein, daß eine ADS mit DC Windows 2003 SP1 nicht mit R2 Servern kompatibel ist.

Mein neuer Windows 2003 R2 X64 lässt sich nicht in die Domäne promoten. Verwende ich Adprep vom Windows 2003 R2 X64, versteht mein 32bit Windows 2003 SP1 Server das Programm nicht. Also bleibt nur der Ausweg einen meiner Windows 2003 SP1 DC auf R2 zu erweitern. Geht das überhaupt? Oder muß ich einen weiteren Windows R2 32Bit aufsetzen mit dem ich dann adprep ADS auf den R2 Stand bringe? Somit könnte ich dann den Windows 2003 R2 X64 als DC promoten, und anschliessend den neuen wieder raus nehmen.

Naja, vielleicht weiss ja einer von Euch rat?

 

Danke

Gruß

Skeleton

Share this post


Link to post

Zunächst von CD2 das Setup-Programm aufrufen. Da muß dann auch der neue Productkey eingegeben werden.

 

-Zahni

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...