Jump to content
Sign in to follow this  
countdown_2005

Gibt es hier Microsoft-Mitarbeiter?

Gibt es hier Microsoft-Mitarbeiter?  

22 members have voted

  1. 1. Gibt es hier Microsoft-Mitarbeiter?

    • bin aktuell Mitarbeiter
      3
    • bin ehemaliger Mitarbeiter
      3
    • Vollzeit
      2
    • Teilzeit
      1
    • als normaler Gehaltsempfänger
      3
    • Praktikant / Student ....
      1
    • als Programmierer o.Ä.
      2
    • im Bereich Service & Support
      2
    • sonstiges
      6


Recommended Posts

Hi countdown,

 

ich halte diesen Thread als ziemlich sinnlosen Eingriff in die Privatsphäre und ich denke auch nicht das hier irgendwer groß rumproletet wo man o. einer Arbeitet. Weil ehrlich gesagt geht das einfach keinen was an.

 

Was hättest du denn davon wenn du weist es arbeiten 100 Member / 3 Mods u. 4 Experts bei MS. Willst du denen ein paar nette Worte per PN schicken?

 

Trotzdem nichs für Ungut ich will nur denn Sinn hinter diesem Thread verstehen da ich ihn wirklich für sinnlos halte.

 

LG Gadget

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi countdown,

 

ich halte diesen Thread als ziemlich sinnlosen Eingriff in die Privatsphäre und ich denke auch nicht das hier irgendwer groß rumproletet wo man o. einer Arbeitet. Weil ehrlich gesagt geht das einfach keinen was an.

 

Was hättest du denn davon wenn du weist es arbeiten 100 Member / 3 Mods u. 4 Experts bei MS. Willst du denen ein paar nette Worte per PN schicken?

 

Trotzdem nichs für Ungut ich will nur denn Sinn hinter diesem Thread verstehen da ich ihn wirklich für sinnlos halte.

 

LG Gadget

 

... die Frage nach dem Sinn dieses Threads stelle ich mir auch gerade.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

also ich finde diese Frage schon interessant. Zum einen weil es Rückschlüsse auf Qualität und Seriösität zulässt , und zum anderen, wenn ich eine Antwort auf ein Problem bekomme oder zu einem Problem in Diskussion stehe, es doch sicher interessant zu wissen ist, ob mein "Pendant" durch die rosarote MS-Brille schaut und/oder ob profundes Know-How dahinter steht ;) Und von wegen Privatsphäre: Wo fängt sowas an, und wo hört das auf? Wenn ich mir anschaue, was in den Signaturen bekannt gegeben wird, was für Informationen in den Profilen veröffentlicht werden und was man in so manchen Off-Topic-Threads so rausliest, dann denke ich, dass man es jedem selbst überlassen sollte, ob und was er zu so einer Frage zu schreiben hat. In der letzten Woche habe ich mindestens ein Dutzend Threads hier überflogen, in denen weitaus weniger interessante Sachen gepostet wurden ;)

 

Schöne Grüße,

 

Mapulativ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zum einen weil es Rückschlüsse auf Qualität und Seriösität zulässt

 

Wie sieht es daenn da aus? Sind MS Mitarbeiter nicht seriös? Sind Siemens oder Infineon Mitarbeiter seriöser, oder weniger seriös als Microsoft Mitarbeiter? Wer bewertet das nach welchen Kriterien?

 

wenn ich eine Antwort auf ein Problem bekomme oder zu einem Problem in Diskussion stehe, es doch sicher interessant zu wissen ist, ob mein "Pendant" durch die rosarote MS-Brille schaut und/oder ob profundes Know-How dahinter steht ;)

 

Interpretiere ich das richtig dass du davon ausgehst dass MS Mitarbeiter kein profundes KnowHow haben und dort ca. 1500 Mitarbeiter Geld bekommen obwohl sie eigentlich keine Ahnung haben? :suspect:

 

Insofern stelle ich schon auch die Frage an countdown_2005:

 

Warum willst du das wissen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Dr.Melzer

Weder das eine noch das andere. Mit Deinen Interpretationen liegst Du absolut daneben. Ich wollte damit zum Ausdruck bringen, dass es mich schon interessiert, ob ich mich mit jemandem austausche, oder ob jemand der mich bei Problemen unterstützt, große fachliche Kompetenz (die ich nebenbei bemerkt auch den Mitarbeitern von MS absolut zugestehe) mitbringt oder es sich bei demjenigen um einen "Hinterhofschrauber" handelt. Wenn ich z.B. Informationen zu Lizenzen, Neuerungen und Neuerscheinungen bezüglich MS-Produkten benötige, dann ist es doch gut zu wissen, wenn ich diese von einem MS-Mitarbeiter bekomme, der "an der Quelle sitzt"!

Dieses Board zeichnet sich durch das ausgezeichnete Wissen seiner Mitglieder aus. Zu wissen, dass hier auch MS-Mitarbeiter aktiv sind, stellt doch eigentlich ein Aushängeschild dar ;)

 

Gruß,

 

Mapulativ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

oder ob jemand der mich bei Problemen unterstützt, große fachliche Kompetenz (die ich nebenbei bemerkt auch den Mitarbeitern von MS absolut zugestehe) mitbringt oder es sich bei demjenigen um einen "Hinterhofschrauber" handelt.

 

Du nimmst doch nicht im Ernst an, das die fachliche Kompetenz von der Firmenangehörigkeit abhängig ist.

Hier sind Menschen und Kollegen am Werk, die Spass daran haben einem Gleichgesinnten weiter zu helfen.

Das die Qualität der Antworten in einem solchen Forum naturgemäß unterschiedlich ausfallen kann ist klar. Aber spätestens dann, wenn jemand mit einer Antwort total daneben liegt, wird dies von anderen Mitgliedern korrigiert.

 

Aushängeschilder für dieses Board gibt es genug. Wir haben einen MVP an Board, wir sind CLIP Mitglied usw.

 

Und jetzt als Gegenfrage - Was wird sich an der Qualität ändern, wenn sich einige Member als MS Mitarbeiter deklarieren, bzw. stellst du keine Fragen mehr, wenn kein MS Mitarbeiter an Board ist ?

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich wollte damit zum Ausdruck bringen, dass es mich schon interessiert, ob ich mich mit jemandem austausche, oder ob jemand der mich bei Problemen unterstützt, große fachliche Kompetenz (die ich nebenbei bemerkt auch den Mitarbeitern von MS absolut zugestehe) mitbringt oder es sich bei demjenigen um einen "Hinterhofschrauber" handelt.

Gruß,

 

Mapulativ

 

 

hmm??

also ich kenn einige von dir sogenannten hinterhofschrauber die einiges mehr auf den kasten haben als einige in renomierten firmen arbeitenden leute!

 

 

hat echt nix mit firmen zu tun sondern mit intresse!!!

 

lg

blauman

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hehe - etwas amüsantes zum Sonntagabend...

 

Meine drei Groschen dazu - ich kenne auch Schrauberbuden an der Ecke die mehr Know-How haben als Projektmanager in Großkonzernen und einfache Supporter bei kleinen Firmen die sich überall auskennen und nicht nur im eigenen Bereich... wo ich arbeite sagt so gar nichts aus, ob ich etwas kann oder nicht, sofern es um wirklich spezifische Probleme geht, wie zumeist hier im Board - da zählt nur die Erfahrung...

 

In dem Sinne und noch einen schönen Sonntag-Abend an alle...

 

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

nö, Ihr interpretiert Dinge, die ich so nicht geschrieben habe. Bei einer sachlichen Diskussion sollte man sich an Fakten halten. Ich finde es schade, dass wenn man eine etwas kontroverse Meinung vertritt, sofort in irgendeine Ecke gedrängt wird.

Anscheinend ist mein Standpunkt und meine Argumentation nicht verstanden worden. Ich finde diese Board klasse. Neben dem vorhandenen KnowHow, finde ich vor allem den Umgang der Mitglieder untereinander vorbildlich.

Wenn ein Mitglied aber eine Frage stellt (btw @countdown_2005 Nun schreib doch auch mal, warum Dich das interessiert), und damit gegen keine Boardregel verstößt (zumal auch noch Off-Topic), verstehe ich nicht wieso dieser Thread dann als sinnlos abgetan wird. Vor allem von renommierten Bordmitgliedern. Wenn einem dass nicht passt oder es nicht interessiert, dann ignoriert man es. Es könnte ja sein, dass jemand der neu hinzukommt und eine Frage stellt, die nicht in's Schema passt, schnell verschreckt wird. M.E. lebt so ein Board doch davon, dass man sich ohne Vorbehalte kundtun kann wenn es nicht gegen Regeln verstößt und zum Thema passt.

 

Zur Frage: Nein, ich denke nicht, dass sich was an der Qualität ändern wird. Ich weiß aber nicht, wie Du darauf kommst?! Nein, ich werde auch weiterhin Fragen stellen, unabhängig davon ob hier MS-Mitarbeiter posten

 

Ich fände es schade, mir bei jedem Posting Gedanken darüber machen zu müssen, ob denn meine Meinung oder das Thema um das es mir geht "genehm" ist. Ausserdem kann auch ein wenig gut gemeinte Kritik nicht schaden.

 

@blaumann

@Tom_L3

Stimmt. Ich habe dass lediglich bewusst so überspitzt formuliert um meinen Standpunkt und meine Intention zu verdeutlichen. Deswegen auch die Anführungszeichen.

 

Gruß,

 

Mapulativ

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, Ehrbare Streiter, ;)

 

erstmal muss ich den Mods Recht geben, es macht keinen Sinn,

nach Herkunft und Verdingung der Forenmitglieder zu fragen,

wenn das im Offtopic sich so ergibt, ist das eine andere

Sache und mehr privat. Da hat der Angesprochene auch die

Wahl, sich dementsprechend zu äussern oder es zu lassen.

Aber in einem Forum eine Art Statistik oder Pin-Zettel zu

führen, das geht zu weit. In dem Forum, wo ich als Mod

unterwegs bin, gab es sowas nie und wird es auch nicht

geben. Die Spezies kennen sich untereinander, treffen

sich auch mal zu einer Konferrenz und gut ist das!

Da fragt keiner nach MS, SUN oder Siemens Herkunft.

Die Qualität einer Antwort ist meiner Meinung eher von

der Qualität der Frage abhängig, vielleicht auch von der

Sammlung von Zertifikaten an der Wand, aber nicht vom Arbeitgeber.

Wenn der Fragesteller sich dementsprechend verhält, wird

ihm auch schnell geholfen, anderenfalls werden Rückfragen

nötig, das artet manchmal in Pädagogik aus.

Und warum soll ein langjähriger Linuxer nicht in der

Lage sein, eine Frage nach sicheren Internetanbindungen

fachgerecht zu beantworten? Auch wenn Bill behauptet,

das Internet erfunden zu haben :cry:

Ich kenne einige, die machen die Klassen und Hirarchien

unter Windows mit links, andere dagegen, die aus den

geweihten MS-Lehrgangskreisen kamen, sind nicht mehr

da angestellt, wo ich sie kennengelernt habe.(Gesemmelt)

Umgekehrt genauso, wer behauptet, kennt man ein OS,

kennt man alle, ist schnell weg, wenn er/sie nicht

lernfähig ist.

Und wenn es ein Noob schafft, hier eine sinnvolle Antwort

für ein MP3-Problem zu posten, na und, gelöst ist gelöst.

Dafür muss er nicht studiert haben.

Es ist schön, wenn MS-Mitarbeiter an Board sind, aber

dafür müssen die sich hier nicht outen.

Mir ist es lieber, man spricht miteinander, postet und findet

das Problem, von mir aus auch mit testen und probieren.

Aber bitte ohne das

Newbies in Erwartung erstarren, von einem MS-Meister persönlich

eine Antwort zu bekommen.

Da kann ich auch in eine Kirche gehen.

 

Zum guten Schluss, wer so großen Wert darauf legt, sollte sich

auf der US-Forenseite von Microsoft umsehen!

Seit ich da mal Hilfe brauchte und irgendwann trotzdem

das MCSE-Forum gefunden habe, weiß ich, wo ich zuerst nachfrage.

 

Gruß Peter

 

PS: Sorry, wenn ich ein wenig Grob war, aber das musste

beim lesen des Threads mal raus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich vermute mal, dass MS-Mitarbeiter vermeiden werden, hier sich outen. Dann müssten die nämlich jedes Wort auf die Goldwaage legen, da jede Äusserung dann quasi zu einem "Microsoft-Statement" wird.

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Share on other sites

@mapulativ

 

Ich sehe, wir sind was die Qualität betrifft, einer Meinung :)

 

Und ansonsten glaube ich hat blub den Nagel auf den Kopf getroffen, wobei dies sicherlich nicht nur die MS Mitarbeiter betrifft.

 

Und morgen werden sich hunderte MS Mitarbeiter über diesen Thread amüsieren :D

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...