Jump to content

welchen virenscanner soll ich nehmen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

brauche für unser Netzwerk einen Virenscanner.

 

Haben 1 NT-Server

1x Exchange-Server

2x Win2000 Server mit SQL-Server

 

möchte die Clients auch mit einem Virenscanner ausstatten.

Hat jemand gute Erfahrung?

Welchen Scanner könnt ihr mir empfehlen?

Sollte nicht zu teuer sein und einfach zu installieren und betreuen

 

 

Danke

 

 

 

GRuß

 

 

Illu

Link to comment

hallo

 

ich persönlich bin sehr begeistert von G-Data Antivirus, in der Business Suite ist sogar ein Mailgateaway dabei...

 

Mit Symantec habe ich leider schlechte Erfahrungen gemacht...

(uups, darf man das so schreiben?)

 

 

Wenns Dich interessiert:

 

http://www.antiviruslab.de

 

Ach ja:

 

Der Virenscanner beinhaltet 2 Scanner...

Eine Engine ist von Kapersky Lab, die andere Engine ist bit-defender.....

 

Testberichte findest Du unter goooooooogle genug.....

 

OK... viel spass

 

Gruss

 

Chris

Link to comment

Wo hier grade mal wieder das alte Thema aufgegriffen wird werde ich, da ich grade einen Ersatz für Symantec AV suche, meine bisher gesammelten Informationen mal einbringen.

 

Micro Trend hat (soweit ich das auf den zahlreichen Sites im Netz vergleichen konnte) in der Erkennungsrate nicht so doll abgeschnitten. Wird aber von vielen Usern als sehr gutes AV Prog tituliert.

 

Kasperski AV soll wiederum sehr gut im Erkennen von Viren abgeschnitten haben aber ein Test (probiere zurzeit alle Scanner als Testversion aus) zeigt mir, das Kasperski das System genauso wenn nicht sogar noch mehr ausbremst als Symantec. Das spricht nach meiner Ansicht nach nicht grade für ein gutes Virenprog.

 

MC Afee soll auch eine sehr gute Erkennungsrate haben und wird auch, wenn man sich mal umhört, oft eingesetzt und viel gelobt.

Testen wollte ich die Software schon aber soweit ich das überblicken konnte wird keine Trialversion angeboten und die schwammige Beschreibung der Lizenzen gefällt mir auch nicht wirklich. Habe aber eine Mail verfasst und warte auf Antwort.

 

Als nächstes werde ich mal F-Secure testen. Wird auch oft positiv auf diversen Sites genannt.

 

 

Das Problem ist, dass jeder User/Admin andere Schwerpunkte setzt und dass das die Entscheidung nicht grade vereinfacht. Gute Erkennungsraten soll es haben aber die Arbeit mit dem PC nicht einschränken und zu guter letzt muss der Preis noch stimmen. Hier das Mittelfeld zu finden ist die Kunst.

 

 

Anmerken möchte ich, dass meine momentane Suche sich auf Produkte für den Einzelplatz bzw. für 2-4 PC Netzwerke ohne Server beziehen.

Mir ist klar das die oben genannten Anforderungen anders sind aber ich denke, das man von Small Business/Privat Produkten zumindest -> teilweise <- auf Server Produkte schließen kann.

 

Die Lösungen, die meiner Meinung nach, zu den am meisten eingesetzten Lösungen im Bereich Server/Exchange/Netzwerklösung gehören sind wohl TrendMicro und McAfee. Vergessen darf man nicht, das bei einer Bussinesslösung ein anderer Service geboten wird (soll sich auf die oben erwähnte Erkennungsrate von TrendMicro beziehen).

 

 

Das dieser Beitrag nicht grade die Lösung der oben gestellten Frage ist (eine 1A Lösung gibt es bei solchen Fragen nicht), ist mir klar aber wie erwähnt wollte ich meine bisher gemachten Erfahrungen nur mitteilen.

 

In diesem Sinne

Link to comment

ich kenne es eigentlich nur privat, aber hier mal für die linksammlung:

 

http://www.antivir.de

 

als anti-viren-schutz für die firma verwende ich momentan ein debian linux smtp gateway dass eingehende und ausgehende nachrichten mit "mailscanner" in kombination mit "f-prot" und "clamav" nach viren und in kombination mit "spamassasin" nach spam sucht. dieses setup habe ich jetzt schon auf verschiedenen servern laufen und bislang eine sehr gute erkennungsraten gehabt - UND: es belastet die clients natürlich nicht....

 

lg,

os

Link to comment

Wir benutzen auf den Server und client den Norman, funktioniert bis jetzt Problemlos. Auf dem Exchange haben wir allerdings den Antigen von Sybari installiert. Im weiteren sind wir noch am evaluieren ob wir auf dem internetgateway einen Scanner installieren werden rein für den surf verkehr.

Ich denke es ist immer gut sich nicht nur auf ein Produkt zu verlassen sondern eben auf mehrer. Und genau das macht auch Antigen es bezieht die signaturen von min 4. Firmen.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...