Jump to content

Patchmanagement & Softwareverteilung


Recommended Posts

Bisher realisieren wir unser Patchmanagement für Drittanbieter, und das zentrale ausrollen von Software über Kaspersky. Weniger wegen der BSI-Warnung, aber auf Grund der Befürchtung, dass Kaspersky nicht überleben wird, rechnen wir damit, Alternativen einsetzen zu müssen, wobei die Server bereits auf Sophos umgestellt wurden. Bei der Suche nach Patchmanagement Software wird man ja förmlich erschlagen. Daher frag ich hier mal in die Runde was ihr so verwendet. Wir haben ausschließlich Win-Server (22 virtuell) und WIN Clienten (Win 10/ wenige Win11), auf Grund unserer Struktur aber sehr viele verschiedene Softwareprodukte im Einsatz. Was die Antivirenlösung für die Clients angeht, schwanken wir zwischen Sophos und Eset. 

Link to comment

Wenn eine lokale Lösung gewünscht ist, würde ich highsystemNET anschauen. Damit lässt sich vom OS-Rollout über die Software-Verteilung bis zum Patch-Management alles erledigen.

 

Falls nur Patch Management benötigt wird, ist PDQ Deploy einen Blick wert. Dieses kann preislich interessant sein, da es pro Admin und nicht pro Rechner lizenziert wird.

 

Beide Tools verfügen über eine vom Hersteller gepflegte Software-Bibliothek. Diese enthält die verbreitetsten Tools inkl. Installer-Parametern (Silent-Installation, Auto-Update deaktiviert etc.).

Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...