Jump to content
LordDuplo

RDP geht nicht auf Client Rechner

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe folgendes Problem:

 

Ich versuche mich per RDP mit einem Windows 7 Rechner zu verbinden.

Nach dem Login erhalte ich die Meldung: "Die Anzahl von Verbindungen mit diesem Computer ist begrenzt und alle Verbindugen werden derzeit verwendet. Wiederholen Sie den Verbindungsversuch später oder wenden Sie sich an den Systemadministrator."

 

Merkwürdig ist, dass zu diesem Rechner keine RDP Verbindung besteht.

Auch nach einem Neustart des Clients erhalte ich die Meldung.

 

Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Rechner zu dem du dich via RDP verbinden willst ist der Meinung, dass alle verfügbaren Verbindungen bereits genutzt werden. Windows 7 ist nun mal kein Server-OS und schon gar kein Terminalserver.

Starte den Remote-PC (nicht den Client) einfach neu, dann kommst du wieder drauf.

 

Manuel

 

Edited by manuel-r
Edit

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb manuel-r:

Starte den Remote-PC (nicht den Client) einfach neu, dann kommst du wieder drauf.

Hat er im 1ten Post schon geschrieben, das bereits erledigt.

 

Frage von mir - hat es denn schon mal geklappt?

 

Wenn ja - was wurde geändert?

 

Und - ist die Kiste aktuell? :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Nobbyaushb:

Hat er im 1ten Post schon geschrieben, das bereits erledigt.

Er hat geschrieben, dass er den Client neu gestartet hat. Das bringt aber gar nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry, mit Client meinte ich den Remote-PC.

Auch nach einem Neustart erhalte ich diese Meldung mit zu vielen Verbindungen.

 

Ich meine das ich vor einiger Zeit mal per RDP auf der Kiste war und es da funktioniert hatte.

Share this post


Link to post
Share on other sites

An Windows  7 (Desktop-OS) kann sich nur 1 User remote anmelden. Falls User bereits lokal angemeldet ist, muss sich dieses Konto auch remote  anmelden.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zahni, das stimmt so nicht. Es kann nur einer aktiv angemeldet sein, ja. Aber Du kannst "remote" die lokale Session trennen lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb daabm:

Zahni, das stimmt so nicht. Es kann nur einer aktiv angemeldet sein, ja. Aber Du kannst "remote" die lokale Session trennen lassen.

Ok, hast recht. Ich habe das ewig  nicht mehr probiert. Ich nehme sonst den User, der auf meinem PC angemeldet ist ;)

Edited by zahni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


Werbepartner:



×
×
  • Create New...