Jump to content

Hardware Failovercluster HyperV


msdtp
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

ich möchte einen Cluster aufbauen.

Es kmmen 5-6 VMs zum Einsatz. Ein Fileserver ein Exchange ein Datenbankserver mit MySQL.

Ein Server, der die LexwareDB hält und einige kleinere Dienste.

Jetzt habe ich Angebote vorliegen über viel Geld.

Was brauche ich wirklich?

Ein NAS mit 10 Gbit oder ein SAM?

RAM, reichen 50-60 GB oder müssen es 100 sein.

Geht es auch ohne Storage?

Da ich in diesem Bereich neu bin, habe ich Fragen über Fragen???

Link to comment

und zwei Millionen gleichzeitige Zugriffe oder wie?

Wieviele Daten?

NAS oder SAN würde ich heute mit 10GB anbinden, einfach weils kaum noch etwas kostet.

Ohne Storage wirds schwierig, irgendwo muss ja gespeichert werden und RAM ist dafür zu teuer :-)

Wieviel RAM ist schwer zu sagen. Meistens musst du ja pro CPU in Vielfache von 4 als Riegelanzahl verbauen.

Bei 2 CPUS sind 2*4*8 schon 64GB.

Link to comment

Moin,

 

für einen kleinen Cluster muss es nicht unbedingt ein SAN sein. Ein shared JBOD reicht vielleicht schon aus.

Wenn das Thema auf Server 2016 warten kann, ginge möglicherweise auch Storage Spaces Direct.

 

Kurz und knapp ... es gibt einige Möglichkeiten. Ein seriöses Systemhaus sollte mit euch das Für und Wieder der verschiedenen Option ausarbeiten und eine passende Lösung entwerfen.

Link to comment

Moin,

 

die Antwort auf deine Fragen ist: Erst die Anforderungen klären. Dann das Budget festlegen. Du würdest ja auch kein Haus bauen, ohne dir zu überlegen, was du denn eigentlich brauchst.

 

Und genau wie die anderen schon sagten: Ein guter Dienstleister sollte dich genau bei diesen Fragen beraten können; ein Forum ist in diesem Stadium wenig geeignet. Man kann bei dem vermutlich in Frage stehenden Budget auch durchaus zwei Dienstleister fragen.

 

Je nachdem, wie intensiv der Analysebedarf in eurem Fall ist (d.h. wieviel Unterstützung ihr in dem Prozess benötigt, die Anforderungen überhaupt zu klären), kann es allerdings durchaus sein, dass ihr auch dafür einen gewissen Betrag zahlen müsst - das wäre nicht per se unangemessen. Wenn es "zunächst" nur um das VM-System geht, wird die Beratung aber eher nicht extra kosten.

 

Gruß, Nils

Link to comment

Hallo,

wir habe ca. 50 MA.

Alle Arbeiten mit Outlook. Außerdem arbeiten alle mit unserem und selbst entwickelten Intranetbasiereten CRM. Dies läuft auf einem Debian. Also einen Fileserver mit Samba möchte ich eher nicht.

Und einen der Analysebedarf ist nicht hoch. Wir habe diverse Angebote von Systemhäusern vorliegen. 30.000€.

Intel Xeon E5-2620 v4 (2,1GHz, 8C/16T, 20MB
 
SAN 16x 600 GB 
 
2x Server 
 
8 x 16GB RDIMM, 2.400MT/s, Dual Rank, x8
 
 x 250GB SATA 6Gbit/s 7,2K 1/min 2,5Zoll
 
 
 
 
Software:
 
Windows  STD 2x
50 Cals
Exchange 1x  Cals
 
Die Hardware kommt mir ein wenig oversized vor...
Ach ja, das Büdget ist 23.000€ ihr seht das habe ich schon geklärt. Jetzt müssen wir das passend machen.
Edited by msdtp
Link to comment

Moin,

 

Und der Analysebedarf ist nicht hoch.

 

das machst du woran fest? Ich habe jetzt noch keine Angaben zu erwarteter Verfügbarkeit und Wiederanlaufzeit, tolerierbaren Datenverlusten usw. gesehen. Die kannst du natürlich, wenn sie vorliegen, für dich behalten, aber ohne wird man schlicht keine seriösen Hinweise zum Sizing geben können.

 

 

Die Hardware kommt mir ein wenig oversized vor...

 

Das könnte man anhand der definierten Anforderungen am besten beurteilen.

 

 

Ach ja, das Büdget ist 23.000€ ihr seht das habe ich schon geklärt. Jetzt müssen wir das passend machen.

 

Falscher Ansatz irgendwie. Wenn ihr ein Firmen-Kfz kauft, legt ihr doch auch erst fest, welche Eigenschaften es haben soll, oder nicht? Wenn das Budget zuerst feststeht, für das ihr nur einen Smart bekommt, nützt euch der wenig, wenn ihr eigentlich einen Lieferwagen benötigt, der auch einen Schrank fasst.

 

Gruß, Nils

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...