Jump to content

Anniversary Upgrade 1607: Einstellungen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Da das Anniversary Upgrade 1607 doch einige (mühsam gemachte) Einstellungen wieder verändert: Wie haltet Ihr es damit, wenn Ihr einen Auftrag zur Durchführung dieses Upgrade erhaltet?

 

Im Technet (https://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/72c6bc42-caf1-4f7f-a309-773aa6400823/anniversary-upgrade-1607-einstellungen-dokumentieren-speichern-wiederherstellen?forum=win10itprogeneralDE) habe ich den Tipp erhalten, dies über Gruppenrichtlinien abzuwickeln. Für PCs ohne Domänen-Integration scheint mir das aber recht mühselig?

 

Vielen Dank - Michael

Link to comment

Da das Anniversary Upgrade 1607 doch einige (mühsam gemachte) Einstellungen wieder verändert: Wie haltet Ihr es damit, wenn Ihr einen Auftrag zur Durchführung dieses Upgrade erhaltet?

 

 

Um welche mühsamen Einstellungen handelt es sich denn? Um  wieviele Rechner? Um verschiedene Benutzer, müssen die so erhalten bleiben, Konto und Profil?

 

Txha, wenn das mühsame Wiederherstellen zeitaufändig, dann dauert es eben, wird es teuer. Und dann werden meist die Wünsche kleiner.

 

Ich meine mich an Software zu erinnern, damit sollten solche Änderungen Netzwerkweit möglich sein.

 

Ich seh grad den vorherigen Beitrag.MurdocX.

Edited by lefg
Link to comment

Für PCs ohne Domänen-Integration scheint mir das aber recht mühselig?

 

Export / Import local group policy objects

https://social.technet.microsoft.com/Forums/windows/de-DE/2030e62e-a60d-442a-8455-647b569caffb/export-import-local-group-policy-objects?forum=itproxpsp

 

LGPO.exe – Local Group Policy Object Utility, v1.0

https://blogs.technet.microsoft.com/secguide/2016/01/21/lgpo-exe-local-group-policy-object-utility-v1-0/

 

Die beiden Links bieten Dir die Möglichkeit die Gruppenrichtlinien auf "einen" lokalen Rechner anzuwenden. Außer man würde die Notebooks in das AD aufnehmen, dann könntest du es zentral steuern.

 

Ich meine mich an Software zu erinnern, damit sollten solche Änderungen Netzwerkweit möglich sein.

Meintest du die oben genannte Software?

Link to comment

Meintest du die oben genannte Software?

 

Nein, ich habe da etwas von einem 3.Party in Erinnerung, ist schon lange her. Damit waren auch Arbeitsgruppnrechner in Mengen konfigurierebar, Programme installierbar, es war nicht billig, so die dunkle Erinnerung.

 

Deine Tipps scheinen brauchbarer zu sein. Eventuell benötige ich sie bald. Danke

Edited by lefg
Link to comment

Es geht - Stand heute - "nur" um ca. 10 Clients. Da aber mit den Microsoft Feature Upgrades nach den Erfahrungen mit 1511 und 1607 das Problem des Verlustes von Einstellungen (in der Anlage habe ich mal meine bisherigen praktischen und theoretischen (Gaskugel, c't etc.) Erfahrungen mit 1607 zu einem Aktionsplan für den Upgrade 1607 zusammengefasst) mindestens einmal im Jahr auf mich zukommt, wird die Anzahl der betroffenen Windows 10 Clients meiner Kunden steigen. Damit lohnt es sich m.E., zu diesem Thema generell Überlegungen anzustellen.

 

Was die genannten Group Policy Tools (danke!) betrifft: Die Einstellungen werden bisher über das Windows 10 GUI während und nach der Installation von Windows 10 vorgenommen und landen damit in der Registry. Ich müsste bei den anstehenden Upgrades also alle betreffenden Registry-Einträge identifizieren und dokumentieren / retten / wiederherstellen, und das meine ich mit "mühselig".

 

Danke - Michael

Vorgehen bei der Installation von 1607.pdf

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...